amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Was hat die Grafikkarte damit zu tun? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

11.03.2008, 11:59 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
Hi,
seit einigen Tagen hat mein Rechner ein Merkwürdiges verhalten.Selbst von nahezu neuwertigen CD/DVDs kann ich nicht installieren,es wird mit Lesefehler abgebrochen.Archive kann ich ebenfalls nicht alle entpacken,Winrar meldet CRC Fehler.Dieses Verhalten tritt mit allen meine Laufwerken auf.Es hat mich ein paar Tage gekostet,um den Fehler einzukreisen.Wenn ich meine Radeon x1600pro Ausbaue,und gegen meine alte Voodoo 4 tausche,läuft es propper.Es hört sich in meinen Ohren bescheuert an,aber der Fehler ist reproduzierbar

CPU : AMD XP 2500+ Barton
AsRock K7S41
1.5 GB Speicher
--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 *A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ Dieser Beitrag wurde von lynx_hitmen am 11.03.2008 um 12:01 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.03.2008, 12:08 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Naja, wenn die Graka zuviel "Strom" benötigt, oder eben anders Strom benötigt, dann kann das Mainboard instabil laufen. Und Adressierungsprobleme, sei es durch Mainboardchips oder Speicher oder so, sind dann gerade bei Prüfsummen Auffallgrund Nr. 1.

Wechsel mal das Netzteil und gucke obs dann geht.



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.03.2008, 13:06 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
@Bogomil76:
Wie genau sind wohl die Meßsensoren der Motherboards?SiSoft Sandra meldet folgendes :

Spannung CPU : 1.65V
Spannung +3.3V : +3.35V
Spannung +5v : 4.87V
Spannung +12V : 11.51V mit der Radeon bei ca.11.35
Spannung -12V : 0.99V
Spannung -5 V : 2.16V
--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 *A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ Dieser Beitrag wurde von lynx_hitmen am 11.03.2008 um 13:09 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.03.2008, 13:18 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Naja die - Werte sind nich ganz so wichtig, aber die Unterschiede bei der +12V sind ja da.
Wieviel A hat das Netzteil denn auf welcher Leitung?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.03.2008, 14:01 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
@Bogomil76:
Laut Aufkleber :
+5v : 35A
+3,3v : 28A
+12v : 17A
-5v : 0.3A
-12v : 0.8A

Nachmessen kann ich aber nicht..Werde mal ein Tauschgerät besorgen..

Gesamtleistung 360W

--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 *A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.03.2008, 15:40 Uhr

Bjoern
Posts: 1671
Nutzer
Beim ersten Teil des Postings hätte ich auf einen Fehler im RAM gewettet. Mal interessehalber, was passiert wenn du einen Riegel ausbaust? Ansonsten würde ich auch auf ein zu schwaches Netzteil tippen.

Gruß,
Björn

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.03.2008, 20:06 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
@Bjoern:
Netzteil ist getauscht,ergab kein änderrung.Die RAM's habe ich einzelnd ausprobiert,wenn der kleine 512'er drin ist,kann ich von meinen CD's installieren.Viele RAR Archieve gehen dennoch nicht.Hat vielleicht auch was damit zu tun,das ich die HD vom RAID Controller abgenommen habe,und am normalen IDE gehangen habe ?(

Meine nächsten Schritte werden dann erstmal sein

-sehen wie sich der Rechner unter Knoppix verhält (wenn da alles okay ist,werde ich mal XP neu installieren-was ich überhaupt nicht will)
-gebrauchte CPU in meinen Kartons suchen
-dann eventuell GraKa neu beschaffen oder die RAM's oder beides


und im Endeffekt hätte ich fast nen anderen Rechner kaufen können X(
--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 *A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.03.2008, 08:05 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Naja, wenn der Speicher defekt ist/war, dann kann das mit den RARs ja schon daran liegen, daß die beim Speichern damals defekt gespeichert wurden.

Was passiert wenn Du neue herunterlädst und entpackst? Was passiert, wenn Du selber welche erzeugts und wieder entpackst?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.03.2008, 11:02 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
Zitat:
Original von Bogomil76:
Naja, wenn der Speicher defekt ist/war, dann kann das mit den RARs ja schon daran liegen, daß die beim Speichern damals defekt gespeichert wurden.

Was passiert wenn Du neue herunterlädst und entpackst? Was passiert, wenn Du selber welche erzeugts und wieder entpackst?


andere runterladen bzw neue packen und entpacken,das hat geklappt.ich wundere mich nur,weil ich vor einigen wochen/monaten die meisten archive schonmal entpackt hatte,die also okay waren
--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 *A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ Dieser Beitrag wurde von lynx_hitmen am 12.03.2008 um 11:03 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.03.2008, 11:48 Uhr

Bjoern
Posts: 1671
Nutzer
Dann bleibe ich trotzdem bei meinem Tipp mit dem RAM ;) Teste mal weiter...

Gruß,
Björn

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.03.2008, 16:59 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Manchmal spielt einem aber auch die Erinnerung einen Streich.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.03.2008, 22:02 Uhr

ylf
Posts: 4070
Nutzer
Ich kann mich erinnern, daß es einige Mainboards gab, die mit dem Stromhunger einiger Grafikkarten nicht klar kamen.
Auch scheint mit ein 350W Netzteil schlicht unterdimmensioniert für diese Hardwarekonfig.

Ohne Gewähr.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.03.2008, 23:21 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Nee unterdimensioniert an sich nicht. Aber eben nicht auf allen V Leitungen mit genannten As ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2008, 04:38 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von lynx_hitmen:
HiRadeon x1600pro


Erfordert min. 450 Watt.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2008, 08:42 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Wie kommste darauf?

Eine X1600 Pro ist nicht so der Säufer. Max 130W, der Athlon auch max 130W Mainboard vielleicht 40W, pro HD 10W und LW 8W.
Und das sind Maximalwerte bei 3D. Das tritt beim Normalbetrieb nicht auf, es sei denn das Netzteil ist ineffizient.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2008, 12:32 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
-Knoppix brachte keine änderrung
-es waren nur archieve und avi dateine betroffen,die sich auf einer bestimmten partition befanden (raid-controller?)
-momentan habe ich beide riegel drin und die x1600pro,der rechner läuft zur zeit,als ob nichts gewesen wäre (mit neuem netzteil)
-ganz problemlos empfand ich es aber auch mit neuem netzteil nicht

der rechner lief ja jahrelang in dieser konfiguration,vielleicht lief das alte netzteil damit mehr und mehr am limit,und hat den raid controller beeinflusst?ich werde es weiter beobachten...

--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 NEC DVD-Brenner,Teac CD-R55s*A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ Dieser Beitrag wurde von lynx_hitmen am 13.03.2008 um 12:35 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.03.2008, 01:04 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Bogomil76:

Ich konkretisiere. Erfordert min. 450 Watt ineffizentes Billignetzteil. ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.03.2008, 10:39 Uhr

gunatm
Posts: 1349
Nutzer
Meine X1900 ist ein tierische Wärmeschleuder! Viele Billignetzteile liefern nicht geug Dampf auf den 12V-Leitung. Gerade bei Netzteilen kann man gut und gerne zu billig einkaufen.
--
g.a.c. - german amiga community - A500,A600,A1000,CDTV,A2000,A3000,A4000,A1200PPC,CD32,WinUAE

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 23.03.2008 um 10:41 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.03.2008, 10:54 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
@gunatm:
Richtig.Deshalb habe ich schon einen Zalman Lüfter drauf.Mittlerweile läuft der Rechner relativ normal.Habe auch schon fast alles getauscht,ausser festplatten und cpu.Diese scheint aber auch ne Macke zu
haben,jenseits der 50° resettet der Rechner.So ein Athlon sollte eigentlich viel mehr abkönnen.
--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 NEC DVD-Brenner,Teac CD-R55s*A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.03.2008, 11:43 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Zitat:
Original von lynx_hitmen:

Diese scheint aber auch ne Macke zu
haben,jenseits der 50° resettet der Rechner.So ein Athlon sollte eigentlich viel mehr abkönnen.


Nö, nicht zwangsläufig. Und die Sensoren sind auch nicht immer die besten und ideal platziert.

mfg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2008, 02:03 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von lynx_hitmen:
ausser festplatten und cpu.Diese scheint aber auch ne Macke zu
haben,jenseits der 50° resettet der Rechner.So ein Athlon sollte eigentlich viel mehr abkönnen.


Die können viel mehr, vorausgesetzt die angezeigte Temp stimmt.

Welche Temp wird an dem Punkt für Board bzw. System angezeigt? Sollte nicht bedeutend über 40°C steigen.

Evtl. stimmt auch im bzw. mit dem BIOS was nicht.
Cool'n Quiet aktiviert?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2008, 02:12 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@lynx_hitmen:
> Habe auch schon fast alles getauscht,ausser festplatten und cpu.Diese
> scheint aber auch ne Macke zu
> haben,jenseits der 50° resettet der Rechner.So ein Athlon sollte
> eigentlich viel mehr abkönnen.

Ich denke nicht, dass es an der CPU liegt - vorausgesetzt der Wert stimmt. Ich tippe vielmehr auf das Mainboard ("Montagsboards" sind oft temperaturempfindlich, und ein häufiges Phänomen ist ein plötzlicher Reset) oder das Netzteil (mit zunehmender Temperatur steigt auch der Strombedarf, u.a. durch die Lüfter), oder hast du beides schon testweise ausgetauscht?

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 24.03.2008 um 02:15 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2008, 02:17 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
@CarstenS:
Ich habe nun ein neues ASROCK hier,sowie ein gebrauchtes EPOX 8kra2+.Die Temperatur geht beim normalen Arbeiten und offenen Gehäuse auf 47°.Auf der CPU sitzt ebenfalls ein Zahlman.Allerdings noch nicht lange,davor tat Jahrelang ein Billiglüfter seinen Dienst,und die CPU lief immer eher
an 55-58° als an den 50°.Bekomme nächste Woche eine gebrauchte CPU und ein paar Gehäuselüfter ,und hoffe dann,das alle Probleme endlich weg sind.
--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 NEC DVD-Brenner,Teac CD-R55s*A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Was hat die Grafikkarte damit zu tun? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.