amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Leistungsprämie für KSK-Soldaten [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- [ - Beitrag schreiben - ]

25.06.2008, 20:22 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
Ich erinnere mich an eine dienstliche Anfrage bei einem Notariat, die trotz Erinnerung monatelang nicht beantwortet wurde.
Die Beschwerde wegen des nicht bearbeiteten Antrags, für den ich aber die Antwort des Notars brauchte, durfte ich natürlich ausbaden...
--
God forgives - who forgives God ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2008, 00:09 Uhr

Kronos
Posts: 1168
Nutzer
Zitat:
Original von Alchemy:
Ein KSK-Soldat verdient während seiner festgelegten sechsjährigen Dienstzeit im Monat rund 2300 Euro Brutto.


Was aber wohl nur stimmen dürfte wenn er die ganzen 6 Jahre in der Kaserne hockt und jede Beförderung verpennt ;)

Für Auslandseinsätze kriegen ja auch die normalen Soldaten in Bosnien, Afghanistan oder auch nur auf hoher See schon ne ordentliche Schüppe drauf, wird also auch beim KSK so sein.

Aber mal deine Argumente zusammenzufassen, du beschwerst dich darüber das der Bund versucht neue Bewerber über mehr Geld anzulocken UND das die dann zuwenig Geld bekommen ???


Was die Polizei angeht (wurd ja auch angesprochen), natürlich haben die ein erhöhtes Berufsrisiko, das ist aber bei weitem nicht so hoch wie bei den KSK, ja wahrschleinlich objektiv sogar geringer wie bei manchen zivilen Job.

Wenn man dann noch bedenkt das Beamte einen Anspruch auf lebenslange Alimentierung haben (was z.B. eine Berufunfähigkeitsverciherung ersetzt) teilweise nur noch Dienstjahren automatisch befördert werden und eine deutlich höhere Alterabsicherung bekommen (für die sie selber nichts zahlen), dann liegt der Polizist mit seine 2300 Anfangsgehalt auf lange Sicht noch vor jemanden der mit 3000 oder mehr in der freien Wirtschaft anfängt.


MfG
Kronos
--
Only the good die young all the evil seem to live forever

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.06.2008, 11:01 Uhr

Solar
Posts: 3674
Nutzer
@ Alchemy:

Sag mal, warst Du zu lange in der Sonne?

Deinen Äußerungen zur angeblich nicht erforderlichen physischen und psychischen Leistungsfähigkeit von Kommandosoldaten entnehme ich, daß Du nicht einmal Wehrdienst geleistet hast, sonst würdest Du so einen Blödsinn nämlich nicht schreiben.

(Oder der Wehrdienst hat seit "meiner" Zeit erheblich nachgelassen.)

Somit ist das Thema KSK für Dich doch eh durch, oder? Die nehmen nämlich nur Leute, die schon ausgebildete Soldaten sind. Das ist nämlich eine Kommandoeinheit, kein Erlebnispark für Gelangweilte.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


1 -2- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Leistungsprämie für KSK-Soldaten [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.