amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Kleinanzeigen (keine Auktionen!) > S: Monitor 1084S [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1-   Thema geschlossen  

20.01.2007, 00:05 Uhr

NoIntelUser
Posts: 54
Nutzer
Ich suche einen Monitor 1084S in der Optik des alten 1081.
Also nicht den 1084S D2.

Dieser hier:

Bild: http://www.zimmers.net/cbmpics/cbm/monitors/1084s.gif


Sollte unvergilbt und technisch sowie optisch einwandfrei sein.
Frontklappe sollte ebenso intakt sein.

Evtl. Tausch gegen 1085S in sehr gutem Zustand mit entspr. Wertausgleich.



NoIntelUser

[ - Direktlink - ]

22.01.2007, 21:18 Uhr

AmigaDepot
Posts: 387
Nutzer
Habe evtl. was Du suchst.

Ich hatte mich schon immer über den Monitor gewundert.

Vorne und auf dem Etikett hinten steht 1084 (also ohne S) drauf. Er hat aber 2 Eingänge für Sound. Allerdings scheint im Monitor nur ein Lautsprecher verbaut zu sein (habe mal durch die Lüftungsschlitze mit der Taschenlampe geleuchtet).

Man muss den Amiga auch mit einem Mono-Weichen-Kabel am weißen Anschluss am Monitor verbinden, um den vollen Sound zu bekommen.

Ist das evtl. ein 1084er zum Nachrüsten auf Stereo? Habe darüber mal in einer alten Amiga-Zeitschrift gelesen.

[ - Direktlink - ]

22.01.2007, 21:23 Uhr

AmigaDepot
Posts: 387
Nutzer
Habe evtl. was Du suchst.

Ich hatte mich schon immer über den Monitor gewundert.

Vorne und auf dem Etikett hinten steht 1084 (also ohne S) drauf. Er hat aber 2 Eingänge für Sound. Allerdings scheint im Monitor nur ein Lautsprecher verbaut zu sein (habe mal durch die Lüftungsschlitze mit der Taschenlampe geleuchtet).

Man muss den Amiga auch mit einem Mono-Weichen-Kabel am weißen Anschluss am Monitor verbinden, um den vollen Sound zu bekommen.

Ist das evtl. ein 1084er zum Nachrüsten auf Stereo? Habe darüber mal in einer alten Amiga-Zeitschrift gelesen.

[ - Direktlink - ]

23.01.2007, 00:04 Uhr

NoIntelUser
Posts: 54
Nutzer
@AmigaDepot:

Es ist mir nicht bekannt, das es einen 1084 zum Umrüsten auf Stereo gibt, bzw. gegeben hat. Ist aber durchaus möglich...

Ich suche schon explizit den "S", habe auch inzwischen einen gefunden.
Trotzdem Danke .

Thema wird also geschlossen.

NoIntelUser


[ - Direktlink - ]

23.01.2007, 07:36 Uhr

der_letzte_Amiganer
Posts: 91
Nutzer
@NoIntelUser:

Ja, Ursprünglich hiess das Ding 1081 und war in Stereo

1988 hiess das Teil dann 1084 und war nur noch in Mono!

Deshalb kauften sich damals viele Leute den Philips
Monitor für 400 DM statt den 1084 von Commodore für
450 DM. Der Commodore hatte aber eine sehr gute
Schlitzmaskenroehre von Phillips, waehrend der
Phillips selbst eine Roehre mit "hochkant stehenden
Quadraten" hatte. welche zwar bei Spielen ein gutes
Ergebnis hatten, jedoch bei Text in hoher Aufloesung
einfach miserabel waren. was man ja beim Kauf nicht
unbedingt wusste.
Der Phillips hatte einen Chinch und Scart Eingang!
Der Commodore 1084(s) einen Chinch und Din 5Pol
Was der Frühere 1081 hatte weiss ich nicht!

Später kam dann auch der 1084s in gleichem Gehaeuse
raus!

Gruss Jörg

[ - Direktlink - ]


-1-   Thema geschlossen  


amiga-news.de Forum > Kleinanzeigen (keine Auktionen!) > S: Monitor 1084S [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.