amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Forum und Interna > UMFRAGEN [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

23.07.2008, 21:48 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
Hallo,

ich möchte die Redaktion darauf aufmerksam machen, dass bei den
"Umfragen" einiges nicht mehr stimmt:
Egal, welche Umfrage man auswählt; es erscheinen immer nur die Eingabemöglichkeiten bzw. Ergebnisse der letzten Umfrage...
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.07.2008, 22:37 Uhr

thomas
Posts: 7661
Nutzer
@ArminHuebner:

Ich verstehe nicht, wie du das meinst. Es gibt doch nur eine Umfrage. Die anderen Fragen aus dem Archiv sind abgeschlossen, da kann man sich natürlich nur noch das Ergebnis ansehen.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.07.2008, 03:05 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@ArminHuebner:

Auf "Archiv" klicken?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.07.2008, 07:13 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
@thomas:

Bitte klick mal auf den Link ganz oben (Board-News). Auf der linken Seite erscheinen dann 10 Auswahl-Möglichkeiten für Umfragen. Sinnvoll ist nur die obere. Sobald man einen anderen Link anklickt, erscheinen auf der rechten Seite Informationen, die recht sinnlos sind...

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.07.2008, 08:34 Uhr

thomas
Posts: 7661
Nutzer
@ArminHuebner:

Dann solltest du auch schreiben, was du meinst. Du hast von Umfragen gesprochen, nicht von News. In den Umfragen funktioniert alles wie gewollt.

Und eigentlich funktioniert auch in den News alles so, wie zu erwarten. Jeder News-Link zeigt auf den News-Eintrag. Die News selbst enthalten bis auf die aktuellen drei keine Links.

Die neuesten drei Newseinträge enthalten die zum Zeitpunkt der Einträge aktuellen Links. Daß man in allen alten Newsbeiträgen die Links nachbessert, wenn neue News dazukommen, kann man wohl nicht verlangen.

Wenn du Umfragen sehen möchtest, dann solltest du zu den Umfragen gehen. Bei den News bist du dafür nicht richtig.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.07.2008, 20:14 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
@thomas:

> Dann solltest du auch schreiben, was du meinst. Du hast von Umfragen gesprochen, nicht von News.

Ich habe keine Ahnung, warum vor diesem Link "Board-News" steht und nach Anklicken die Überschrift "Brett-News" erscheint.
Jedenfalls beinhaltet die aufgerufene Seite die letzten 10 Umfragen.
Anscheinend wird daran aber schon gearbeitet...



--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.07.2008, 20:51 Uhr

Andreas_Wolf
Posts: 2980
Nutzer
> Ich habe keine Ahnung, warum vor diesem Link "Board-News"
> steht und nach Anklicken die Überschrift "Brett-News"
> erscheint.

Weil es sich nun mal um die Board- bzw. Brett-News handelt. Die Meldungen zu den Umfragen gehören da eben neben anderen Meldungen mit dazu. Und wie es oft bei einem Link in einer Meldung der Fall ist, ist er veraltet, sobald eine neue Meldung zum Thema "Umfrage" erscheint. Und ich schließe mich thomas' Meinung an, dass es müßig ist, die Links in veralteten Meldungen fortwährend zu korrigieren, zumal ja der Inhalt ("Hier können Sie abstimmen..." usw.) ohnehin nicht mehr stimmt, was ebenfalls typisch für überholte Meldungen ist. Letztlich gilt ganz allgemein, dass der Inhalt und die enthaltenen Links zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Meldung gültig sein müssen, mehr nicht.

> Jedenfalls beinhaltet die aufgerufene Seite die letzten
> 10 Umfragen.

Nö: http://www.amiga-news.de/forum/news.php?id=37

> Anscheinend wird daran aber schon gearbeitet...

Tatsächlich? Woran denn genau?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.07.2008, 22:10 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
@Andreas_Wolf:

> Nö: http://www.amiga-news.de/forum/news.php?id=37

> Anscheinend wird daran aber schon gearbeitet...

> Tatsächlich? Woran denn genau?

Ja, ich habe mich vertan. :(
Die Seite ist m.E. aber so überflüssig wie ein Kropf und eher verwirrend als hilfreich.

Vielleicht sollte sich die Redaktion darüber mal Gedanken machen.

Ich bitte, dies lediglich als gut gemeinten Hinweis zu betrachten.

Dies ist mein letzter Beitrag zu diesem Thema.


--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.07.2008, 22:23 Uhr

cgutjahr
Posts: 2669
[Administrator]
Zitat:
Original von ArminHuebner:
Die Seite ist m.E. aber so überflüssig wie ein Kropf und eher verwirrend als hilfreich.

Da stimme ich dir zu. Wäre sicher etwas, was man bei der nächsten Umgestaltung mal überdenken könnte - das Problem ist halt immer die fehlende Zeit.
--
Gutjahrs Amiga Seiten

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Forum und Interna > UMFRAGEN [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.