amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > North and south mit 2 Joystiks [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

17.04.2008, 17:29 Uhr

Affaresus
Posts: 1
Nutzer
Hallo erstmal.
Ich hab folgendes Problem.
Und zwar wollte ich mit meinen Kumpels mal wieder North and South spielen. Leider bekommen wir es einfach nicht hin mit 2 Joysticks zu spielen. Gibts da irgendeine Lösung für? Kann mich noch erinnern das das auf dem Amiga so war, aber mit dem Emulator muss das doch irgendwie möglich sein, oder?



[ Dieser Beitrag wurde von Affaresus am 17.04.2008 um 17:36 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.04.2008, 23:52 Uhr

Murmel
Posts: 1457
Nutzer
Also soweit ich mich erinnere hat damals auf dem Amiga500 einer die Maus gehabt (und ne Tasturtaste) und der andere hat komplett über Tastatur gespielt ? Wie kommst Du auf die Idee das ein Emulator was daran was ändern kann ?
Der Emulator kann nur 2 Joysticks anbieten, ob das Spiel es annimmt liegt am Spiel. Und hier scheint es vom Progger so nicht vorgesehen zu sein.

[ Dieser Beitrag wurde von Murmel am 17.04.2008 um 23:53 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.04.2008, 18:20 Uhr

amigafreak1980
Posts: 512
Nutzer
@Murmel:
Stimmt, das mit Maus und Joystick kann ich bestätigen. Derjenige mit der Maus durfte auch noch gleichzeitig ordentlich auf die Tastatur kloppen :D
--
Techno geht mir auf den Zeiger - 70s Rock rulez

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.04.2008, 08:00 Uhr

rbn
Posts: 2001
Nutzer
Der zweite Spüler geht nur über Tastatur.

Daher hat er auch einen eklatanten Nachteil im Kampf, weil er nur vier Richtungen zur Verfügung hat. Der Joystick Spieler gewinnt immer, der Tastatur Spieler nie.

Man kann z. Bsp. nicht von oben nach unten reitend und schwertschwingend die Infanterie platt machen. Daher ist das Spiel leider total doof zu zweit.

Müsste mal jemand nen Patch machen. Das wär geil !!!

rbn

--
Aerocool "Baydream", DFI Infinity CFX3200-M2/G , AMD Athlon 64 X2 3800+ 2001 MHz (Manchester), Sapphire RadeonX1650 PRO 256 MB 667MHz, MDT 4 x 1024 MB DDR2 667 CL 5 Dual Channel 128 Bit, Maxtor IDE 200 GB, LG DVD-RAM

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.04.2008, 09:23 Uhr

Murmel
Posts: 1457
Nutzer
Man kann ja auch mal versuchen es über die Dosbox zu spielen. Vieleicht läuft es da besser ?
http://www.bestoldgames.net/eng/old-games/north-and-south.php

Aber "vermutlich" stehen die besten Chancen auf 2 Joysticks in der C64er Version.
http://www.classic-pc-games.com/c64/games/north_and_south.html

[ Dieser Beitrag wurde von Murmel am 24.04.2008 um 09:26 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > North and south mit 2 Joystiks [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.