amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > XP-task-icons [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

13.02.2008, 13:24 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
Hallo

Als jahrelanger only-amiga-user habe ich mir jetzt doch auch einen PC angeschafft.
WindowsXP Prof SP 2, Monitor:Acer LCD AL1916C, 1024x768.
Da das alle neu für mich war, habe ich natürlich verschiedene Einstellungen für den desktop ausprobiert. Hintergrund etc.
Auf einmal waren die icons auf der taskleiste winzig klein. Siehe screenshot:

http://www.brunadi.at/shots/task.jpeg

Wie bekomme ich die icons wieder etwas größer ? Vielleicht kann mir jemand helfen.

Gruß brunadi
--
http://www.brunadi.at







[ Dieser Beitrag wurde von Brunadi am 14.02.2008 um 12:31 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 13:46 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
Mir fällt da nichts Ungewöhnliches auf. Von welchen Icons sprichst du denn konkret?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 13:48 Uhr

thomas
Posts: 7662
Nutzer

Sieht ganz normal aus. Wie groß waren die bei dir denn vorher ? Meinst du die Schnellstartleiste links oder die Taskleiste rechts ? Oder beide ?

Links kannst du mit rechter Maustaste -> Ansicht -> große Symbole verdoppeln.

Überhaupt kann man fast überall mit der rechten Maustaste ein Kontextmenü öffnen. Sogar in Pulldownmenüs gibt es noch Kontextmenüs. Und wenn mal nicht das richtige Menü aufgeht, einfach etwas weiter links oder rechts probieren. Die Kontextmenüs sind manchmal *sehr* kontextsensitiv.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 14:01 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
@thomas:

>>Sieht ganz normal aus. Wie groß waren die bei dir denn vorher ? Meinst du die Schnellstartleiste links oder die Taskleiste rechts ? Oder beide ?

Links kannst du mit rechter Maustaste -> Ansicht -> große Symbole verdoppeln.<<

Links habe ich schon probiert. Große Symbole-kleine Symbole. Jetzt ist klein eingestellt. Stelle ich auf groß, dann werden sie schon sehr groß, zu groß, und nur die linken, rechts bleibt es gleich.
Ich möchte beide etwas größer. Waren auch vorher größer. Ich habe schon sehr viel probiert, aber es gelingt mir nicht.

Gruß brunadi

--
http://www.brunadi.at






[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 14:36 Uhr

thomas
Posts: 7662
Nutzer

Die Icons in der Taskleiste hängen offenbar von der Schriftart ab. Wenn man mit rechte Maustaste auf den Desktop -> Eigenschaften -> Darstellung -> Schema eins mit "groß" im Namen wählt, werden auch die Symbole größer. Allerdings werden sie dann auch pixelig (zumindest hier bei Win2000). Die Schnellstartleiste bleibt dabei aber klein.

Wie schon gesagt, eigentlich ist das so wie auf deinem Screenshot normal. Anders habe ich es noch nie gesehen.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 15:07 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
@thomas:

Besten Dank. Dann werde ich es so lassen.

Gruß brunadi

--
http://www.brunadi.at






[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 15:19 Uhr

hjoerg
Posts: 3791
Nutzer
@Brunadi:

Ich würde es auch so lassen.

Ansonsten hattest Du eve. die: Desktop-Eigenschaften-Einstellungen-Erweitert-DPI auf "120" gestellt.
Oder der Bildschirm war auf 800x600 or kleiner...

--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
(Bild) http://hjoerg.homepage.t-online.de/thumb.html


[ Dieser Beitrag wurde von hjoerg am 13.02.2008 um 15:22 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 15:20 Uhr

hjoerg
Posts: 3791
Nutzer
@thomas:

>zumindest bei W2000
Bei WinXP ist es auch so.

--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
(Bild) http://hjoerg.homepage.t-online.de/thumb.html

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 16:13 Uhr

Palgucker
Posts: 1340
Nutzer
@Brunadi:

[quote]...Monitor:Acer LCD AL1916C, 1024x768.[]

Die Auflösung ist aber nicht ernst gemeint?!?

Gruß Palgucker

P.S. Solltest Du mal an der nativen Auflösung gefallen finden, werden die Icons natürlich noch kleiner.

Ändern kannst Du das mit Systemsteuerung/Anzeige/Darstellung/Erweitert -> Element Symbol. Auch mit Symbolabstand X und Y. Das für die Desktop-Icons. Ist ein bisschen fummelig.
Die Icon-Größe in der Taskleiste und im Tray lassen sich hier unter Titelleistenschaltfläche ändern.

[ Dieser Beitrag wurde von Palgucker am 13.02.2008 um 16:31 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 16:26 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
@Palgucker:

Warum ?

Gruß brunadi
--
http://www.brunadi.at






[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 16:38 Uhr

Palgucker
Posts: 1340
Nutzer
@Brunadi:

Weil Dein Monitor eine native Auflösung von 1280x1024 Px hat und Deine gewählte Auflösung ein ziemlich schwammiges Bild liefern dürfte.
Das sollte man sich nicht wirklich antun.
Zu meinem 1. Beitrag hab ich noch was "zueditiert", konnte ja nicht wissen, das Du so schnell bist! ;)

Gruß Palgucker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 17:38 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
@Palgucker:

Wenn ich die Auflösung 1280 x 1024 einstelle, muß ich dann die Bildwiederholfrequence auch ändern ? Zur Zeit ist 60 Hertz eingestellt.

Gruß brunadi

--
http://www.brunadi.at






[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 18:06 Uhr

Palgucker
Posts: 1340
Nutzer
@Brunadi:

60 Hz reicht beim TFT auf jeden Fall, da es ja kein Flimmern wie beim CRT mehr gibt. Bei mir werden auch nur 60 oder 75Hz angeboten, und habe 1280x1024 32Bit 60 Hz eingestellt.
Es wird zwar gemunkelt, das 75Hz bei einer Amiga-Emulation günstiger sind, aber mir ist da nie wirklich was aufgefallen.

Gruß Palgucker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.02.2008, 18:09 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
@Palgucker:

Besten Dank für alles.

Liebe Grüße aus Österreich
brunadi

--
http://www.brunadi.at






[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.02.2008, 08:07 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
Hallo

Habe nun die Auflösung auf 1280x1024 gestellt. Etwas gewöhnungsbedürftig, aber sonst super.
Nun mußte ich auch die Anordnung der Icons auf dem Desktop ändern. Da muß mir etwas passiert sein. Die Dateien und Ordner des Arbeitsplatzes befinden sich nun auch hinter dem Hintergrundbild. Habe davon einen screenshot gemacht:

http://www.brunadi.at/shots/desktop.jpeg

Wie kann ich das wieder in Ordnung bringen ?

Besten Dank im voraus.

Gruß brunadi
--
http://www.brunadi.at







[ Dieser Beitrag wurde von Brunadi am 14.02.2008 um 12:32 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.02.2008, 08:30 Uhr

thomas
Posts: 7662
Nutzer

Ich verstehe nicht, was du meinst mit "hinter dem Hintergrundbild". Sowohl in dem Fenster als auch auf dem Desktop sind alle Icons vollständig zu sehen. Da ist nichts verdeckt.

Oder meinst du, daß da, wo jetzt "Systemaufgaben", "Andere Orte" und "Details" steht, sonst die Ordnerleiste war ? Dafür klickst du einfach auf "Ordner" in der Symbolleiste (neben "Zurück" und "Suchen").

Irgendwo kann man auch einstellen, daß die Ordnerleiste immer angezeigt wird, ich weiß aber nicht mehr wo.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.02.2008, 08:40 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
@thomas:

Danke, hat sich erledigt. Rechtsklick und Ordnerleiste löschen.

Gruß brunadi
--
http://www.brunadi.at






[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > XP-task-icons [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.