amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > WinUAE 1.5.1 und Player Amiga Forever 2008 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

13.08.2008, 15:42 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
Hallo,
jetzt funfktioniert der Player, aber die Spiele nicht,
einige verlangen df0; Wie soll das gehen, wenn ich am PC
kein Diskettenlaufwerk habe?

tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.08.2008, 17:51 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
@tploetz:
> aber die Spiele nicht,
> einige verlangen df0

Die Spiele funktionieren natürlich nur, wenn sie als ADF/DMS/... vorliegen und im virtuellen Diskettenlaufwerk eingelegt worden sind. Das hat nichts mit einem pysischen Laufwerk am PC zu tun.
Klick mal die einzelnen Punkte in dem Einsteller durch, dann findest Du auch die virtuellen Diskettenlaufwerke und kannst die Diskettenimages einlegen.

Ciao,
Andreas.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.08.2008, 17:52 Uhr

Holger
Posts: 8082
Nutzer
Zitat:
Original von tploetz:
Hallo,
jetzt funfktioniert der Player, aber die Spiele nicht,
einige verlangen df0; Wie soll das gehen, wenn ich am PC
kein Diskettenlaufwerk habe?

tploetz :boing:

Die Frage versteh ich nicht.

Warum sollte das nicht vorhandene Diskettenlaufwerk ein größeres Problem darstellen als der restliche Amiga, den Du ja auch nicht in Deinem PC stecken hast?

Das Diskettenlaufwerk wird natürlich genauso emuliert wie der restliche Amiga auch, nebenbei gesagt sowieso nur mit adf oder dms Dateien. Ein PC-Diskettenlaufwerk kann ja keine Amiga-Disketten lesen, deshalb ist es vollkommen wurscht, ob Du ein solches hast oder nicht.

mfg

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.08.2008, 18:36 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Holger:
Das verstehe ich, das ein PC-Diskettenlaufwerk keine Amiga-Disketten
lesen kann, umgegekehrt auf meinem Amiga 4000T geht es, der kann
PC-Disketten lesen.

tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.08.2008, 19:47 Uhr

Bjoern
Posts: 1728
Nutzer
Zitat:
Original von tploetz:
@Holger:
Das verstehe ich, das ein PC-Diskettenlaufwerk keine Amiga-Disketten
lesen kann, umgegekehrt auf meinem Amiga 4000T geht es, der kann
PC-Disketten lesen.

tploetz :boing:


Ohne entsprechende Hardware am Amiga kannst du Disketten höchstens per Cross-Dos am Amiga und PC verwenden, dann mit 720KB. Ansonsten siehe Andreas_B's Post oben.

Gruß,
Björn

[ Dieser Beitrag wurde von Bjoern am 13.08.2008 um 19:48 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.08.2008, 19:57 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Bjoern:
Ich habe ein HD-Laufwerk und kann die 1,44 MB vom PC lesen.
Im Verzeichnis Devs/DosDrivers steht bei mir FS0 und MS0,
einmal floppy.device und nfn.device

tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > WinUAE 1.5.1 und Player Amiga Forever 2008 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.