amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > 17-jähriger in der Türkei in U-Haft [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- 3 4 5 6 7 Letzte [ - Beitrag schreiben - ]

26.06.2007, 09:01 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von DrZarkov:
Aber EU und Scharia, das geht nicht.


Auch das wird noch kommen, in diesem Land hat keiner den Mum sich mal hinzustellen und eine feste Meinung zu vertreten, weil man gleich ins rechte Lager verschoben wird.

Der Typ ist seit 10 (!!!) Wochen in einem türkischen Gefängnis und jetzt kommt die deutsche Regierung auf den Plan das man sich doch damit profilieren könnte. Ich könnte nur abkotzen was diese scheiss Politiker für ihre Mitbürger tun.

Am ersten Tag hätte ich mich schon hingestellt und denen die Meinung gegeigt!

Mittlerweile bin ich auch der festen Meinung man sollte die Verhandlungen komplett einstellen, alles was über eine Partnerschaft hinausgeht ist schon zuviel...



[ Dieser Beitrag wurde von aPEX am 26.06.2007 um 09:01 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 09:44 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Zitat:
Original von DrZarkov:
>Was auch in der Türkei nicht der Fall ist. Er ist in einer ganz >normalen großen Gefängniszelle, wie es in der Türkei üblich ist.

Das ist ganz einfach nicht war! Liest Du keine Zeitung? Da ist von 30 Leuten in einer Zelle die Rede. So etwas gibt es hier nicht, höchstens am Rande des G8 Gipfels...


Er ist in der Türkei in einer ganz normalen türkischen Sammelzelle. Das ist in der Türkei nun einmal so. Soll er in der Türkei als Deutscher anders behandelt werden?

Zitat:
Ich bin mit Sicherheit kein Türkenhasser, nur sollen die sich mal entscheiden, zu welcher Seite sie gehören wollen. EU oder Taliban. Aber EU und Scharia, das geht nicht.
--
Dr. Zarkov


EU oder Taliban? Warum nicht gleich Achse des Bösen? Oder der brave Westen und die bösen Terroristen?
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 09:49 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von AndreasM:
ich kenn hier massig 16 jährige mädelz den man ganz sicher nicht erklären muss was sex ist.

Und das ist dein normaler Umgang? Wie alt bist du doch gleich?? :D :lach:
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 10:02 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Zitat:
Original von DrNOP:
Zitat:
Original von AndreasM:
ich kenn hier massig 16 jährige mädelz den man ganz sicher nicht erklären muss was sex ist.

Und das ist dein normaler Umgang? Wie alt bist du doch gleich?? :D

Zu alt für diese Hühner ;)

Aber ich bin nebenbei DJ und da bekommt man ne Menge mit...

--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 10:23 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Zitat:
Original von aPEX:

Auch das wird noch kommen, in diesem Land hat keiner den Mum sich mal hinzustellen und eine feste Meinung zu vertreten, weil man gleich ins rechte Lager verschoben wird.

Der Typ ist seit 10 (!!!) Wochen in einem türkischen Gefängnis und jetzt kommt die deutsche Regierung auf den Plan das man sich doch damit profilieren könnte. Ich könnte nur abkotzen was diese scheiss Politiker für ihre Mitbürger tun.

Am ersten Tag hätte ich mich schon hingestellt und denen die Meinung gegeigt!

Mittlerweile bin ich auch der festen Meinung man sollte die Verhandlungen komplett einstellen, alles was über eine Partnerschaft hinausgeht ist schon zuviel...


Am ersten Tag? Und woher hättest Du das gewusst?
Sach mal, bleib mal auf dem Boden. Meinste der ist der einzige Deutsche im türkischen Gefängnis, und die führen da eine Liste im Internet die deutsche Regierungsbeamte täglich ja fast stündlich untersuchen.
Wenn die Familie, und die sind ja nunmal die einzigen die das hätten tun können, nicht damit zu irgendjemanden gehen, dann kann das doch auch keiner merken. Und davon steht zumindest bisher nix in den Medien, ab wann die das den Zeitungen steckten oder der Öffentlichkeit, oder?
Niemand profiliert sich da. Sei doch froh daß die was tun, meinste ein "kleineres" Land würde so viel dafür tun?

mfg

[ Dieser Beitrag wurde von Bogomil76 am 26.06.2007 um 10:24 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 10:39 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von Bogomil76:
Niemand profiliert sich da. Sei doch froh daß die was tun, meinste ein "kleineres" Land würde so viel dafür tun?


Es ist nicht die erste fragwürdige Aktion die da stattfindet und auch nicht die erste Aktion wo Bundesbürger im Stich gelassen wurden...


[ Dieser Beitrag wurde von aPEX am 26.06.2007 um 11:28 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 11:21 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Zitat:
Original von aPEX:

Es ist nicht die erste fragwürdige Aktion die da stattfindet und auch nicht die erste Aktion wo Bundesbürger im Stich gelassen wurden...


Kannste auch mal mehr schreiben als das? Was genau meinste?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 11:36 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von Bogomil76:
Kannste auch mal mehr schreiben als das? Was genau meinste?


Letztes Jahr z.B. die Geschichte mit dem Vater, wo der Sohn einen Stein mitgenommen hat.

Mein Kommentar war jetzt aber nicht direkt auf die Türkei bezogen. Gerade in Thailand usw. gibt es öfters Verhaftungen wo angeblich Drogen im Koffer von Deutschen gefunden werden... letztes Jahr war der Fall mit dem 16 Mädchen, allerdings weiss ich nicht mehr was daraus wurde, sie sitzt glaub noch immer...

Hier mal ältere Zahlen, neuere wurden nicht veröffentlicht:
http://www.bundestag.de/aktuell/hib/2006/2006_107/04.html



[ Dieser Beitrag wurde von aPEX am 26.06.2007 um 11:37 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 13:00 Uhr

Cego
Posts: 1559
Nutzer


[ Dieser Beitrag wurde von Cego am 28.09.2008 um 03:43 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 13:10 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Ein Journalist der Hürriyet (schreibt die sich so?) läßt sich heute wohl darüber aus, daß Deutschland auch schon mehrfach die Auslieferung türkischer Gefangenen verweigert habe, und nennt als Beispiele den Kalif von Köln, PKK-Anhänger etc. ...

Ich weiß nicht recht, aber mir scheint da doch ein kleiner Unterschied zwischen den Straftaten zu bestehen ...

Ich erinnere mich nämlich auch noch an den türkischen Dieb, der jahrelang wenn er gefaßt wurde behauptet hatte er sei noch keine 14 Jahre alt. Der sollte ja mal abgeschoben werden - aber er wollte ja gar nicht! Und die Türkei wollte ihn glaub' auch nicht widerstandslos aufnehmen, aber da bin ich mir nicht mehr sicher.
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 13:19 Uhr

Der_Wanderer
Posts: 1229
Nutzer
Der Grund, warum diese Fälle nicht in die Türkei "abgeschoben" wurden war, dass sie Misshandlung befüchten mussten, und das geht dann nach dem Asyl Recht bei uns eben nicht.
Sie wurden also nicht festgehalten, damit man sie ordentlich bestrafen kann, sondern damit sie einem schlimmeren Schicksal in der Türkei entgehen.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Sweeper, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, AudioConverter, ScreenCam, PerlinFX, MapEdit, TK AB3 Includes und viele mehr...
Homepage: http://www.hd-rec.de


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 13:29 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Zitat:
Original von DrNOP:
Ein Journalist der Hürriyet (schreibt die sich so?) läßt sich heute wohl darüber aus, daß Deutschland auch schon mehrfach die Auslieferung türkischer Gefangenen verweigert habe, und nennt als Beispiele den Kalif von Köln, PKK-Anhänger etc. ...

Ich weiß nicht recht, aber mir scheint da doch ein kleiner Unterschied zwischen den Straftaten zu bestehen ...


Sicher. Aber glaubst Du das die deutschen einen türkischen Staatsbürger in die Türkei abhauen lassen würden gegen dem der Verdacht wegen Kindermißbrauch besteht?

Nix anderes läuft momentan in der Türkei ab.

Zitat:
Ich erinnere mich nämlich auch noch an den türkischen Dieb, der jahrelang wenn er gefaßt wurde behauptet hatte er sei noch keine 14 Jahre alt. Der sollte ja mal abgeschoben werden - aber er wollte ja gar nicht! Und die Türkei wollte ihn glaub' auch nicht widerstandslos aufnehmen, aber da bin ich mir nicht mehr sicher.

Jup, aber war das nicht nen deutscher, türkischer Abstammung?
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 13:38 Uhr

DrZarkov
Posts: 702
Nutzer
Wir reden von einem 17-jährigen, der mit 30 Schwerverbrechern in einer Zelle sitzt, und 10 Minuten in der Woche seine Eltern sehen darf. Unabhängig davon, ob er die Kleine gef... hat, wenn die einen Verdächtigen, dazu noch einen auch nach türkischem Recht Minderjährigen, so behandeln wie einen Terroristen in Guatanamo Bay, dann sehe ich dort nicht viele Spuren einer Zivilisation. Das hat nichts mit Rechtsextrem zu tun.
--
Dr. Zarkov

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 13:46 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Zitat:
Original von DrZarkov:
Wir reden von einem 17-jährigen, der mit 30 Schwerverbrechern in einer Zelle sitzt, und 10 Minuten in der Woche seine Eltern sehen darf.


Schwerverbrecher? Quelle für diese Aussage?
Oder benutzt Du das Wort einfach nur weil es sich dann zivilisierter anhört?

Zitat:
Unabhängig davon, ob er die Kleine gef... hat, wenn die einen Verdächtigen, dazu noch einen auch nach türkischem Recht Minderjährigen, so behandeln wie einen Terroristen in Guatanamo Bay, dann sehe ich dort nicht viele Spuren einer Zivilisation.

Also wenn die Terroristen in Guatanamo wären vermutlich froh drumm so wie die Gefängnisinsassen von der Türkei behandelt zu werden :)

Zitat:
Das hat nichts mit Rechtsextrem zu tun.

Stimmt, aber verdammt viel mit Ignoranz und Dummheit.

EU/Türkei/Taliban. Gehts noch???



--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 13:53 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Zitat:
Original von Cego:
ich mein die leben in nem 3 sterne hotel mit allem drum und dran.

und es war nun einmal die mutter des mädchen die den jungen der polizei gemeldet hat, dass ihre tochter sexuell missbraucht wurde und ab dann spielt es keine rolle mehr was ein 13 jähriges mädchen noch dazu zu sagen hat, denn der glaubt keiner, weil sie eben so denkt wie kinder denken. ich bin mir sicher dass sie noch nicht mal begreift, um was für ein problem es sich da handelt.

Aus türkischer Sicht liegt hier einfach ein fall von kindesmisshandlung vor. und dass er 10 wochen sitzt liegt daran, dass die mutter des mädchens noch keine stellung zur sache seitdem genommen hat. wird sie höchstwahrscheinlich auch nicht tun. weshalb auch? hat ihn ja bei den bullen gemeldet.


3 Sterne Hotel? Hast Du überhaupt schonmal einen Knast gesehen von innen? Das ist nicht gemütlich, und nur weils in der Türkei schlechter ist muss man ja nicht das "Bessere" bemängeln.

Wieso sollte die 13jährige das nicht begreifen? Ist eigentlich geklärt, weil das ja Briten sind, ob die da wohnen oder nur selber zu Besuch? Wenn die nämlich in Britania erzogen wurde, kann ich mir kaum vorstellen, daß sie nicht wusste was sie tat. Ob sie das wollte ist eine andere Sache, aber wissen kann man das trotzdem.

Aus türkischer Sicht liegt wohl hoffentlich erstmal die Beschuldigung vor, und nicht die Tat. Denn bewiesen ist ja noch nix. Oder gilt da nicht: Im Zweifel für den Angeklagten?

Und die Mutter wird gleichwohl als Zeugin wichtig fürs Gericht sein. Wenn die sie nämlich nicht alle beisammen hat, dann kann man ja nicht rumrennen und beschuldigen (Ich will damit kein Für und Wieder der Parteien einnehmen, ich machs wie die Schweiz).

Jetzt würde mich mal wirklich interessieren was Gutzi dazu zu sagen hätte...

mfg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 13:59 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von Cego:
ich bin mir sicher dass sie noch nicht mal begreift, um was für ein problem es sich da handelt.


Leider ist es aber so das bereits 13-jährige regen sexuellen Kontakt haben und nicht wie vor 15 Jahren noch mit Barbie spielen oder einem schreiben das man für einen Kuss noch zu jung sei...

Zitat:
Aus türkischer Sicht liegt hier einfach ein fall von kindesmisshandlung vor.

Dann will ich nicht wissen was die unter einer echten Misshandlung verstehen...

Zitat:
@apex
also du weißt schon, dass religion und staat in der türkei getrennt sind oder?


Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich kenne sogar die türkische Geschichte und war dort schon oft im Urlaub!!!

Zitat:
wenn man mit so äußerungen wie "EU oder Taliban" daherkommt, dass man ins rechte lager geschoben wird

Quote bitte richtig, der Kommentar stammte nicht von mir.

[ Dieser Beitrag wurde von aPEX am 26.06.2007 um 14:07 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 14:06 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von AndreasM:
Sicher. Aber glaubst Du das die deutschen einen türkischen Staatsbürger in die Türkei abhauen lassen würden gegen dem der Verdacht wegen Kindermißbrauch besteht?


Die haben die Kleine doch schon untersucht und es gab wohl keine Spuren einer Vergewaltigung. Wenn jemand vergewaltigt wird, wird er das wohl auch mitbekommen.

Ich könnte wetten die Mutter ist nur so durchgedreht, weil es ein Deutscher war und kein Engländer.



[ Dieser Beitrag wurde von aPEX am 26.06.2007 um 14:08 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 14:07 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Zitat:
Original von aPEX:
Leider ist es aber so das bereits 13-jährige regen sexuellen Kontakt haben und nicht wie vor 15 Jahren noch mit Barbie spielen oder einem schreiben das man für einen Kuss noch zu jung sei...


Das es nur ein Kuss war behauptet der Beschuldigte. Obs stimmt ist ne andere Sache.

Zitat:
Zitat:
Aus türkischer Sicht liegt hier einfach ein fall von kindesmisshandlung vor.

Dann will ich nicht wissen was die unter einer echten Misshandlung verstehen...


Du weißt also was wirklich passiert ist, das es wirklich "nur" knutschen war.

Nun, in Deutschland wäre das auch ein Fall von Kindesmisshandlung....

btw. Nen Zungenkuss gilt in Deutschland übrigens schon als sexelle Handung. Zuminderst nach dem stgb und den dazu passenden Gerichtsurteilen...
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 14:12 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Zitat:
Original von aPEX:
Die haben die Kleine doch schon untersucht und es gab wohl keine Spuren einer Vergewaltigung. Wenn jemand vergewaltigt wird, wird er das wohl auch mitbekommen.


Sexueller Missbrauch besteht nicht nur aus einer Vergewaltigung.
Selbst wenn sie sagt das sie es wollte kann es sexueller Mißbrauch sein.

Ist es nicht so das sie das Mächen untersucht haben und feststellten das sie Jungfrau wäre. Aber gleichzeitig Spermaspuren fanden? Durch nen Kuss?

Zitat:
Ich könnte wetten die Mutter ist nur so durchgedreht, weil es ein Deutscher war und kein Engländer.

Gute Annahme, Natürlich absolut frei von Vorurteilen :)

--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 16:14 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von AndreasM:
Ist es nicht so das sie das Mächen untersucht haben und feststellten das sie Jungfrau wäre. Aber gleichzeitig Spermaspuren fanden? Durch nen Kuss?

Ich hab' jedenfalls nicht gehört, daß sie Spermaspuren an oder in *ihr* gefunden haben. Die könnten sie auch von Klamotten, dem Bett oder sonstwoher haben. Und egal wo, sowas passiert meist nicht spontan. Darauf wird hingearbeitet ;) von einer oder mehreren Personen. Und daß sie von ihm stammen oder von dem, den sie vielleicht die Nacht davor kennengelernt hat, ist auch noch nicht raus.
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 18:07 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>Leider ist es aber so das bereits 13-jährige regen sexuellen Kontakt haben und nicht wie vor 15 Jahren noch mit Barbie spielen oder einem schreiben das man für einen Kuss noch zu jung sei...

Das war wohl eher vor >20 Jahren so...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 19:33 Uhr

Bjoern
Posts: 1700
Nutzer
Zitat:
Original von AndreasM:
btw. Nen Zungenkuss gilt in Deutschland übrigens schon als sexelle Handung. Zuminderst nach dem stgb und den dazu passenden Gerichtsurteilen...


Wie war das noch mit "wo kein Kläger, da kein Richter"? Ich find die ganze Sache dermaßen überzogen, fast genauso wie man hier mit Paragraphen um sich wirft. Geht mal raus und guckt euch an was da passiert, da kräht echt kein Hahn nach (Vorausgesetzt es liegt eine Vergewaltigung vor, dann ist das natürlich was Anderes!). Der Kommentar von Wolfman trifft das ganze IMO schon gut, wenn auch überspitzt. Und selbst die Spitze ist in manchen Kreisen noch harmlos...

Gruß,
Björn

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 21:12 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/0/0,1872,5558496,00.html

Sie hat Angst zur Polizei zu gehen aus Angst vor dem Vergewaltiger.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 21:59 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Zitat:
Original von Bjoern:
Zitat:
Original von AndreasM:
btw. Nen Zungenkuss gilt in Deutschland übrigens schon als sexelle Handung. Zuminderst nach dem stgb und den dazu passenden Gerichtsurteilen...


Wie war das noch mit "wo kein Kläger, da kein Richter"?


Es gibt aber einen Kläger

Zitat:
Ich find die ganze Sache dermaßen überzogen, fast genauso wie man hier mit Paragraphen um sich wirft.

Nun, wenn Märchen erzählt werden wie hart die Gesetze in der Türkei sind und in Deutschland nicht...

--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 22:24 Uhr

DrZarkov
Posts: 702
Nutzer
Andreas, du willst doch jetzt nicht allerernstes behaupten, dass die Gesetze und vor allem deren Ausführung in der Türkei und Deutschland identisch sind? So dumm sind doch nicht einmal die Befürworter eines EU Beitritts der Türkei.
--
Dr. Zarkov

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2007, 23:18 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
Wenn ich mir das jetzt nochmal durch den Kopf gehen lasse und man mal die Punkte "deutscher Jugendlicher im türkischen Knast" und "13-jährige Engländerin" auf "Jugendlicher des Missbrauchs eines Kinds verdächtigt" komprimiert... wäre interessant, wie viele dann auch hier "schneidet ihm sein Ding ab" schreien würden.
--
God forgives - who forgives God ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.06.2007, 01:33 Uhr

Bjoern
Posts: 1700
Nutzer
Zitat:
Original von Bjoern:
Wie war das noch mit "wo kein Kläger, da kein Richter"?


Zitat:
Original von AndreasM:
Es gibt aber einen Kläger


Dir ist aber aufgefallen dass die Diskussion darüber schon weit hinaus ist?

[ Dieser Beitrag wurde von Bjoern am 27.06.2007 um 01:36 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.06.2007, 07:49 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von Bjoern:
Dir ist aber aufgefallen dass die Diskussion darüber schon weit hinaus ist?

Ist sie das? Ich meine, sie fängt langsam, mangels neuer Erkenntnisse, an Kreise zu drehen ...
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.06.2007, 09:48 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Das Medienkind hat heute in der Zeitung gelesen...

Die Politik will sich nicht einmischen, Forderungen von Steinmeier wurden abgewiesen, da die türkische Staatsanwaltschaft arbeitet unabhängig von der Politik.

Sofern das zutrifft kann man nichts einwenden.

Marco wird nach eigenen Aussagen gut behandelt und es geht ihm auch soweit gut.

Damit hat sich das Geschrei um türkischen Knast und 30 Leute pro Zelle wohl erstmal erledigt.

Die türkischen Gesetze sind so hart, um Zwangverheiratungen in den ländlichen Gegenden zu unterbinden!

Das ist zwar ok, wobei ich aber kaum glaube das das wirklich im ländlichen Raum so durchgesetzt wird. Die Unterschiede zwischen den Städten und dem ländlichen Raum sind schon noch extrem.

Ist schwer so einen Fall komplett vorurteilsfrei zu betrachten, aus unserer Sicht müsste man vielleicht "europäischer" entscheiden, aber ich will mir keine weiteren Urteile dazu erlauben...




[ Dieser Beitrag wurde von aPEX am 27.06.2007 um 09:48 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.06.2007, 10:00 Uhr

CASSIUS1999
Posts: 918
Nutzer
Zitat:
Original von AndreasM:
Zitat:
Original von aPEX:
Leider ist es aber so das bereits 13-jährige regen sexuellen Kontakt haben und nicht wie vor 15 Jahren noch mit Barbie spielen oder einem schreiben das man für einen Kuss noch zu jung sei...


Das es nur ein Kuss war behauptet der Beschuldigte. Obs stimmt ist ne andere Sache.


Mööt!

Er hat im Interview gesagt, dass sie sich geküsst und gestreichelt haben und er dadurch dann frühzeitig zum Höhepunkt kam. Wenn er nicht zu früh gekommen wäre, hätten sie auch GV gehabt.

Also ist die Sache wohl doch komplizierter.

Erschreckend finde ich das Halbwissen, was hier postuliert wird. Meine Güte "EU oder Taliban/Scharia" - Es ist unglaublich, auf was für einen Schwachsinn manche Leute kommen. Als ob die Türkei was mit Taliban zu tun hätte...
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 27.06.2007 um 10:12 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


1 -2- 3 4 5 6 7 Letzte [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > 17-jähriger in der Türkei in U-Haft [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.