amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Forum und Interna > Amiga News [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

04.08.2008, 06:46 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Was haben eigentlich Meldungen über Audio-Player für Windows, MacOS und Linux in den Amiga-News zu suchen?

In der Schule hätte es geheißen:

"Thema verfehlt - sechs - setzen!"

Wenn ich Neuigkeiten über diese Systeme brauche, dann gehe ich auf einschlägige PC- oder Mac- oder Linux-Seiten - da gibt es garantiert eher Leute, die sich mit diesen Systemen richtig gut auskennen als hier.
--
Ciao,

Dandy

Wenn es jemandem Spaß macht, zu Marschmusik in Reih' und Glied zu marschieren, so verachte ich ihn schon.
Er hat sein Großhirn nur aus Versehen bekommen - bei ihm hätte auch schon das Rückenmark gereicht!
(Albert Einstein)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.08.2008, 07:31 Uhr

thomas
Posts: 7645
Nutzer
@dandy:

Wenn du sie nicht sehen willst, dann schalte sie doch aus. Dazu sind die Schalter doch da.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.08.2008, 10:41 Uhr

Psyria
Posts: 586
Nutzer
Zitat:
Original von dandy:
Was haben eigentlich Meldungen über Audio-Player für Windows, MacOS und Linux in den Amiga-News zu suchen?



Wie Thomas schon sagt, setze Deine :dance1: auf der Startseite und Deine Probleme sind alle gelöst :)

Andererseits kann ich den Wind, speziell jetzt auf diese 2 Meldungen bezogen, nicht nachvollziehen. Ich persönlich fand diese 2 sehr willkommen, da es um Musik ging und unter Windows als beispiel diverses so ein zu binden, damit man auch ältere Amigatracks (ala Customformat) zum laufen bekommt.
Ich finde diese Blicke über den Tellerrand sehr wichtig !
Und um solche Tellerrand blicke zu tun, möchte ich nicht 20 PeCe-Seiten abklappern, sondern auf meiner Amiga-News Seite auch News lesen, die Systemübergreifend sind, aber dennoch Amigacharakter.

In der Schule würde es nun heissen:
Thema erreicht - Gute Umsetzung, setzen, eins




--
:dance2:
bye...

PSYRIA (Music Productions)
(Composer / Sound Design)

Check it out & get a taste of it !

--
http://www.psyria.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.08.2008, 15:39 Uhr

cgutjahr
Posts: 2614
[Administrator]
Zitat:
Original von dandy:
Was haben eigentlich Meldungen über Audio-Player für Windows, MacOS und Linux in den Amiga-News zu suchen?

Die besagten Player ermöglichen das Abspielen von Amiga-MODs unter anderen Betriebssystemen und sind deshalb aus ähnlichen Gründen für unsere Leser relevant wie Meldungen über UAE oder Amiga Explorer.

Im Titel der Meldung wird ausdrücklich erwähnt dass es um "fremde" Betriebssysteme geht - wen die Meldung nicht interessiert der braucht sie demzufolge auch gar nicht erst aufrufen.

Und falls sich jemand an der bloßen Anwesenheit dieser Newsmeldungen stört, kann er sie wie bereits erwähnt einfach abschalten.

Zitat:
Wenn ich Neuigkeiten über diese Systeme brauche, dann gehe ich auf einschlägige PC- oder Mac- oder Linux-Seiten - da gibt es garantiert eher Leute, die sich mit diesen Systemen richtig gut auskennen als hier.
Ich denke sowohl das Redaktionsteam als auch unsere Leser sind ausreichend qualifiziert, um eventuellen Interessenten die Nutzung von Amiga-Inhalten auf Windows, Linux oder Mac OS zu erläutern.
--
Gutjahrs Amiga Seiten

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Forum und Interna > Amiga News [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.