amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > spider2 betreiben [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

13.12.2007, 13:36 Uhr

evi
Posts: 612
Nutzer
hallo,

hab eine spider2 bekommen . leider ohne poseidon reg. kann man die spider2 auch anders dauerhaft betreiben oder hab ich jetzt hier ein stück harte ware die leicht umsonst rumfliegt ?( .

cu evi
--
1)a1000 32,5MB,500MB int.HD
2a4000T/ppc233/060,272MB(bald 400MB --> KRANK),PCI,Voodoo,PreludeZII,DKB3128,Arxon,CVPPC,50GB,Multisystem OS3.9/MOSpup

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2007, 13:59 Uhr

AceOfWands
Posts: 102
Nutzer
Da du ja ein Mediator-Board zu haben scheinst, leider nein. Wenn das Mediator OpenPCI-kompatibel wäre, könntest du ArakAttack von Guido Mersmann versuchen (Aminet).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2007, 14:11 Uhr

FairLight
Posts: 288
Nutzer
mich würde mal interessieren ob die spider2 mit den os4 USB stack läuft oder ob man unter os4 noch poseidon mit den poseidon.key braucht.
hat das schonmal wer getestet?

ansonsten glaub ich nicht das du noch einen key von chris bekommst...
--
Bild: http://home.arcor.de/teichi82/flt.jpg

AmigaOne XE-G4 @ 800 Mhz, 512 MB Ram, 120 GB HD, ATI Radeon 7500, SIL0680 IDE Controller, Hercules Muse 5.1 Soundcard, OS4 Final Release / MacOSX 10.3

WHEN DREAMS COME TRUE

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2007, 14:43 Uhr

AceOfWands
Posts: 102
Nutzer
Zitat:
Original von FairLight:
mich würde mal interessieren ob die spider2 mit den os4 USB stack läuft oder ob man unter os4 noch poseidon mit den poseidon.key braucht.


Unter OS4 wird sie eher nicht laufen, Geräte die DMA benötigen, gehen unter OS4-Classic nicht.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2007, 15:06 Uhr

TetiSoft
Posts: 197
Nutzer
Zitat:
Original von FairLight:
mich würde mal interessieren ob die spider2 mit den os4 USB stack läuft oder ob man unter os4 noch poseidon mit den poseidon.key braucht.


Für den OS4 USB Stack (er heißt Sirion) wurde für klassische Amigas
bisher nur der Treiber für die Highway Karte veröffentlicht.

In den englischen Diskussionsforen hat jemand berichtet daß SpiderII
mit Poseidon und OS4 und den Elbox PCI Treibern funktionieren soll.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2007, 15:20 Uhr

TetiSoft
Posts: 197
Nutzer
Zitat:
Original von AceOfWands:
Geräte die DMA benötigen, gehen unter OS4-Classic nicht.


Das ist eine starke Vereinfachung. Es gibt keine bekannte
PCI-Erweiterung für klassische Amigas die DMA in den Hauptspeicher
unterstützt und die auch von OS4 unterstützt wird. Oder anders
gesagt, OS4 unterstützt DMA, GRex soll DMA unterstützen aber wird
von OS4 nicht unterstützt, Prometheus und Mediator unterstützen
kein DMA in den Hauptspeicher. Es ist möglich die Elbox-PCI-Treiber
statt der OS4-PCI-Treiber zu verwenden, diese machen DMA in den
Speicher einer PCI-Grafikkarte und kopieren dann um, das kann
allerdings nur funktionieren wenn eine PCI-Grafikkarte vorhanden
ist und man die OS4 PCI Treiber und die Elbox PCI Treiber nicht mischt.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2007, 19:09 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@TetiSoft:
Ich habe auch eine Spider, wenn die unter OS4 nicht läuft,
muß ich mir wohl die Deneb kaufen.

tploetz
:boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2007, 23:10 Uhr

Lemmink
Posts: 2343
Nutzer
@tploetz:
Die dann mangels Treiber auch nicht unterOS4 läuft.

Bisher gibt es nur Treiber für die Highway. Die Algor wird auch (noch ?) nicht unterstützt. Ob Chris so nett ist, zusätzlich zum OS 3.x Treiber auch einen OS4 Treiber zu machen weiß ich natürlich nicht.

Wenn man den Sirion Stack killt und statt dessen Poseidon installiert, sollte es aber gehen.

--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2007, 23:22 Uhr

TetiSoft
Posts: 197
Nutzer
Zitat:
Original von Lemmink:
Wenn man den Sirion Stack killt und statt dessen Poseidon installiert, sollte es aber gehen.


Da Sirion und Poseidon verschiedene APIs haben muß man im Normalfall
noch nicht mal den einen USB-Stack beenden um den anderen benutzen
zu können - TCP/IP-Stacks haben gleiche APIs und "beißen sich" daher,
diese beiden USB-Stacks aber nicht.

Nur wenn man Poseidon auf Highway benutzen wollte müßte man den
Highway-Treiber von Sirion natürlich vorher rausnehmen sonst würden
sich die USB-Stacks um die Highway-Hardware streiten.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.12.2007, 16:40 Uhr

Mirko_Naumann
Posts: 715
Nutzer
Du brauchst eine persönliche Voll-Lizenz für 38 EUR, damit die Spider(II) läuft.

Wenn du mal ganz nett bei Chris Hodges nachfragst, bekommst du bestimmt ein Keyfile.
--
Wassergekühlter Pegasos2 HTPC: 1.267 MHz G4 mit 2 x 512 MB (Corsair TWINX1024-3200XLPRO)
Club3D Radeon 9250 256 MB 128 bit AGP passiv gekühlt, 3-Port Belkin USB 2.0 PCI, Cardreader, Hub

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.12.2007, 21:21 Uhr

evi
Posts: 612
Nutzer
so nachdem ich mich überzeugt hab das die spider läuft werde ich wohl mal die tage bei chris anfragen . vielleicht hab ich ja glück . aber erstmal sehen das ich mein rechner wieder zusammen bekomme :)
--
1)a1000 32,5MB,500MB int.HD
2a4000T/ppc233/060,272MB(bald 400MB --> KRANK),PCI,Voodoo,PreludeZII,DKB3128,Arxon,CVPPC,50GB,Multisystem OS3.9/MOSpup

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.12.2007, 21:40 Uhr

Mrsmile
Posts: 347
Nutzer
Nun ich besitze auch ne Spider II ...Habe mal eine 500GB Fat16 Festplatte angeschlossen und sie wird erkannt ...Aber unter OS3.9
geil.. :D
--
A3000D: MKII/PiccoloSD64/62MB/1GB/WB3.9 K.3.1
Pegasos I: 160GB/256MB/ATI 7500/Morphos 1.4.5
Home: Athlon64 x2 5000/2Gb/320Gb/X2600Pro/Vista

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.12.2007, 22:14 Uhr

Mirko_Naumann
Posts: 715
Nutzer
Fat16 wird nur auf kleinen Partitionen oder Speicherkarten bis 2 GB benutzt. Darüber braucht es FAT32.

Das macht Fat95 aber automatisch.
--
Wassergekühlter Pegasos2 HTPC: 1.267 MHz G4 mit 2 x 512 MB (Corsair TWINX1024-3200XLPRO)
Club3D Radeon 9250 256 MB 128 bit AGP passiv gekühlt, 3-Port Belkin USB 2.0 PCI, Cardreader, Hub

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2007, 10:32 Uhr

AceOfWands
Posts: 102
Nutzer
Zitat:
Original von Mirko_Naumann:
Du brauchst eine persönliche Voll-Lizenz für 38 EUR, damit die Spider(II) läuft.

Wenn du mal ganz nett bei Chris Hodges nachfragst, bekommst du bestimmt ein Keyfile.


War es nicht so, dass die Spider2 selbst mit der Voll-Lizenz nicht läuft? Mir war so, dass das Device die Spider2 erkennt und ignoriert.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2007, 12:16 Uhr

mboehmer
Posts: 350
Nutzer
Zitat:
War es nicht so, dass die Spider2 selbst mit der Voll-Lizenz nicht läuft? Mir war so, dass das Device die Spider2 erkennt und ignoriert.

Wie wäre es, wenn du keine Mutmaßungen machst, sondern deine Behauptung mal in aller Ruhe und mit ein paar Informationen zum System (wie die verwendeten Versionen der Treiber) überprüfst?

Mit deinem Posting unterstellst du nur den beteiligten Parteien (Chris und Elbox), daß etwas nicht geht, aber verweigerst gleichzeitig alle notwendigen Informationen, anhand denen man das Problem (sofern überhaupt vorhanden) nachvollziehen kann.

Das ganze kostet dich 15Minuten, und dann wissen alle, was Sache ist.

Michael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2007, 12:28 Uhr

Berserker-mat
Posts: 166
Nutzer
habe auch ne spider II und hatte damals auch chris angemailt
und hab auch ne Lizenz bekommen
und die spider läuft auch mit der Lizenz z.B. die bei
der Subway mitgeliefert wird, is ja auch das gleiche
poseidon is doch poseidon
allerdings weis ich jetz nicht bei dem letzten update
von Poseidon classic ob die Spider da noch funzt
irgentwas war da

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2007, 17:31 Uhr

AceOfWands
Posts: 102
Nutzer
Zitat:
Original von mboehmer:
Wie wäre es, wenn du keine Mutmaßungen machst, sondern deine Behauptung mal in aller Ruhe und mit ein paar Informationen zum System (wie die verwendeten Versionen der Treiber) überprüfst?

Mit deinem Posting unterstellst du nur den beteiligten Parteien (Chris und Elbox), daß etwas nicht geht, aber verweigerst gleichzeitig alle notwendigen Informationen, anhand denen man das Problem (sofern überhaupt vorhanden) nachvollziehen kann.

Das ganze kostet dich 15Minuten, und dann wissen alle, was Sache ist.

Michael


Aus dir bzw. euch soll mal jemand schlau werden... Erst heißt es, dass Spider2-Besitzer ganz einfach Pech gehabt haben und jetzt bzw. in Zukunft auf Unterstützung durch Poseidon verzichten müssen. Und im nächsten Moment stellt man plötzlich unbelegte Mutmaßungen an, wenn man obriges erwähnt. Verkehrte Welt...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2007, 22:05 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Berserker-mat:
habe auch eine Lizenz con Chris bekommen und die Spider läuft auch
mit Version 3.8 von Poseidon, es gab mal ein Problem mit masstorage,
wurde mit einem Update von Chris beseitigt.

tploetz :boing:

[ Dieser Beitrag wurde von tploetz am 15.12.2007 um 22:06 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2007, 11:36 Uhr

mboehmer
Posts: 350
Nutzer
Zitat:
und die spider läuft auch mit der Lizenz z.B. die bei
der Subway mitgeliefert wird, is ja auch das gleiche
poseidon is doch poseidon


Definitives NEIN. Poseidon OEM-Lizenzen sind an die Hardware gedongelt.
Ein System mit einer SUBWAY und einer Spider braucht zwei Lizenzen: eine implizit in Poseidon (OEM Subway) und eine für die Spider.

Was vielleicht auch verständlich ist: warum sollte ich mit den OEM-Lizenzen für meine Hardware die Konkurrenz subventionieren?

Michael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2007, 11:43 Uhr

mboehmer
Posts: 350
Nutzer
Zitat:
Und im nächsten Moment stellt man plötzlich unbelegte Mutmaßungen an, wenn man obriges erwähnt. Verkehrte Welt...

Nein, nicht verkehrte Welt. Deine Interpretation meiner Antwort ist leider nicht richtig. Es ging in dem von mir beantworteten Kommentar darum:

Zitat:
War es nicht so, dass die Spider2 selbst mit der Voll-Lizenz nicht läuft? Mir war so, dass das Device die Spider2 erkennt und ignoriert.

Und eine bestehende Lizenz für die Spider funktioniert selbstverständlich weiterhin. Was nicht geht (siehe andere Antwort), dass man Poseidon eine OEM-Lizenz von E3B unterschiebt und dann die Spider freigeschaltet wird.

Mehr möchte ich zu dem Thema nicht mehr sagen, ich denke mal, daß langsam genug Informationen im Umlauf sind, die man nur richtig lesen müsste.

Michael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.12.2007, 16:34 Uhr

Mirko_Naumann
Posts: 715
Nutzer
Ein Blick in die "Online/Reg" Seite vom Trident-Einsteller und dort unter "Online Reg" genügt eigentlich.

Da hat Chris alles schön erklärt:

* Full personal licence

"Fee: 38 EUR. This is a full keyfile, that will work with all versions of Poseidon, across all platforms and with all hardware drivers available. It can be used on all computer you own."
--
Wassergekühlter Pegasos2 HTPC: 1.267 MHz G4 mit 2 x 512 MB (Corsair TWINX1024-3200XLPRO)
Club3D Radeon 9250 256 MB 128 bit AGP passiv gekühlt, 3-Port Belkin USB 2.0 PCI, Cardreader, Hub

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > spider2 betreiben [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.