amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > E-UAE und Noobfragen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

21.12.2007, 13:33 Uhr

Mrsmile
Posts: 347
Nutzer
Bin in Besitz eines Mac Mini G4 PPC habe E-UAE Doenload und Ordner geöffnet bin auf E-UAE und gestartet jetzt kommt folgende Fehlermeldung "Open Configuration File" finde Ihn leider auch nicht im Ordner von E-UAE ist???


--
A3000D: MKII/PiccoloSD64/62MB/1GB/WB3.9 K.3.1
Pegasos I: 160GB/256MB/ATI 7500/Morphos 1.4.5
Home: Athlon64 x2 5000/2Gb/320Gb/X2600Pro/Vista

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.12.2007, 23:43 Uhr

NoImag
Posts: 1048
Nutzer
@Mrsmile:

Die Config-Datei muss in Dein Heimat-Verzeichnis. Im Docs-Verzeichnis gibt es eine Datei Namens "configuration.txt". Diese solltest Du Dir unbedingt durchlesen! Dies gilt auch für die anderen Dateien in diesem Verzeichnis.

Tschüß


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.12.2007, 22:59 Uhr

Turrican
Posts: 849
Nutzer
@Mrsmilie

Wenn du Neueinsteiger in Sachen E-UAE bist, kann ich dir DAS GROSSE E-UAE TUTORIAL ans Herz legen ;)
--
A1200T / BlizzardPPC 603+ 060-240 / 256MB FastRAM / Mediator SX / Voodoo4 32MB / DVD-Brenner

amigaemuboard.net - Amiga still alive !!!

[ Dieser Beitrag wurde von Turrican am 30.12.2007 um 22:59 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.04.2008, 00:30 Uhr

Bingo
Posts: 846
Nutzer
Zitat:
Original von Turrican:
@Mrsmilie

Wenn du Neueinsteiger in Sachen E-UAE bist, kann ich dir DAS GROSSE E-UAE TUTORIAL ans Herz legen ;)


Das kaue ich seit Tagen durch....
da steht gfx_fullsreen_amiga=false dann die Erklärung Der Emulator wird bei"true" im Vollbildmodus gestartet

benutzen tue ich den E-UAE 0.8.29 unter Ubuntu 7.10 bwz Kubuntu 7.10
und Installiert hab ich OS 3.9 mit Picasso Emulation...aber da startet nix im vollbild.....
--
MfG

Bingo

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.04.2008, 08:06 Uhr

andy1200
Posts: 241
Nutzer
@Bingo:

Vielleicht hast du eine Auflösung eingestellt, die in den Grafikmodis (xf86config oder xorgconfig) des Systems nicht vorhanden ist. Wenn, dann versuchs mal mit der gleichen, mit der KDE läuft.

Gruß Andy

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.04.2008, 18:59 Uhr

Bingo
Posts: 846
Nutzer
Zitat:
Original von andy1200:
@Bingo:

Vielleicht hast du eine Auflösung eingestellt, die in den Grafikmodis (xf86config oder xorgconfig) des Systems nicht vorhanden ist. Wenn, dann versuchs mal mit der gleichen, mit der KDE läuft.

Gruß Andy



Ne das wars nicht.....Andere Vorschläge ?
--
MfG

Bingo

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.04.2008, 19:36 Uhr

AmigaHarry
Posts: 1694
Nutzer
Mit der Config kriege ich Fullscreen sowohl am PEG unter MOS als auch unter Debian...sollte auch
am MAC gehen.......
(Emulation: A1200)

use_gui=true
use_debugger=false

cpu_type=68020/68881
cpu_speed=MAX
cpu_compatible=false
cpu_cycle_exact=false

chipset=aga
ntsc=false
immediate_blits=true
fast_copper=true
collision_level=none

kickstart_rom_file=Kick.rom

chipmem_size=4
bogomem_size=0
fastmem_size=8
z3mem_size=32
gfxcard_size=4

floppy0=0
floppy1=0
floppy2=0
floppy3=0
floppy_speed=100


filesystem=rw,Sys:Work:UAE/Sys_uae
filesystem=rw,Work:Work:UAE/Work_uae
filesystem=rw,Data:Data:
filesystem=rw,CacheCD:CacheCD:

gfx_framerate=1
gfx_width=800
gfx_height=600
gfx_width_windowed=724
gfx_height_windowed=582
gfx_width_fullscreen=800
gfx_height_fullscreen=600
gfx_fullscreen_amiga=false
gfx_linemode=double
gfx_correct_aspect=true
gfx_center_horizontal=smart
gfx_center_vertical=smart
gfx_fullscreen_picasso=true
show_leds=true

sound_output=normal
sound_bits=8
sound_frequency=22050
sound_channels=mono
sound_max_buff=9900
scsi=true

bsdsocket_emu=false

joyport1=kbd2
joyport0=mouse

amiga.screen_type=custom
sdl.map_raw_keys=false

Die Screenauflösung (bei den gfx_Einstellungen) für Vollbild muss im System angemeldet sein (bei mir 800x600) - sonst kommt nichts....

--
3xPEG2, 3xA3000,2xA1200 - damit mir nicht fad wird!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.04.2008, 11:35 Uhr

Bingo
Posts: 846
Nutzer
Zitat:
Original von AmigaHarry:


Die Screenauflösung (bei den gfx_Einstellungen) für Vollbild muss im System angemeldet sein (bei mir 800x600) - sonst kommt nichts....


soll ich das so verstehen, das mein Linux genau mit der auflösung die in der Uarc konfig eingestellt ist hochgefahren sein muss ? oder muss die auflösung nur in der X-org config vorhanden sein ? z.zt fahre ich Kubuntu im Dualscreenmodus 2560x1024 (2 19" TFT nebeinander)


--
MfG

Bingo

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.04.2008, 17:32 Uhr

Holger
Posts: 8082
Nutzer
Zitat:
Original von Bingo:
oder muss die auflösung nur in der X-org config vorhanden sein ?


Genau das.

mfg

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.04.2008, 18:45 Uhr

Bingo
Posts: 846
Nutzer
Zitat:
Original von Holger:
Zitat:
Original von Bingo:
oder muss die auflösung nur in der X-org config vorhanden sein ?


Genau das.

mfg

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.


Auszug aus meiner xorg-conf findet da jemand nen Fehler !
Section Monitor
Identifier B101901
Option DPMS
EndSection

Section Monitor
Identifier aticonfig-Monitor[0 code:

"
	Option	    "VendorName" "ATI Proprietary Driver"
	Option	    "ModelName" "Generic Autodetecting Monitor"
	Option	    "DPMS" "true"
EndSection

Section "Device"
	Identifier  "ATI Technologies Inc RV350 AP [Radeon 9600]"
	Driver      "ati"
	BusID       "PCI:1:0:0"
EndSection

Section "Device"
	Identifier  "aticonfig-Device[0]"
	Driver      "fglrx"
	Option	    "Centermode" "off"
	Option	    "PseudoColorVisuals" "off"
	Option	    "OpenGLOverlay" "off"
	Option	    "VideoOverlay" "off"
	Option	    "DesktopSetup" "horizontal"
EndSection

Section "Screen"
	Identifier "Default Screen"
	Device     "ATI Technologies Inc RV350 AP [Radeon 9600]"
	Monitor    "B101901"
	DefaultDepth     24
	SubSection "Display"
		Modes    "1280x1024" "1152x864" "1024x768" "832x624" "800x600" "720x400" "640x480"
	EndSubSection
EndSection

Section "Screen"
	Identifier "aticonfig-Screen[0]"
	Device     "aticonfig-Device[0]"
	Monitor    "aticonfig-Monitor[0]"
	DefaultDepth     24
	SubSection "Display"
		Viewport   0 0
		Depth     24
	EndSubSection
EndSection"]




welche Auflösung nehme ich dem nu ??
--
MfG

Bingo

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.04.2008, 23:08 Uhr

andy1200
Posts: 241
Nutzer
Es kann aber in der xorg.config Auflösungen geben, die vom System nicht verwendet werden. War bei mir mal mit einer Ati-Grafikkarte so.

Übrigens kann man von Vollbild in Fenstermodus mit str-alt-s wechseln.

Vielleicht hilft das.

Gruß Andy

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.04.2008, 17:07 Uhr

AmigaHarry
Posts: 1694
Nutzer
Naja, 800x600 sollte aber heute jede GraKa können.....
Ist in der Tat etwas merkwürdig.....

--
3xPEG2, 3xA3000,2xA1200 - damit mir nicht fad wird!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.04.2008, 17:28 Uhr

Bingo
Posts: 846
Nutzer
Zitat:
Original von AmigaHarry:
Naja, 800x600 sollte aber heute jede GraKa können.....
Ist in der Tat etwas merkwürdig.....

--
3xPEG2, 3xA3000,2xA1200 - damit mir nicht fad wird!


mein Ubuntu läuft mit 1280x1024


--
MfG

Bingo

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.04.2008, 17:50 Uhr

schluckebier
Posts: 1059
Nutzer
Zitat:
Original von andy1200:
Übrigens kann man von Vollbild in Fenstermodus mit str-alt-s wechseln.


Beim E-UAE? Geht bei mir nur mit F12-s.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2008, 16:33 Uhr

AmigaHarry
Posts: 1694
Nutzer
Zitat:
Original von Bingo:
Zitat:
Original von AmigaHarry:
Naja, 800x600 sollte aber heute jede GraKa können.....
Ist in der Tat etwas merkwürdig.....

--
3xPEG2, 3xA3000,2xA1200 - damit mir nicht fad wird!


mein Ubuntu läuft mit 1280x1024


--
MfG

Bingo


Das ist damit auch nicht gemeint. Womit das Hostsystem läuft sollte UAE völlig egal sein, wenn es einen eigenen Screen öffnet. 800x600 macht halt bei den "AmigaNativen" Auflösungen am meisten Sinn, da es knapp an der PAL-Interlace-full-Overscan-Auflösung (was für ein Wort!) liegt. UAE sollte diesen Screen öffnen können, wenn das Hostbetriebssystem diesen auch bereitstellen kann - er muss also mal definiert sein, egal ob Linux, MOS ....oder in anderen Worten: wenn du deine Oberfläche (Ambient, X-Windows, usw.) auch in 800x600 betreiben kannst, dann gibt es diesen Modi in deinem System und UAE kann in nutzen, unabhängig von der Auflösung die du in deiner Arbeitsoberfläche (neudeutsch: Desktop) eingestellt hast.

Nachtrag: Bei Windows weis ich nicht genau ob der UAE auch eigene Schirme mit vom Desktop abweichender Auflösung öffnen kann - technisch gesehen muss es aber gehen.....)




--
3xPEG2, 3xA3000,2xA1200 - damit mir nicht fad wird!

[ Dieser Beitrag wurde von AmigaHarry am 09.04.2008 um 16:36 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.04.2008, 17:48 Uhr

Bingo
Posts: 846
Nutzer
Zitat:
Original von AmigaHarry:


Das ist damit auch nicht gemeint. Womit das Hostsystem läuft sollte UAE völlig egal sein, wenn es einen eigenen Screen öffnet. 800x600 macht halt bei den "AmigaNativen" Auflösungen am meisten Sinn, da es knapp an der PAL-Interlace-full-Overscan-Auflösung (was für ein Wort!) liegt. UAE sollte diesen Screen öffnen können, wenn das Hostbetriebssystem diesen auch bereitstellen kann


Ich habe hier noch Virtualbox laufen mit XP drauf und das lässt sich in allen auflösungen auch 800x600 Vollbildmodus betreiben also ich glaube ich hab da ein Problem..nur wo ?? Ob es an dem Atitreiber liegt ? den ich nachinstalliert habe unter Ubuntu....


--
MfG

Bingo

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.04.2008, 11:29 Uhr

Madcat
Posts: 245
Nutzer
Ich nutze auch den E-UAE am Mac. Die Config-Geschichten mach ich mit Hi-Toro und kann das nur empfehlen.
--
Zeit ist eine Droge. Zuviel davon bringt einen um.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.04.2008, 16:15 Uhr

AmigaHarry
Posts: 1694
Nutzer
@Bingo:

Möglich ist alles - k.A. ob der Treiber schuld ist. Villeicht postest du mal die grafikrelewanten Teile deines UAE-Config-files - villeicht stimmt da doch noch was nicht....


--
3xPEG2, 3xA3000,2xA1200 - damit mir nicht fad wird!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > E-UAE und Noobfragen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.