amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Was für Auto's fahren Amiga User ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- 3 4 [ - Beitrag schreiben - ]

19.01.2007, 19:18 Uhr

AC-Pseudo
Posts: 1256
Nutzer
6 Autos? Ist schon wirklich krass...

Na da bleib ich doch lieber bei meinem kleinen Erzeugnis süddeutscher Produktion.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.01.2007, 19:23 Uhr

pixl
Posts: 2581
Nutzer
@AC-Pseudo:
>>>Na da bleib ich doch lieber bei meinem kleinen Erzeugnis süddeutscher Produktion.<<<<
immer noch aus München oder inzwischen doch Zuffenhausen ?

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.01.2007, 23:13 Uhr

Bogomil76
Posts: 2797
Nutzer
Zitat:
Original von AC-Pseudo:
6 Autos? Ist schon wirklich krass...

Na da bleib ich doch lieber bei meinem kleinen Erzeugnis süddeutscher Produktion.


Ja naja, als ehemaliger Autohändler? Find ich nich so bemerkenswert bei den BJren...

mfg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 00:55 Uhr

mir_egal
Posts: 552
Nutzer
einen 601er (Trabant P601L) das Exportmodell mit Heckscheibenheizung und Benzinlichterorgel. ;)


aber mein Favorit bleibt die MZ-TS150 (9,20Eur Steuer im Jahr) :P

mfg
--
Amiga1200, BPPC603e+ 240MHz/060 66MHz, 160MB RAM, 20Gb SCSI-HD, Mediator1200, Voodoo3, PCI-Netzwerkkarte, SB128, SylverSurfer

AmigaOne SE, 512MB RAM, Radeon7000


Bild: http://img205.imageshack.us/img205/2036/logo017eo.jpg




[ Dieser Beitrag wurde von mir_egal am 20.01.2007 um 00:56 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 09:54 Uhr

AC-Pseudo
Posts: 1256
Nutzer
@ Pixl: Zuffenhausen...

Nach langem, langem Nachdenken bin ich zu dem Entschluß gekommen, jetzt oder nie und scheiß auf das, was andere denken könnten...

[ Dieser Beitrag wurde von AC-Pseudo am 20.01.2007 um 09:57 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 10:28 Uhr

Bingo
Posts: 846
Nutzer
einen Uralt Golf.II 22 Jahre alt 320 000km gelaufen Maschine und Getriebe noch Original (nur der Rückwärtsgang beim Automatikgetriebe fehlt hin und wieder mal) dann muss man ihn halt aus der Parklücke raus schieben.. :D

und den hier

Bild: http://wieschus.de/Bild-HL/van-neu.jpg

--
MfG

Bingo


[ Dieser Beitrag wurde von Bingo am 20.01.2007 um 10:30 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 10:45 Uhr

amiga1303
Posts: 280
Nutzer
Da muß ich ja auch gleich schreiben:

VW1200, Modelljahr 1984
Leider nur ein schlechter Mex, aber ich suche noch einen guten 1303.
Hat da vielleicht jemand einen übrig? ;)

Luftgekühlte Grüße,
Jörg
--
Normale deutsche Rechtschreibung nach Theodor Ickler (2004)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 10:55 Uhr

fatfred
Posts: 236
Nutzer
Zitat:
Original von amiga1303:

VW1200, Modelljahr 1984
Leider nur ein schlechter Mex, aber ich suche noch einen guten 1303.
Hat da vielleicht jemand einen übrig? ;)


Einen 84er nicht, aber einen 64er Export... :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 11:47 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Zitat:
Original von AC-Pseudo:
@ Pixl: Zuffenhausen...

Nach langem, langem Nachdenken bin ich zu dem Entschluß gekommen, jetzt oder nie und scheiß auf das, was andere denken könnten...


Wieso? Gibt doch auch schöne Familienkutschen mit Zuffenhausener Ursprung. Den hier zum Beispiel:
Bild: http://www.speedsportlife.com/photopost/data/699/thumbs/tamag01.jpg

:D

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 14:06 Uhr

Gonozal
Posts: 778
Nutzer
Hi Leute,

damit hier auch mal ein ganz normales Auto steht: :D
Mondeo Kombi 1.8i, 115 PS, Bj.98, Umbau auf Autogas

Derzeit treibt es mich ziemlich stark in Richtung Volvo V40 oder Audi A4 Avant. Aber das hat noch ein bisserl Zeit.

Tschüs,
Gonozal.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 14:33 Uhr

Han_Omag
Posts: 1458
Nutzer
@ylf:

>> Den hier zum Beispiel:


Igitt! :D
--
Wir haben Augen, doch wir schauen nicht hin.
Wir haben Ohren, doch wir hören nicht zu.
Wir haben einen Mund. Damit reden wir ohne Unterlass
und doch sagen wir nichts.

Der Zeitreisende

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 14:39 Uhr

Han_Omag
Posts: 1458
Nutzer
@amiga1303:

>> aber ich suche noch einen guten 1303.

Viel Glück bei der Suche! :D
Einen GUTEN wirst du nur schwer finden. Beim 1303 war die Aufhängung der Vorderachse aufwendiger und, leider, auch erheblich anfälliger für die üblichen "Altersschäden". Ein wirklich gut erhaltner 1200er, 1300er oder 1302 dürfte sehr viel leichter zu finden sein. :(
--
Wir haben Augen, doch wir schauen nicht hin.
Wir haben Ohren, doch wir hören nicht zu.
Wir haben einen Mund. Damit reden wir ohne Unterlass
und doch sagen wir nichts.

Der Zeitreisende

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 15:38 Uhr

Borut
Posts: 674
Nutzer
Also mein erster war
- 1999 bis 2001 ein Mazda 929L 90 PS hellblau (BJ 1981 - wer irgendwo eine HP mit Bilder und Infos zu diesem findet bitte mir melden - ich find nix zu diesem BJ und der war so schön amerikanisch fast so wie der vom Al Bundy)
- 2001 - 2005 Audi 80 Quattro (schade dass nicht jedes Auto Allrad hat) 135 PS schwarz (BJ 1994)
- 2005 und noch Peugeot 607 Automatic 135 PS und Chiptuning auf ca. 160 PS hellblau wo ich leider nicht so einfach mein altes Autoradio einbauen kann (BJ 2003)

Motorrad:
- 2003 und noch Honda CBR 600 FX 115 PS gelb (BJ 2000)
--
mfg Borut

[ Dieser Beitrag wurde von Borut am 22.01.2007 um 07:37 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 17:25 Uhr

amigafreak1980
Posts: 512
Nutzer
Wow, ich glaub viele Amiga Fans fahren Opel.
Mich bitte nicht hassen, weil ich das (bessere) Gegenstück um Tigra fahre :P (Ford Puma Mod. 2000, leider nur mit 90 PS)

Davor hatte ich nen kutigen Polo III Coupe (Style), tiefergelgt und Mattig Felgen mit Breitreifen + Golf3 Spoiler! Mit nur 45 PS und 175 km/h Spitze im 4. Gang! DSas war nen Spaß damit auf der Autobahn die MBs und BMWs zu überholen! :-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 18:55 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
Zitat:
Original von Bingo:
einen Uralt Golf.II 22 Jahre



würg ;)

Zitat:
und den hier
.....


geil :lickout: (der entschädigt fast den Golf ;) )


Muss mir aber wohl angesichts meines Alters auch so langsam eine Familienkutsche zulegen - ich dachte da an einen M 5 oder so :lach:
--
God forgives - who forgives God ?

[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 20.01.2007 um 18:56 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 20:34 Uhr

TheMud
Posts: 166
Nutzer
Zitat:
Original von Borut:
Also mein erster war
- 1999 bis 2001 ein Mazda 929L 90 PS hellblau (BJ 1981 - wer irgendwo eine HP mit Bilder und Infos zu diesem findet bitte mir melden - ich find nix zu diesem BJ und der war so schön amerikanisch fast so wie der vom Al Bundy)
- 2001 - 2005 Audi 80 Quattro (schade dass nicht jedes Auto Allrad hat) 135 PS schwarz (BJ 1994)
- 2005 und noch Peugeot 607 135 PS und Chiptuning auf ca. 160
PS hellblau wo ich leider nicht so einfach mein altes Autoradio einbauen kann (BJ 2003)

Motorrad:
- 2003 und noch Honda CBR 600 FX 115 PS gelb (BJ 2000)
--
mfg Borut


Du hast ja ein "sprung" gemacht... Von alten Autos... Und dann plötzlich einen 607 :-O

Musst ja heftig für dich gewesen... :-D


--
Amiga 1200 - 40MB HD - Kick 3.1 - 2 MB Ram
Arbeite noch dran...! :) :) :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2007, 22:58 Uhr

amiga1303
Posts: 280
Nutzer
Zitat:
Original von Han_Omag:
@amiga1303:

>> aber ich suche noch einen guten 1303.

Viel Glück bei der Suche! :D
Einen GUTEN wirst du nur schwer finden. Beim 1303 war die Aufhängung der Vorderachse aufwendiger und, leider, auch erheblich anfälliger für die üblichen "Altersschäden". Ein wirklich gut erhaltner 1200er, 1300er oder 1302 dürfte sehr viel leichter zu finden sein. :(


So aufwändig ist die McPherson-Vorderachse auch nicht. Die paar Teile...
Da finde ich die Kurbellenker-Vorderachse anfälliger, weil man die regelmäßig abschmieren muß.
Übrigens: Der 1302 ist fast baugleich wie der 1303, nur die Karosserie ist ein bißchen anders ;)
Die Golf1-Vorderachse paßt auch im 1303 ab '74.
Aber danke für die Wünsche; die kann ich gut brauchen.

@fatfred:
Du fährst 'nen 64er? Super, da bin ich ja nicht ganz alleine hier mit meinem alten VW :)
Wo kommst Du denn her?
Ich bin aus Nürnberg.

Schönen Gruß,
Jörg
--
Normale deutsche Rechtschreibung nach Theodor Ickler (2004)

[ Dieser Beitrag wurde von amiga1303 am 20.01.2007 um 23:00 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 01:24 Uhr

Han_Omag
Posts: 1458
Nutzer
@amiga1303:

>> Da finde ich die Kurbellenker-Vorderachse anfälliger, weil man die regelmäßig abschmieren muß.

Das empfindest du so, weil regelmässiges Abschmieren etwas ungewohntes für dich ist. Bei meinem F45 müssen Schmiernippel nicht nur an der Vorderachse regelmässig abgeschmiert werden. Reine Gewohnheitssache. War zu Zeiten des 1200 Käfers in Deutschland so selbstverständlich, dass sich niemand darüber aufregte.
Anfällig ist sie also nur, wenn man das Abschmieren vergisst.

>> Die Golf1-Vorderachse paßt auch im 1303 ab '74.

Also ich bin kein Käfer Profi, aber die Vorderachse eines frontgetriebenen Golf passt in den heckgetriebenen Käfer???
--
Wir haben Augen, doch wir schauen nicht hin.
Wir haben Ohren, doch wir hören nicht zu.
Wir haben einen Mund. Damit reden wir ohne Unterlass
und doch sagen wir nichts.

Der Zeitreisende

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 12:09 Uhr

platon42
Posts: 400
[Ex-Mitglied]
@TheMud:

Toyota Aygo.

--
--
Best Regards

Chris Hodges

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 13:59 Uhr

amiga1303
Posts: 280
Nutzer
Zitat:
Original von Han_Omag:

>> Die Golf1-Vorderachse paßt auch im 1303 ab '74.

Also ich bin kein Käfer Profi, aber die Vorderachse eines frontgetriebenen Golf passt in den heckgetriebenen Käfer???


1302 & 1303 haben eine Federbein-Vorderachse. Das hat mit dem Antriebskonzept im Heck nichts zu tun. Die Achsschenkel sind natürlich andere wegen des Antriebs.
Die 02/03-Vorderachse hat das Kofferraumvolumen verdoppelt. Ich glaube auf ca. 250 Liter.
Durch die Doppelgelenk-Hinterachse bei diesen beiden Typen hat sich die Straßenlage auch noch erheblich verbessert.

Schönen Gruß,
Jörg
--
Normale deutsche Rechtschreibung nach Theodor Ickler (2004)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 14:58 Uhr

Han_Omag
Posts: 1458
Nutzer
@amiga1303:

Das sich die Strassenlage erheblich verbessert hat, ist natürlich unbestritten. Dennoch gilt unter Oldtimer-Liebhabern die "alte" Vorderachse langfristig als robuster, regelmässig ausreichende Schmierung natürlich vorausgesetzt. Bei den 02/03 ern gilt die Aufhängung als rostanfällig. Auch war die Strassenlage keineswegs so schlecht, wie es damals mitunter dargestellt wurde. Vorausgesetzt man konnte "mit dem Auto umgehen", waren auch die alten Käfer zu erstaunlichen Kurvengeschwindigkeiten fähig, die man ihnen angesichts der spärlichen Leistung und der geringen Höchstgeschwindigkeit kaum zutraute. Es liegt nicht nur an der grösseren Zahl zur Verfügung stehender Fahrzeuge, weshalb gerade die alten Modelle bei Tunern so beliebt waren.
--
Wir haben Augen, doch wir schauen nicht hin.
Wir haben Ohren, doch wir hören nicht zu.
Wir haben einen Mund. Damit reden wir ohne Unterlass
und doch sagen wir nichts.

Der Zeitreisende

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 15:25 Uhr

THW
Posts: 168
Nutzer
Hi,

Auto:

Audi S3 / Bj. 11.2002


Hobbies:

-Hardwarebasteleien
-A1
-Musik hören (Trance/Indie/Rock)
-Chemie (Mein Job)

MFG

THW

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 15:36 Uhr

Maverik
Posts: 753
Nutzer
Lustiger Treat, was alles so gefahren wird. :)

BMW M3 E36
Yamaha Fazer 600
--
-------------------------------------
mfg

Andreas

Admin http://www.amiga-resistance.info

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 15:48 Uhr

Evillord68
Posts: 836
Nutzer
Ich fahre nur alte Opels, älter als 30 Jahre. Sind einfach unverwüstlich.

Naja, paßt ja irgendwie, über 20 Jahre alte Computer und über 30 Jahre alte Autos. Nostalgie pur. ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 16:17 Uhr

Blackbird
Posts: 634
Nutzer
also ich glaube ich hatte schon so alles mögliche unterm Hintern was man fahren kann...

vom 3er BMW über Mercedes
vom Fiat Ritmo über Volvo oder einer Ente oder Käfer war da alles dabei

mein geilstes Vehicle war aber mal ein Mazda 323 vollverspoilert mit 88Ps, ging ab wie Schmitt's Katze und war darüberhinaus sehr sparsam zur damaligen Zeit (Autobahnfahrt ca. 6,9 Liter)

Zur Zeit fahre ich nur noch auschließlich "Ford"

Mein aktuellstes Modell ist ein Ford-C-Max

--
regards
Blackbird

Have a look at:
http://www.blackbird-net.de

Skins for PlayCD OS3.9
BlackShoot, Zombies Apocalypse, GalagaWars, VcdImager-Gui,PerfectPaint

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 16:40 Uhr

Andreas
Posts: 200
Nutzer
Ich fahre Wankel: Mazda RX-8/230PS, wenig Steuern, viel Sprit... der macht aber tierisch Laune und mehr will ich nicht :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 17:28 Uhr

Festus
Posts: 537
Nutzer
Seit Aug. 1997:

Coupè Fiat 1.8 16V (131 PS). Der Kleinste der Reihe... 8) Aber tolle Kiste!
--
Gruß,
Festus

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 18:35 Uhr

TheMud
Posts: 166
Nutzer
Zitat:
Original von Maverik:
Lustiger Treat, was alles so gefahren wird. :)

BMW M3 E36
Yamaha Fazer 600
--
-------------------------------------
mfg

Andreas

Admin http://www.amiga-resistance.info



Juhu... Mal endlich was von mir das ankommt *LACH*
--
Amiga 1200 - 40MB HD - Kick 3.1 - 2 MB Ram
Arbeite noch dran...! :) :) :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.01.2007, 23:55 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
Zitat:
Original von Maverik:

Yamaha Fazer 600


War bei mir vor 2 Jahren auch in der engeren Auswahl, aber dann sah ich die Kawa - mehr Hubraum und PS für weniger Geld; tja und das wars dann 8)
--
God forgives - who forgives God ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.01.2007, 07:38 Uhr

amiga1303
Posts: 280
Nutzer
Zitat:
Original von Han_Omag:
Dennoch gilt unter Oldtimer-Liebhabern die "alte" Vorderachse langfristig als robuster, regelmässig ausreichende Schmierung natürlich vorausgesetzt. Bei den 02/03 ern gilt die Aufhängung als rostanfällig. Auch war die Strassenlage keineswegs so schlecht, wie es damals mitunter dargestellt wurde. Vorausgesetzt man konnte "mit dem Auto umgehen", waren auch die alten Käfer zu erstaunlichen Kurvengeschwindigkeiten fähig, die man ihnen angesichts der spärlichen Leistung und der geringen Höchstgeschwindigkeit kaum zutraute. Es liegt nicht nur an der grösseren Zahl zur Verfügung stehender Fahrzeuge, weshalb gerade die alten Modelle bei Tunern so beliebt waren.


Da muß ich Dir rechtgeben. Die alte Vorderachse ist robust. Die ist ja auch kriegserprobt ;)
Und die Straßenlage von meinem Mex ist ganz brauchbar. Der hat ab Werk einen Hinterachsstabi. Damit kann man ganz gut die S-Kurven nehmen :) Vorausgesetzt man hat gute Reifen ;)
Ja, ja, Heckmotorwagen machen Spaß ... wenn mein Käfer groß wird, dann heißt er Porsche :)

Gruß,
Jörg
--
Normale deutsche Rechtschreibung nach Theodor Ickler (2004)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


1 -2- 3 4 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Was für Auto's fahren Amiga User ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.