amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Garfieldstrips ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

17.02.2008, 10:56 Uhr

Beeblebrox
Posts: 723
Nutzer
Wollte mal fragen, ob man Garfieldstrips noch irgendwo herbekommt. Die Seite des Autors

http://www.amichameleon.dd.vu/

ist down. Ich habe hier eine Version die immer das wget-Konsolenfenster beim Runterladen öffnet. Vielleicht könnte der Autor was gegen diesen Schönheitsfehler tun, bzw. hat es schon getan.

P.s.: Garfieldstrips ist ein Hollywood-Programm das die Comicstrips runterläd und anzeigt.
--
>>> bEeBlEbRoX <<<
http://www.endlosstudent.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.02.2008, 12:12 Uhr

GREX
Posts: 509
Nutzer
Also ich hab mal im Webarchive nachgesehen, und das Programm wird auf der Homepage scheinbar nicht erwähnt, aber vielleicht geht die Email ja noch:

http://web.archive.org/web/20040815080703/www.beevil.homeip.net/amichameleon/index.html


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.02.2008, 12:23 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Der Programmierer war Jörg Renkert oder?

Wenn ja, stimmt die email nimma. Aber ich hab die Postanschrift :)
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.02.2008, 02:04 Uhr

Andreas_Wolf
Posts: 2980
Nutzer
> ich hab mal im Webarchive nachgesehen, und das Programm wird auf der
> Homepage scheinbar nicht erwähnt

Doch, wird es. In http://web.archive.org/web/20060520010928/http://beevil.homeip.net befindet sich ein Link auf http://beevil.homeip.net/garfield/index.html , dessen Inhalt aber leider nicht von der Wayback Machine archiviert wurde. Außerdem verlinkt die entsprechende AN-Meldung (s.u.) auf die Homepage als Bezugsquelle für das Programm.

> aber vielleicht geht die Email ja noch:
> http://web.archive.org/web/20040815080703/www.beevil.homeip.net/amichameleon/index.html

Von der AmiChameleon-Untersite hat die Wayback Machine nur Versionen der Contact-Seite mit veralteter Email-Adresse gespeichert. Eine aktuellere Email-Adresse findet sich unter:

http://web.archive.org/web/20050908103942/http://beevil.homeip.net/amibrixx/html/contact.html
http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2005-05-00078-DE.html
http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2005-05-00086-DE.html
http://www.amiga-news.de/de/news/comments/163749.html
http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2005-05-00100-DE.html (GarfieldStrips-Meldung)

Ansonsten befindet sich auf allen Versionen der Contact-Seiten aller Untersites der Website dieselbe ICQ-UIN. Wäre sicher auch einen Versuch wert.

> Der Programmierer war Jörg Renkert oder?
> Wenn ja, stimmt die email nimma.

Welche der beiden Email-Adressen stimmt nicht mehr?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.02.2008, 11:22 Uhr

Robin
Posts: 1056
Nutzer
Hab grad mal etwas intensiver meine Festplatte
durchsucht .. hat halt seine Vor- und Nachteile
ein Messy zu sein ;)

Zumindest hier (MOS) öffnet die Version, die ich habe
kein Fenster.

--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.02.2008, 11:25 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Ich hab jetzt mal Jörg auf altmodische Art und Weise angeschrieben und gefragt ob wir seine Sachen online stellen dürfen :)
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.02.2008, 12:24 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
So, hab inzwischen Kontakt mit Jörg. Die Files sollten in ein paar Tagen wieder verfügbar sein.
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, Big Book of Amiga Hardware, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.02.2008, 20:26 Uhr

nujack
Posts: 245
Nutzer
@AndreasM: Super. Vielen Dank Andreas. Vielleicht könnte man den Source auch veröffentlichen und das Programm mit anderen Comic-Strips verbinden? Ich denke da z.B. an "Hermann der User" von dem ab und zu auch neue Strips erscheinen, die das gleiche Format besitzen sollten.

Gruß

nujack

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.02.2008, 21:12 Uhr

Evil
Posts: 156
Nutzer
Hallöle!

Jo. Garfieldstrips und vermutlich auch meine Anderen programme werden wohl demnächst bei Andreas zu finden sein...
Wenn ich mal Zeit finde, werde ich auch das Programm mal erweitern. Hab selbst interesse an anderen Comics. Aber versprechen kann ich natürlich nix...
Den Source veröffentlichen??
Ich glaube, bei einem so kleinen Programm ist es schwieriger, sich durch den Source zu wühlen, als es selbst neu zu schreiben...
Da das ganze mit Hollywood gemacht wurde, ist das selbstentwickeln wirklich nicht schwer!!!

Mal sehn, was wird!!

Schöne Grüße

Jörg Renkert

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.03.2008, 15:38 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Und online :)
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.03.2008, 20:07 Uhr

Beeblebrox
Posts: 723
Nutzer
@AndreasM:

Prima, dankeschön !!!!
--
>>> bEeBlEbRoX <<<
http://www.endlosstudent.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2008, 16:13 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Kein Problem. Man muß ja nur was sagen, dann kümmere ich mich darum :)
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Med Soundstudio 2, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.03.2008, 18:56 Uhr

Evil
Posts: 156
Nutzer
Hallöle nochmal.
Also ich habe das ganze jetzt mal umgeschrieben.
Das Programm läuft jetzt im Full-Screen-Modus, und zu große Comics werden Scaliert, sodaß es jetzt sogar auf vga laufen dürfte...

Es wurden hier irgendwann mal wünsche geäußert, daß es sowas auch für andere comics geben sollte.
Ich bin grad mal für alle Wünsche offen. Welche Comics sollte ich in das Programm integrieren.
Ich fänd Sabrina recht witzig.
Hermann der User ist auch recht komplex. allerdings hab ich da probleme mit der Namensauflösung der bilder. Vielleicht kann mir da jemand helfen...
Vielleicht hat noch jemand andere Vorschläge...
Schöne Grüße

Jörg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.03.2008, 20:05 Uhr

nujack
Posts: 245
Nutzer
@Evil: Also Hermann der User wäre echt super!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Garfieldstrips ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.