amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > 060er auf 040er-TK?! [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

05.04.2007, 08:11 Uhr

noizejunk
Posts: 101
Nutzer
Moin!

Mich würde mal interessieren, ob es theoretisch möglich ist, auf eine Apollo 1240 eine 060er-CPU zu packen?!
Oder geht das definitiv überhaupt nicht?

Schöne Grüsse,
der noizejunk :dance1:

[ Dieser Beitrag wurde von noizejunk am 05.04.2007 um 08:11 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.04.2007, 08:53 Uhr

Lemmink
Posts: 2344
Nutzer
Die meisten 040er Karten kann man auf 060er aufrüsten, besonders, wenn es sie auch in der 060er Version gegeben hat. Im allgemeinen braucht man dafür 3 Dinge: Spannungswandler, da der 040 mit 5 V läuft und der 060 mit 3.3 V. Einen anderen Quarz, wenn die 040 mit mehr als 25 MHz gelaufen ist (25 MHz 040 = 50 MHz Quarz, 50 MHz 060 = 50 MHz Quarz) Und zu guter letzt meist ein anderes ROM / Flash was auch immer, das den abweichenden startcode für den 060 enthält.
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.04.2007, 10:48 Uhr

Jinx
Posts: 2077
Nutzer
lemmink hat das schon gut ausgeführt, im fall der apollo 1240 brauchst du aber nur den spannungswandler (gabs als extra-modul zum aufstecken) und einen geeigneten quartz (bis 50 mhz). wenn du beides hast, musst du nur noch einen jumper auf der karte umstecken. je nachdem was du mit deinem amiga so machst stellt sich aber die frage, ob es sinn macht. mir fällt auf anhieb eigentlich keine sinnvolle verwendung für den 060er bei aga ein. erst mit ner grafikkarte gäbs paar anwendungen, die dann erst spaß machen.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.04.2007, 10:57 Uhr

noizejunk
Posts: 101
Nutzer
@Jinx:
Danke, du scheinst dich mit der Apollo ja einigermassen auszukennen. Weisst du zufällig, ob man die TK irgendwie abschalten kann?!

Und Thema GraKas: Gibt es eigentlich Möglichkeiten, ohne extra Busboard eine zu betreiben und ohne auf die TK zu verzichten und nicht auf ne PPC auszuweichen? ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.04.2007, 11:05 Uhr

analogkid
Posts: 2393
Nutzer
Zitat:
Original von noizejunk:
Und Thema GraKas: Gibt es eigentlich Möglichkeiten, ohne extra Busboard eine zu betreiben und ohne auf die TK zu verzichten und nicht auf ne PPC auszuweichen? ;)


die einzigen am Amiga betreibbare CGX bzw. P96 kompatible GraKa, die ohne irgendeine Art von Busboard auskommt, sind die BVision bzw. CVisionPPC. Um deine Frage zu beantworten: nein, gibt es nicht. Es gibt die Graffiti, welche von ein paar Spielen unterstützt wird, aber die wird dir in 99,9% aller Fälle nicht weiterhelfen.
--
Join us @ Sarkasmus-pur
:amiga: :dance1:

Talking about music is like dancing about architecture

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.04.2007, 20:50 Uhr

Evillord68
Posts: 836
Nutzer
Zitat:
Original von noizejunk:
Moin!

Mich würde mal interessieren, ob es theoretisch möglich ist, auf eine Apollo 1240 eine 060er-CPU zu packen?!
Oder geht das definitiv überhaupt nicht?

Schöne Grüsse,
der noizejunk :dance1:

[ Dieser Beitrag wurde von noizejunk am 05.04.2007 um 08:11 Uhr geändert. ]


Ja, Du brauchst den sogenannten Powerconverter und das Rom. Ich kenne jemand in Schweden der Powerconverter verkauft.
Wenn Du interesse hast suche ich seine E-Mail raus.
--
Bild: http://apex.gmxhome.de/a1ksmall.png http://www.a1k.org/

[ Dieser Beitrag wurde von Evillord68 am 05.04.2007 um 22:36 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.04.2007, 12:59 Uhr

Jinx
Posts: 2077
Nutzer
ich hatte selber die apollo, irgendwo fliegt auch noch der handzettel... *räusper* pardon... das handbuch rum. abschalten lässt die sich nicht, das ging nur bei den blizzards.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.04.2007, 16:22 Uhr

noizejunk
Posts: 101
Nutzer
@Evillord68:
Danke, aber ich wollte das nur interessehalber wissen. Hab leider nicht so die Muße, mich so mit dem Basteln zu beschäftigen und löten kann ich auch nicht.

Grüsse,
der noizejunk :dance1:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.07.2007, 13:09 Uhr

noizejunk
Posts: 101
Nutzer
Sodala...
hab nun jemand gefunden, der den Umbau der o.g. TK vornehmen könnte. Allerdings bräuchte derjenige genaue Typenbezeichnungen der zu verwendenden Converter bzw. des Quarzes und/oder hochauflösende Fotos von einer bereits so "umgebauten" TK.
Ich hoffe, jemand von euch hat ne gepimpte 1240 daheim und kann mir da weiterhelfen :lickout:
Bitte die Pics dann an noizejunk(at)gmx.net senden.

Schöne Grüsse,
der noizejunk :dance1:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.07.2007, 13:48 Uhr

DaxB
Posts: 1415
Nutzer


[ Dieser Beitrag wurde von DaxB am 20.07.2007 um 13:50 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.07.2007, 13:50 Uhr

DaxB
Posts: 1415
Nutzer
Wo bekommt man so einen Spannungswandler/68060 her und was kostet? Wenn das nicht zu kompliziert wäre könnte ich den auch selber bauen (gibts Bilder/Anleitung?).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.07.2007, 16:45 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
@DaxB:
Im Idealfall handelt es sich um einen 3.3V Spannungsregler, den du bei deinem Elektronik-Händler um die Ecke oder Conrad, Reichelt, ect. kaufen kannst, wenn dir die genaue Typenbezeichnung bekannt ist. Kostenpunkt ein paar Euro.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.07.2007, 17:57 Uhr

Chritoph
Posts: 549
Nutzer
Zitat:
Original von Jinx:
[...] mir fällt auf anhieb eigentlich keine sinnvolle verwendung für den 060er bei aga ein. [...]


Neben ein paar Spielen, die davon profitieren, wird auch alles was im FastRAM lebt schneller, z.B. auch das surfen mit Aweb (JPEG entpacken).

Ansonsten: 060er ist zum Demos schauen perfekt.
--
A4000T-128MB-233MHz 604e-50MHz 68060-SCSI Platten-Voodoo 3 3000/Mediator/SB4.1 digital/Highway/Norway/RLT8029/Arxon Scandoubler/interner Monitorswitch<-voll KRANK!

A1200-32MB-50MHz 68030&68882-IDE Platten-Fiberline Netzwerkkarte

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.07.2007, 23:00 Uhr

MagicPocket
Posts: 888
Nutzer
Die Spannungswadnler für Apollo Karten werden sehr oft bei Ebay U.K. angeboten. Ich meine zur Zeit ist auch wieder einer dabei.

Kosten meist auch nicht die Welt.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.07.2007, 23:39 Uhr

noizejunk
Posts: 101
Nutzer
@MagicPocket:
Hast mal ne Artikelnummer oder ne Bezeichnung davon parat? Ich hab da nicht so wirklich was passendes gefunden... Power Converter, 3.3V, 68060 und voltage haben nicht die Ergebnisse ausgespuckt.

Generell würde ich meine TK aufrüsten für Games und Demos. Wäre halt die günstigere Alternative zur "echten" 060er-TK oder gar ner PPC :)

Grüsse,
der noizejunk :dance1:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.07.2007, 00:09 Uhr

spock-79
Posts: 82
Nutzer
@noizejunk:
schau dir mal diesen Thread auf Amiga.org an.
Vielleicht bekommt man ja den Spannungswandler auch einzeln...

[ Dieser Beitrag wurde von spock-79 am 22.07.2007 um 00:24 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > 060er auf 040er-TK?! [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.