amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Picasa2 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

29.02.2008, 03:34 Uhr

17
Posts: 454
[Benutzer gesperrt]
hallo :-)

wer von Euch nutzst das ?

welche Erfahrungen habt ihr ?

1. Drohen mir damit Trojaner oder Viren ,hatte mal was gehört ?

2. sehe ich es richtig ,dass ich damit Bilder und Videos aber keine Musiken verwalten kann?


3. Die Dateien werden von Picasen auf meinem PC selbst doch nicht neu geordnet oder ?




die Originalgröße der Bilder bleibt doch sicher erhalten ,sonst wäre es ja uch unsinnig


Ich hatte Picasa2 vor Monaten schon mal installiert, da kam es mir so vor als würde die Bilder von Picasa ohne meinnen Wunsch verkleinert.


entweder habe ich mich da verschaut oder es war ein Thumbnail oder ein Foto, das während der Bearbeitung kopiert und dabei verkleinert wurde


welche Alternativen gibt es zu Picasa2 ?


es macht einen sehr mächtigen Eindruck und ist natürlich keine Kritk ,da es kostenlos ist und es mir freisteht ,es zu benutzen oder nicht


aber freundlich gefragt ,darf ich schon wissen ,was die Nachtteile sind ohne von eingen wenigen wieder als Schnorren oder Nörgler dargestellt zuw erden

ich danke der Masse an Forum - Nutzern ,die immer sehr hilfsbreit ist und mich auch diesmal sicher nicht im Stich lassen wird


vielen Dank

wünsche Euch einerholsammes Wochenende

viele liebe Grüße :-)



[ Dieser Beitrag wurde von 17 am 29.02.2008 um 09:13 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.02.2008, 13:40 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Hi,

also bzgl. Viren und Trojaner denke ich mal daß die Gerüchte von Google Hassern entstanden ist.
Ja, Picasa ist eine Bildverwaltung, Videos kann es glaub ich auch nicht.
3. Nein die Dateien an sich werden nicht neu geodnet. Sogar die Bildverarbeitung erfolgt zum Teil non destruktiv.

Alternative?

http://www.adobe.com/de/products/photoshopalbumse/

Aber ob Adobe "besser" ist als Google?

Nachteile von Picasa ist schwierig zu beantworten, die Frage ist, was hättest Du denn gerne für Funktionen?
Es verwaltet Bilder, kann rudimentäre für den hausgebrauch durchaus ausreichende Bildbearbeitung, kann Fotos direkt online ins Webalbum stellen, mit der Übersicht wann wo und "wieso" ;)

Und hat für mich einen Vorteil, es sortiert die Fotos nach den EXIF Daten und nicht den Filesystem Daten.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.02.2008, 21:39 Uhr

17
Posts: 454
[Benutzer gesperrt]
@Bogomil76:


danke :-)

mfg :-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Picasa2 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.