amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Wo ist mein SpEED ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

08.04.2007, 22:16 Uhr

IRoN
Posts: 23
Nutzer
Hallo ihr ...

Ich habe einen
Amiga 4000 Cyberstorm 060 MKII Cybervision 64/3d SCSI !

Kick 3.1

Also ich ihn bekommen hatte war Os3.1 drauf Ein sysinfo
haute ich von den socken ca 70000 Speed und die SCSI rannte mit
7 MB/S !

Beim fummeln an den partitionen etc hatte sich die Platte WORK: verabschiedet war mich erst nicht stoerte .. und die Workbench fuhr auch nicht mehr richtig hoch, da er viel auf work ausgelagert hatte ..
Egal dachte ich mir! Hatte aber die dh0: vorsichtshalber trotzem gerettet !

Nach einer neuen installation mit 3.9 BB2 etc ergab mein sysinfo erschreckendes der speed war bei knappe 38000 und die platte machte wenig mehr als 3 MB/S

Ich habe versucht die alte Platte nochmal zum laufen zu bekommen und habe da auch 3.9 BB2 draufbekommen .. leider mit vielen errors da er echt ne menge inner startup etc rumgefummelt hatte ..
ABER der speed war wieder da ...

ich habe dann alle patches die er inner Startup aufgerufen hat auch bei mir getestet aber der speed kommt nicht ..

Jetzt meine frage ...

Ist jemanden ein patch bekonnt der sowas hinzaubert ?? oder
andere bestimmte libs etc .. ??

Die Cyberstrom software ist die selbe.. cyberpatch etc .. alles die selbe versions nummer . eigentlich unterscheidet sich rein nix von der installation von ihn an meiner ..

Aber wo ist der schoene speed ??

Ich hoffe ihr koennt mir helfen !!

Gruesse ..

IRoN !

--
IRoN .. SysOp der
Crazy-Paradise BBS
wir sind wieder online ..

Telnet: ParadiseBBS.ath.cx
WWW: http://www.Crazy-Paradise.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 00:10 Uhr

Cego
Posts: 1560
Nutzer
ich kenn da jemand, der vertickt das Zeug hier um die ecke :D I-) :lach:
awa joke ;)
--
Tjo, jetzt gibts nix mehr zum lesen, außer das hier :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 01:40 Uhr

Jinx
Posts: 2077
Nutzer
was du mit 70000 speed meinst entzieht sich zwar meinem verständnis, die übertragungsrate dürfte allerdings mit dem scsi-modus zusammenhängen. normalerweise läuft der bus im asynchronen modus und damit mit theoretischen 5 mb/s. mit unitcontrol kannst du aber den bus in den synchronen modus bringen, was die transferrate ungefähr verdoppelt. das kommt mit deinen alten werten ungefähr hin, im realen betrieb liegen die transferraten ja immer etwas niedriger.
unitcontrol war bei den phase5-systemdisketten dabei, findet sich aber sicherlich auch im aminet. den genauen aufruf weiß ich leider nicht mehr, sollte aber aus den readmes zu entnehmen sein. lege am besten in deiner startup-sequence relativ am anfang einen entsprechenden aufruf an, damit das system sich automatisch beim hochfahren in den synchron-modus schaltet.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 09:04 Uhr

IRoN
Posts: 23
Nutzer
Zitat:
Original von Jinx:
was du mit 70000 speed meinst entzieht sich zwar meinem verständnis,


Ja sorry .. gemeint war das ergebnis des sysinfos beim Speedtest ..
dieses dhrystones ...

Zitat:
die übertragungsrate dürfte allerdings mit dem scsi-modus zusammenhängen. normalerweise läuft der bus im asynchronen modus und damit mit theoretischen 5 mb/s. mit unitcontrol kannst du aber den bus in den synchronen modus bringen, was die transferrate ungefähr verdoppelt. das kommt mit deinen alten werten ungefähr hin, im realen betrieb liegen die transferraten ja immer etwas niedriger.
unitcontrol war bei den phase5-systemdisketten dabei, findet sich aber sicherlich auch im aminet. den genauen aufruf weiß ich leider nicht mehr, sollte aber aus den readmes zu entnehmen sein. lege am besten in deiner startup-sequence relativ am anfang einen entsprechenden aufruf an, damit das system sich automatisch beim hochfahren in den synchron-modus schaltet.


hey super ja .. also dieses unitcontrol steht in der Startup-sequence
bei ihm drin .. werde das gleich mal testen .. habe das zwar schonmal versucht bin mir aber sicher das ich den HD speedtest nicht gestartet habe :(
Das waere ja schonmal ein erster gewinn :)

THX !

--
IRoN .. SysOp der
Crazy-Paradise BBS
wir sind wieder online ..

Telnet: ParadiseBBS.ath.cx
WWW: http://www.Crazy-Paradise.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 09:53 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
7 MB/s sinds eigentlich asyncron bei SCSI-2.
Sysinfo ist uralt und völlig ungenau, nimm Sysspeed.

Bei der Workbench habe ich 512 Blocks, wegen vieler kleiner Dateien
ist das okay.
Bei Work - da sind Anwendungen und Spiele drauf 1024.
Auf meiner CD-Brenn Partion 2048, DVD-Brenn Partion 4048.

Mit der 512er gibts natürlich nicht die vollen 10MB/s, die 1024
kommt nah ran aber erst bei 2048 habe ich satte 9,8 MB/s.
Letztere ist auch bei Hardfiles wesentlich schneller als die anderen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 10:43 Uhr

IRoN
Posts: 23
Nutzer
Zitat:
Original von MaikG:
Sysinfo ist uralt und völlig ungenau, nimm Sysspeed.


jepp also das es urlat ist und ungenau mag sein ..
aber was ich eben nicht verstehe wie ein und das selbe sysinfo auf ein und derselben platte 2 sooo verschiedene werte rauswirft ..

das mit den unitcontrol2 in der startup-sequence hat wunderbar geklappt ! die werte wie ber der anderen installation sind nun
vorhanden ( 7MB/S )

diese partition hat 512 Blocks ..


Ich bin jetzt absolut alle weiteren Patches etc aus der alten startup durch aber den dhrystones speed wie bei der alten platte bekomm ich nicht hin .. absolut nicht ...

ich denke mal es wird auch nur so eine kleine sache sein wie nen unitcontrol2 .. aber was ??

hoffende gruesse !

--
IRoN .. SysOp der
Crazy-Paradise BBS
wir sind wieder online ..

Telnet: ParadiseBBS.ath.cx
WWW: http://www.Crazy-Paradise.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 13:54 Uhr

Jinx
Posts: 2077
Nutzer
vergiss sysinfo...
davon ab.. hast du für den 060er die richtigen libraries installiert? hast du alle caches etc. eingeschaltet?
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 15:06 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>diese partition hat 512 Blocks ..

Solltest du nach möglichkeit wirklich erhöhen, das bring sehr
viel. Grade die neuen OS3.9 Icons sind größer und schon dabei
bringt das mehr speed.

>Ich bin jetzt absolut alle weiteren Patches etc aus der alten
>startup durch aber den dhrystones speed wie bei der alten platte
>bekomm ich nicht hin .. absolut nicht ...

Es gibt geringfügige unterschiede beim neuen FFS, die bei nicht
akkuraten tools große schwankungen hervorrufen.

Achso, ich sehe grade BB2, du musst die exec.library davon
deaktiveren dann gehts insgesamt wieder schneller.

Ab einer Platte mit 9GB sollten mit Sysspeed 9,8 MB/s angezeigt
werden(Syncron 10MB bei 2048 Blocks).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 16:54 Uhr

IRoN
Posts: 23
Nutzer
Zitat:
Original von Jinx:
vergiss sysinfo...
davon ab.. hast du für den 060er die richtigen libraries installiert? hast du alle caches etc. eingeschaltet?


Die library sind sie gleichen . aber welche caches sillte ich genau wann und wo einschalten ??


--
IRoN .. SysOp der
Crazy-Paradise BBS
wir sind wieder online ..

Telnet: ParadiseBBS.ath.cx
WWW: http://www.Crazy-Paradise.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 17:00 Uhr

IRoN
Posts: 23
Nutzer
Zitat:
Original von MaikG:
>diese partition hat 512 Blocks ..

Solltest du nach möglichkeit wirklich erhöhen, das bring sehr
viel. Grade die neuen OS3.9 Icons sind größer und schon dabei
bringt das mehr speed.


ja das werde ich auf jedenfall noch machen .. :)

Zitat:
Achso, ich sehe grade BB2, du musst die exec.library davon
deaktiveren dann gehts insgesamt wieder schneller.


also das memspeed auf fastexec an der lib rumspielen weiss ich .. aber wie kann ich die ausschalten ???


--
IRoN .. SysOp der
Crazy-Paradise BBS
wir sind wieder online ..

Telnet: ParadiseBBS.ath.cx
WWW: http://www.Crazy-Paradise.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 18:18 Uhr

Stefan
Posts: 936
Nutzer
[quote]
Original von IRoN:
Zitat:
Original von MaikG:

Zitat:
Achso, ich sehe grade BB2, du musst die exec.library davon
deaktiveren dann gehts insgesamt wieder schneller.


also das memspeed auf fastexec an der lib rumspielen weiss ich .. aber wie kann ich die ausschalten ???


Du meinst die exec.library?

Setpatch SKIPROMUPDATES "exec.library"

Gruß Stefan

:boing:


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 18:37 Uhr

IRoN
Posts: 23
Nutzer
Zitat:
Original von Stefan:

Du meinst die exec.library?

Setpatch SKIPROMUPDATES "exec.library"


gesagt getan .. hmm . leider nicht die erhoffte wirkung .. :(

auch das spielen mit cpu060 brachte nix ...

jetzt werde ich nochmal die speed dh0 starten und nochmal alles durchgehen .. das kann ja nicht sein :(


--
IRoN .. SysOp der
Crazy-Paradise BBS
wir sind wieder online ..

Telnet: ParadiseBBS.ath.cx
WWW: http://www.Crazy-Paradise.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 18:55 Uhr

Jinx
Posts: 2077
Nutzer
dass die neue exec.library das system bremst ist mir neu.. kann ich auf keinem meiner amigas hier nachvollziehen...
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 18:59 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>dass die neue exec.library das system bremst ist mir neu.. kann ich auf keinem meiner amigas hier nachvollziehen...


Manche merken oder haben das nicht. Ich hab hier haupsächlich A1200
Systeme B1230|B1260|BPPC, ich muss das bei gelegenheit doch mal auf
dem A4000 testen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 19:05 Uhr

IRoN
Posts: 23
Nutzer
Zitat:
Original von Jinx:
dass die neue exec.library das system bremst ist mir neu.. kann ich auf keinem meiner amigas hier nachvollziehen...


also ich hatte jetzt durch das skipromupdate auch keine aenderung ..
aber es war ein versuch wert ...
werde das aber mal auf meinen a1200 060 testen ..

--
IRoN .. SysOp der
Crazy-Paradise BBS
wir sind wieder online ..

Telnet: ParadiseBBS.ath.cx
WWW: http://www.Crazy-Paradise.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2007, 22:51 Uhr

AmigaHarry
Posts: 1695
Nutzer
Möglicherweise hast du durch das Neuaufsetzen der Platte das RDB-Flag für synchronen Transfer
überschrieben (wie schon oben erwähnt). Allerdings habe ich bei einem A3000
in Verbindung mit einer IBM-Platte die Erfahrung gemacht, daß das Sync-Flag im RDB (!) gesetzt sein MUSS damit
diese Transferart auch wirklich akzeptiert wird... (obwohl ich das auch in den A3000-BIOS-Flags gesetzt hatte.....)
Starte mal das Programm "RDBFLAGS" (Aminet) und speichere das Synchron_flag im RDB explizit ab! Scheinbar haben die Flags im RDB Priorität
gegenüber anderen Einstellungen..... Ich verwendete übrigends das AFS - Filesystem (der Vorläufer von PFS) - habe damit
aber keinerlei Probleme (ausser der 4GB-Partitionsgrenze) und sauschnell ist es obendrein....

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Wo ist mein SpEED ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.