amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > p.OS PreRelease von ProDAD, gab es jemals die Final Version? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- [ - Beitrag schreiben - ]

01.10.2021, 14:18 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 917
Nutzer
Zitat:
Original von Onkel_Ralf:


ich wühle mal was ganz tief hervor.

gabs ein Interview?


Huch, mein Uralt Thread, das habe ich Komplett aus dem Augen verloren, ja richtig cgutjahr & AndreasM (Amiga Future) wollten einen Interview führen, ich habe aus Neugier halber in der Amiga-News-Suchleiste mal (proDAD Interview) eingetragen, nun, kein Ergebnisse nach 2007 zu finden ?( .

Nach meine Meinung, gibt es 2 mögliche Antworten...

1.) Das proDAD Interview wurde schlicht vergessen (was peinlich währe) :sleep: .

oder

2.) proDAD braucht noch mehr zeit (weitere Jahre) um das Interview vorzubereiten. :itchy:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2021, 14:38 Uhr

AndreasM
Posts: 2476
Nutzer
Zitat:
Original von xXSoul-Reaver-2006Xx:
Zitat:
Original von Onkel_Ralf:


ich wühle mal was ganz tief hervor.

gabs ein Interview?


Huch, mein Uralt Thread, das habe ich Komplett aus dem Augen verloren, ja richtig cgutjahr & AndreasM (Amiga Future) wollten einen Interview führen, ich habe aus Neugier halber in der Amiga-News-Suchleiste mal (proDAD Interview) eingetragen, nun, kein Ergebnisse nach 2007 zu finden ?( .

Nach meine Meinung, gibt es 2 mögliche Antworten...

1.) Das proDAD Interview wurde schlicht vergessen (was peinlich währe) :sleep: .

oder

2.) proDAD braucht noch mehr zeit (weitere Jahre) um das Interview vorzubereiten. :itchy:


Wir haben uns damals zurück gezogen weil ja eben cgutjahr eines machen wollte.
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2021, 15:11 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 917
Nutzer
@AndreasM:

Ok, Vielleicht hat cgutjahr, sein Interview einfach vergessen hier zu veröffentlichen, vielleicht wird das Heute schnellstmöglich Nachgeholt?


[ Dieser Beitrag wurde von xXSoul-Reaver-2006Xx am 01.10.2021 um 15:13 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2021, 23:32 Uhr

cgutjahr
Posts: 2712
[Administrator]
Oh Mann, das ist anderthalb Jahrzehnte her...

Soweit ich mich erinnern kann, war die weitere Kommunikation zu dem Thema genauso freundlich und ausweichend wie in meinem ersten Beitrag angedeutet ("später, im Moment zu beschäftigt"). Deswegen ist da nichts weiter passiert.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.10.2021, 10:57 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 917
Nutzer
Zitat:
Original von cgutjahr:
Oh Mann, das ist anderthalb Jahrzehnte her...

Soweit ich mich erinnern kann, war die weitere Kommunikation zu dem Thema genauso freundlich und ausweichend wie in meinem ersten Beitrag angedeutet ("später, im Moment zu beschäftigt"). Deswegen ist da nichts weiter passiert.


Hallo

Vielleicht könnte man das jetzt, das Interview durchführen. ProDAD hatte ca.14 Jahre genug Bedenkzeit bekommen. Man sollte auch ProDAD diese 14 Jahre des Wartens auch ansprechen.

Nachtrag:
Falls ProDAD wieder ("später, im Moment zu beschäftigt") sagt nach 14 Jahren, dann heiß das nichts anderes als (Wir haben keine Interesse für einen Interview) dann müssen wir das Leider akzeptieren. Ich hoffe natürlich auf einen Positive Nachricht.



[ Dieser Beitrag wurde von xXSoul-Reaver-2006Xx am 03.10.2021 um 11:32 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.10.2021, 14:34 Uhr

LarsB
Posts: 141
Nutzer
Das Thema hatte mich auch schon immer interessiert. Hatte ebenfalls die Pre-release Version und hab am Icon-Wettbewerb teilgenommen. In der Tat gabs Überlegungen p.OS als einen neuen Standard einzusetzen. Immerhin hat es lange gedauert, bis AOS 4.x erschien. Von daher plausibel. Und tolle Soft machen ProDAD auch. Ich hab da auch mal nett angefragt und eine nette, aber ebenfalls unverbindliche Antwort bekommen. Die lautete, dass p.OS in der Industire weiter lebt und durchaus erfolgreich sei. Weitere Nachfrgaen blieben unbeantwortet.

Danach kams dann noch zweimal zu Begegnungen mit dem Thema. In einem Amiga Forum (weiß leider nicht mehr welches) wurde von involvierten Personen beklagt, dass einer der Hauptentwickler gegangen ist (oder wurde).

Und hier läuft auch jemand rum, der den Nick pOS verwendet.

Ich fänds spannend, Licht ins Dunkel zu bringen.

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 04.10.2021 um 11:54 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.10.2021, 12:36 Uhr

Onkel_Ralf
Posts: 6
Nutzer
Vielleicht wirds ja mal was mit dem Interview.
Bin wirklich sehr interessiert an der ganze Geschichte.

p.Os kam damals für mich, wie aus dem nichts und sah fantastisch aus.
Ich muss es mal wieder installieren.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2021, 21:51 Uhr

DaFreak
Posts: 251
Nutzer
Also ein ProDAD-Interview genau zu dem Thema wäre sicherlich sehr interessant... und vlt AmigaFuture-exklusiv eine gute Werbung in eigener Sache, Andreas? ;)

Jedenfalls fand ich p.OS damals spannend, auch weil ProDad mit ihren anderen Produkten die Zukunftspläne wie PowerUp/PPC sehr früh unterstützt hatte. Wäre sicherlich als PPC-OS schneller verfügbar gewesen als AmigaOS4 aber das sind jetzt nur Mutmaßungen.
--
Sam440ep + AmigaOS4.1, Raspberry Pi 400 + AmigaOS3.1 (Amiberry)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.10.2021, 09:15 Uhr

LarsB
Posts: 141
Nutzer
@DaFreak: Da stimme ich Dir zu zu. Manchmal denke ich, wenn alles etwas besser gelaufen wäre, ständen wir jetzt mit Sachen wie MetaCali, Adorage, Maxxon Cinema 4D, den NewTek Ticaster Sachen, Caligari, Real 3D usw. auf der Ebene auf der sich die Sachen heute befinden. (Wobei Caligari von MS aufgekauft und vereinnahmt wurde).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


1 -2- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > p.OS PreRelease von ProDAD, gab es jemals die Final Version? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.