amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Fragen zum A500 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

03.01.2007, 18:27 Uhr

fred
Posts: 15
Nutzer
Hi,

ich hab grade meinen alten A500 (Kickstart 1.3, M-Tec Turbokarte mir 68020 CPU, 1 MB Ram auf der Karte, externe Floppy) vom Speicher geholt um mal zu schaun ob ich nicht irgendwie über die serielle Schnittstelle und meine Linux-Box "online" komme. Meine erste Idee war den Amiga als Terminal an die Kiste zu hängen. Ist das möglich? Und hätte jemand vielleicht ein paar Hinweise?

Grüße,
Stephan

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.01.2007, 19:06 Uhr

rbn
Posts: 2001
Nutzer
Ich würde zuallererst mal mit einem Nullmodemkabel und zwei Terminalprogrammen (eines auf jeder Seite ;) probieren.

Auf dem Amiga bietet sich dafür unter Minimalbedingungen NComm an. Wenns etwas mehr sein darf, dann nimm Term.

rbn

--
... mehr erfahren?

http://www.m0n0-amiga.de/

Official leader of PUGG (Pegasos User Group Germany)

http://www.pegasosforum.de/

<-rbn-m?ndl3ss-m0n0->.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.01.2007, 19:09 Uhr

GMB
Posts: 836
Nutzer

Hi Fred,

also wenn Du mit Deinem Speicher (und somit mit den Farben und der Auflösung) sparsam umgehst, sollte sich auf dem A500 der AmiTCP (4.0 Demo, für Miami dürfte der Speicher nicht reichen bzw. zu knapp werden) TCP-Stack installieren und benutzen lassen (z.B. die Platte der Linux-Kiste mounten oder FTP/IRC/Telnet/SSH/... ). Dazu würdest Du noch ein ppp- oder slip-device für den Stack benötigen. Eigentlich gibt es alle dazu nötigen Programme im AmiNet.

Ciao

GMB

:boing: :dance1:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2007, 01:48 Uhr

fred
Posts: 15
Nutzer
danke schonmal für die infos. ich werd erstmal den weg über ein terminalprogramm gehen. amitcp wird mir dann doch ein wenig zu stressig wegen erst neueren kickstart nachladen und so.

andere frage: ich hatte gehofft, ich könnte hd disketten auf dd formatieren und verwenden... kopieren geht, leider geben sie alle in kürzester zeit den geist auf. funktioniert das überhaupt? oder evtl mit einem escom laufwerk aus einem a1200?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2007, 03:31 Uhr

rbn
Posts: 2001
Nutzer
Hast du auch das Loch in der Ecke zugeklebt damit das Standard Amiga Laufwerk im A500 (DD) die Disk richtig erkennt?

BTW: Ich habe hier noch Kiloweise DD-Disketten, die ich loswerden möchte ...

rbn

--
... mehr erfahren?

http://www.m0n0-amiga.de/

Official leader of PUGG (Pegasos User Group Germany)

http://www.pegasosforum.de/

<-rbn-m?ndl3ss-m0n0->.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2007, 14:49 Uhr

fred
Posts: 15
Nutzer
@rbn: jo hab ich, dennoch nach ein paar mal schreiben oder lesen waren die daten hinüber :(

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2007, 16:56 Uhr

Holger
Posts: 8044
Nutzer
Zitat:
Original von fred:
andere frage: ich hatte gehofft, ich könnte hd disketten auf dd formatieren und verwenden... kopieren geht, leider geben sie alle in kürzester zeit den geist auf. funktioniert das überhaupt? oder evtl mit einem escom laufwerk aus einem a1200?

Das ist ein immer wieder aufkommendes Thema. Dabei sagen die einen, HD-Disketten als DD verwenden, funktioniert nicht, aufgrund anderer magnetischer Eigenschaften. Dann kommen aber immer wieder die, die es jahrzehntelang ohne Probleme gemacht haben wollen.

Wahrscheinlich hängt es vom jeweiligen Fabrikat ab, ob es funktioniert.

Zitat:
Original von rbn:
Hast du auch das Loch in der Ecke zugeklebt damit das Standard Amiga Laufwerk im A500 (DD) die Disk richtig erkennt?


Was soll das bringen?
Das A500-Laufwerk interessiert sich nicht für das HD-Loch.

mfg
--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Fragen zum A500 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.