amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > MorphOS: C++ & OpenWindowTags [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

29.03.2007, 19:00 Uhr

[ujb]
Posts: 423
Nutzer
Bevor ich mit MUI rumexperimentiere wollte ich per Hand erstmal ein bisschen rumspielen. Aber während OpenWindowTags unter AmigaOS3.x und C++ brav läuft, beschwert sich unter MOS der Compiler. Warum funtioniert openWindowTags unter MOS und C++ nicht?

myWindow = OpenWindowTags (NULL, WA_Title, "Testwindow",
WA_Top, 220,
WA_Width, 280,
WA_Height, 150,
WA_IDCMP, IDCMP_CLOSEWINDOW,
WA_CloseGadget, TRUE,
WA_DepthGadget, TRUE,
WA_DragBar, TRUE,
WA_PubScreenName,"Ambient",
TAG_DONE);

Was muss denn da wie modifiziert weden, damit g++ das frisst und ein Fesnter geöffnet wird?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.03.2007, 20:03 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Das sind aber ziemlich magere Informationen. Wo es doch naheliegend ist, dass es sich um unterschiedliche Versionen des Compilers handelt, könnte man ruhig mal die Versionsnummern posten. Und vielleicht auch, welche Art der Beschwerde vom Compiler kommt.

mfg

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.03.2007, 22:56 Uhr

akl
Posts: 265
Nutzer
@[ujb]:
Vermutlich kommt der C++ Compiler mit den Macros für variable Argumente nicht klar, d.h. in dem Fall varargs68k

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2007, 21:13 Uhr

gni
Posts: 1106
Nutzer
Zitat:
akl:
Vermutlich kommt der C++ Compiler mit den Macros für variable Argumente nicht klar, d.h. in dem Fall varargs68k

Richtig, im C++ Modus unterstützt der Preprozessor des GCC 2.95.3 keine C99 Varargs-Makros. Das nächste Update des MOS-GCC wird diese Einschränkung aufheben.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.04.2007, 19:32 Uhr

[ujb]
Posts: 423
Nutzer
@akl:

Ja irgendwas der Art (Fehlermeldung "initialization to 'long unsigned int' from 'const char *' lacks a cast".
Allerdings habe ich von Macros keinen blassen Dunst und frage mich, wie ich nun händisch ein einfaches C++ MOS-Programm basteln kann, das einfach ein Fenster öffnet.

Oder sollte ich mich gleich mit MUI auseinandersetzen (hat da jemand Tips wie ich anfangen soll? Es soll C++ sein und zielführend (wenig Zeit)).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.04.2007, 20:40 Uhr

thomas
Posts: 7675
Nutzer
@[ujb]:

code:
ULONG tags[] = {
  WA_Title, (ULONG)"Testwindow",
  WA_Top, 220,
  WA_Width, 280,
  WA_Height, 150,
  WA_IDCMP, IDCMP_CLOSEWINDOW,
  WA_CloseGadget, TRUE,
  WA_DepthGadget, TRUE,
  WA_DragBar, TRUE,
  WA_PubScreenName,(ULONG)"Ambient",
  TAG_DONE};
myWindow = OpenWindowTagList (NULL,(struct TagItem *)tags);


Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.04.2007, 10:27 Uhr

[ujb]
Posts: 423
Nutzer
@thomas:

Jepp, so lüppts.
Merci

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > MorphOS: C++ & OpenWindowTags [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.