amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > A1200 und OS4: Welche Graka? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

11.12.2007, 16:00 Uhr

IM_Petrow
Posts: 66
Nutzer
Folgendes interessiert mich. Habe meinen A1200 mit BVisionPPC und OS4 in Betrieb. Auflösung 1280x1024x16 an TFT.
Die reine 2D-Leistung ist dabei eher schwach. Scrollen in IBrowse ist nicht sehr flüssig etc.
Welche bessere Option als BVisionPPC unter OS4 gibt es? Eine Radeon über ein Mediator-Busboard? Oder bringt das nicht viel aufgrund der schlechten Anbindung zur PPC-Karte?

IM Petrow

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2007, 16:07 Uhr

Lemmink
Posts: 2343
Nutzer
Naja, für Amigaverhältnisse ist das schon eine Monsterauflösung. Radeon wirst du erst nutzen können, wenn du einen Treiber dafür schreibst. Radeon AOne <> Radeon im Mediator
VooDoo3 im Mediator würde nur in der 3D Leistung was bringen, da die Berechnugn da im grakaspeicher statt findet und nicht wie bei einem Browserfenster die anzuzeigende Information aus dem Fast-RAM rübergeschaufelt werden muß.
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2007, 16:55 Uhr

AceOfWands
Posts: 102
Nutzer
Soweit ich das weiß, ist Radeon-Support in den PCI-Busboards soweit nicht möglich, da Radeons auf die Initialisierung durch ein x86-BIOS angewiesen sind. (Deswegen hat die OpenFirmware des Pegasos einen x86-BIOS-Emulator).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2007, 17:19 Uhr

ylf
Posts: 4089
Nutzer
Die 2D Leistung der BVision ist in Ordnung. IBrowse ist in diesem Fall das Problem, weil hier noch die 68k Emu zu tragen kommt, mangels nativer PPC Version. Ich würde mal AWeb APL für OS4 versuchen. IMHO einen Tick schneller.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2007, 17:25 Uhr

Sperrmuell
Posts: 161
Nutzer
IBrowse nutzt MUI als GUI-System, MUI ist in OS4 nativ. Da muß einen anderen Grund haben, weshalb das Scrollen so langsam ist.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2007, 18:02 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>Die reine 2D-Leistung ist dabei eher schwach.

Voodoo's etc. gehen alle nur übers Mediator, also über
den langsamen Turbokarten/Zorro -Port.
Mehr 2D-Leistung wirst du so nicht bekommen, eher weniger.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.12.2007, 15:15 Uhr

IM_Petrow
Posts: 66
Nutzer
Danke fuer die Infos, habe so etwas befuerchtet.
Gibt es einen brauchbaren Benchmark, mit dem ich Intuition testen kann? Und gibt es dafuer brauchbare Vergleichswerte?

Danke
IM Petrow

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.12.2007, 18:45 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>Gibt es einen brauchbaren Benchmark, mit dem ich Intuition testen
>kann? Und gibt es dafuer brauchbare Vergleichswerte?

Voodoo3 gibts ein Sysspeed Modul im Internet. Wenn du willst
kann ich die ein BVision Modul Mailen.
Selbst kannst du auch Sysspeed verwenden, allerdings bezieht
sich das alles auf OS3.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > A1200 und OS4: Welche Graka? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.