amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Microsoft Update nur noch mit Automatikupdate? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

27.06.2008, 23:21 Uhr

Archeon
Posts: 1782
Nutzer
Normal Update ich immer XP mit der Manuellen Auswahl auf Microsoft Webseite. Nun soll diese nur noch mit Zwangsmaßnahmen durch den Autoupdate erfolgen? Ich finde da keine Information drüber
Wer weiss was davon?
--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 00:06 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Schlecht geträumt?
Oder haste keinen "legalen" Key?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 00:30 Uhr

Archeon
Posts: 1782
Nutzer
Dürfte schwierig sein das mir Saturn eine gefälschte Software verkauft hat. Doch ich habe ein Legales Key. Ich merkte nähmlich das mein Internet Explorer nur noch mist baute und ich nix mehr mit Updates machen konnte.
Knöster noch was an der Software rum..

--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 00:34 Uhr

Archeon
Posts: 1782
Nutzer
Ich habe ne Orginal Version für 2 CPUs also 2 Rechner...
Ich bekomme blos diese dumme Meldung. Wobei ich vorher niemals Probleme bekomme hatte. Aber wie sagt ein Kumpel immer
Bei M$ ist alles möglich

Die Site kann den Vorgang nicht fortsetzen, da mindestens einer der folgenden Windows-Dienste nicht ausgeführt wird:

Automatische Updates (Mit diesem Dienst kann die Site wichtige Updates für Ihren Computer suchen, downloaden und installieren.)
Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst (BITS) (Mit diesem Dienst können Updates schneller und auch bei Unterbrechung der Verbindung problemlos gedownloadet werden.)
Ereignisprotokoll (Mit diesem Dienst werden die Updateaktivitäten protokolliert, um bei Bedarf die Problembehandlung zu erleichtern.)
So stellen Sie sicher, dass diese Dienste ausgeführt werden
1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen.
2. Geben Sie services.msc ein, und klicken Sie auf OK.
3. Doppelklicken Sie in der Liste der Dienste auf Automatische Updates, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
4. Wählen Sie in der Liste Starttyp die Option Automatisch, und klicken Sie auf Übernehmen.
5. Stellen Sie sicher, dass Gestartet als Dienststatus angezeigt wird. Wenn der Dienstatus Beendet ist, klicken Sie auf Starten.
6. Doppelklicken Sie in der Liste der Dienste auf Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
7. Wählen Sie in der Liste Starttyp die Option Manuell, und klicken Sie auf Übernehmen.
8. Stellen Sie sicher, dass der Dienststatus Gestartet lautet. Wenn der Dienstatus Beendet ist, klicken Sie auf Starten.
9. Doppelklicken Sie in der Liste der Dienste auf Ereignisprotokoll, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
10. Wählen Sie in der Liste Starttyp die Option Automatisch, und klicken Sie auf Übernehmen.
11. Stellen Sie sicher, dass der Dienststatus Gestartet lautet. Wenn der Dienstatus Beendet ist, klicken Sie auf Starten.
Wenn das Problem hierdurch nicht behoben ist, können Sie Hilfe von den folgenden Ressourcen abrufen.

Optionen zur Selbsthilfe:

Häufig gestellte Fragen
Lösungen suchen
Windows Update-Newsgroup
Optionen für technischen Support:
Microsoft-Onlinesupportunterstützung (für Windows Update-Probleme kostenlos

--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 10:01 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Hm, also gehts jetzt? Oder warum führste Selbstgespräche?

Aber auch Saturn "kann" nicht legale Lizenzen haben, immerhin kaufen die ja auch bei irgendeinem Händler... Und schwarze Schaafe..

Aber, was meinst Du mit Lizenz für 2 CPUs und smit 2 Rechner?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 10:03 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Zitat:
Original von Archeon:

Bei M$ ist alles möglich


Ich bin kein MS Verfechter, eher neutral.
Aaber: Das scheint doch ein lokales selbst gemachtes Problem zu sein, also schieb mal die Schuld auf den Richtigen...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 12:13 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Archeon:
Die Site kann den Vorgang nicht fortsetzen, da mindestens einer der folgenden Windows-Dienste nicht ausgeführt wird:

Automatische Updates (Mit diesem Dienst kann die Site wichtige Updates für Ihren Computer suchen, downloaden und installieren.)
[...]
So stellen Sie sicher, dass diese Dienste ausgeführt werden


Na dann mach das mal und fummele in Zukunft nicht mehr am System rum. Weder von Hand noch mit irgenwelchen "schlauen" Tools.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 12:58 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
@Archeon:
> Ich habe ne Orginal Version für 2 CPUs also 2 Rechner...

Das ist wohl eher ein Version für 2 CPUs in 1 Rechner,...

Wenn Du das Betriebssystem also auf zwei Rechnern installiert hast, dann ist diese Fehlermeldung kein Wunder, weil eine Version richtigerweise als Raubkopie erkannt wird,...

Ciao,
Andreas.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 13:06 Uhr

Murmel
Posts: 1428
Nutzer
Wie sieht es bei Dir generell mit Virenschutz aus ? Es kann genauso sein das sich schon was bei dir im IE breitgemacht hat und Updates aktiv verhindert. Versuch doch mal mit Firefox zu updaten.

Sowas hatte ich mal mit Antivir, da wurde ne alte Engine reingepatcht und Updates aktiv verhindert.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 13:33 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Archeon:
Ich habe ne Orginal Version für 2 CPUs also 2 Rechner...
Ich bekomme blos diese dumme Meldung. Wobei ich vorher niemals Probleme bekomme hatte. Aber wie sagt ein Kumpel immer


Siehe die Antwort von Andreas_B. Wenn dieser "Kumpel" jetzt auch noch denselben Produktkey verwendet wie Du, weil ihr glaubt, die Version wäre für zwei Rechner lizensiert, braucht man sich über gar nichts mehr wundern.

Zitat:
Bei M$ ist alles möglich

Bei so manchen Usern scheinbar auch.... :(

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 14:05 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Zitat:
Original von Murmel:

Versuch doch mal mit Firefox zu updaten.


Das wird nich gehen, da die Windows Update Seite ActiveX nutzt.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 15:50 Uhr

Archeon
Posts: 1782
Nutzer
Um mal klar zu sagen, ich habe bis jetzt keine 2Version des Betriebsystemes auf einen anderen PC installiert.
Ich möchte nur keine Automatisches Update einrichten, wenn ich schön höre das SP3 bei Installation das System lahm legt.
Sonder ich schaue mir die Datein mit den Beschreibungen an und Installiere dann diese Tools die ich benötige.

--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.06.2008, 16:47 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Dazu musste ja aber nicht geich den Dienst lahmlegen, man kann den Dienst ja auch so einstellen, daß er nur die Updates herunterlädt die man auch will.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.06.2008, 12:37 Uhr

TerAtoM
Posts: 1230
Nutzer
Vielleicht hilft Dir das hier:
http://www.winhelpline.info/forum/winhelpline-postservice-pack-updater/106287-windows-xp-update-pack-v20-06-2008-a.html

CU TerA
--
Bild: http://img.photobucket.com/albums/v283/TerAtoM/TeratomLogo.jpg
A4K 604e/233MHz 060/50MHz 146MB CV64_3D+SD & CVPPC
Amiga: http://www.AmigaProject.de.vu
Service: http://www.NTComp.de - Profession: http://www.Logisma.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.06.2008, 13:31 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Archeon:
wenn ich schön höre das SP3 bei Installation das System lahm legt.

Ach ja, man hört ja so viel...
Zum Beispiel auch von Leuten, die überhaupt kein Problem mit dem SP3 haben. Was machen die bloß falsch?
Zitat:
Sonder ich schaue mir die Datein mit den Beschreibungen an und Installiere dann diese Tools die ich benötige.

Das sind keine "Tools".

Welches Update, welchen Patch oder Hotfix Windows benötigt, weiß Microsoft mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit besser als Du. Was als wichtig angegeben wird, dass sollte man schon mal grundsätzlich installieren lassen. Denn tut man das nicht, kann es einem zum Beispiel auch passieren, dass es Probleme mit späteren Updates wie zum Beispiel einem SP3 gibt.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Microsoft Update nur noch mit Automatikupdate? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.