amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > LHC Cern Teilchenbeschleuniger Test am 10.9. [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]

01.09.2008, 11:37 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
In Cern sollen laut eines Berichtes der mir durch die Augen mal ging die ersten Collisionstest zum 10.9 stattfinden. Viele wichtige Forscher kritisiren diese Versuche, das man die Gefahren zwar Mathematisch abschätzen kann, aber leider nicht die wahren folgen.
Man befürchtet das bei den Test sogenannte Stranget(?) entstehen könnten die jedes andere Atom in seiner nähe umwandeln könnte und unser schöne Erde zu ein Strangetball umwandelt, bzw das man Ausversehen Stabilie schwarze mini Löcher erzeugen könnte. Zwar sagt man das durch die Hawkinstrahlung solche bei der Entstehung sehr schnell zerstrahlen ...... Aber :D
Klar für mich sind solche Experimente interressant, weil es den Mirkokosmos viel tiefer zeigt wie alles in einander zusammenhängt. :D

Humor: Ne ich habe da auch ein Datum im Auge wenn die Experimente mal am 11.9 stattfinden sollten 8) :nuke: :D
--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2008, 18:15 Uhr

bruZard
Posts: 307
Nutzer
Machst Du hin und wieder auch noch was anderes als BILD lesen und Star Trek gucken?

--
Methusalem Kino - Das Blog über Nichts und Alles.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2008, 19:07 Uhr

schluckebier
Posts: 1059
Nutzer
Zum Glück gibt's schon den Soundtrack zum Ereignis:
http://de.youtube.com/watch?v=cGqroT1FZ5Y

:o)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2008, 20:18 Uhr

NoImag
Posts: 1049
Nutzer
Zitat:
Original von Archeon:
Viele wichtige Forscher kritisiren diese Versuche,


Das bezweifele ich doch stark.

Tschüß



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2008, 21:01 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von NoImag:
Zitat:
Original von Archeon:
Viele wichtige Forscher kritisiren diese Versuche,


Das bezweifele ich doch stark.


Viele sich für wichtig haltende Forscher. ;)

Ist aber eh alles egal, denn am 30. Mai geht die Welt sowieso unter. Ich habe für den Tag diesmal einen Ausflug an die Nordsee geplant weil man da weiter gucken kann. Ob ich wohl Gummistiefel brauche oder vieleicht doch besser Sandalen? :smokin:


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2008, 21:09 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Zitat:
Original von bruZard:
Machst Du hin und wieder auch noch was anderes als BILD lesen und Star Trek gucken?

--
Methusalem Kino - Das Blog über Nichts und Alles.


Bild lese ich kaum, mehr Express, Spiegel, Fokus, Wochenende, Blitzillu (dort wird oft von schwarzen Löcher... äh...) Naja
Startrek? Ne wenn dann Starwars und Babylon 5
Aber momentan ist SF nicht mein Thema

--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2008, 21:19 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
Weltuntergang bzw. schwarzes Loch am 10.09.?
Kommt nicht in Frage, ich hab bis 12. Urlaub, ab dem 15.09. morgens um 7 kanns von mir aus knallen :nuke: 8)
--
God forgives - who forgives God ?

[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 01.09.2008 um 21:19 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2008, 22:09 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Wolfman:
ich hab bis 12. Urlaub, ab dem 15.09. morgens um 7 kanns von mir aus knallen :nuke: 8)

Die Ausfallstunden wirst Du dann nicht bezahlt bekommen. Der Urlaub würde aber sehr wohl vergütet werden. Obwohl, bei einem Unfall im Dienst hätte deine Frau ausgesorgt. Ist Weltuntergang höhere Gewalt? :nuke:

[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 01.09.2008 um 22:09 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2008, 00:07 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
@Maja:

tja, fragt sich nur, wer die dann zu Unrecht (da ich mein Geld im Voraus erhalte) ausbezahlten Bezüge für die Zeit ab dem 15.09. zurückzahlt ;)
Aber bei meinem Glück wird "meine" Behörde wohl zwischen all den Ruinen unbeschädigt stehen bleiben :P
--
God forgives - who forgives God ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2008, 10:51 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
:angry: Jetzt mal ernst! :angry:

Was spricht dagegen über Astronomie und Teileichenphysik zu laber, ich meine Makrokosmos oder Mikrokosmos ist doch eine sehr Interressante angelegenheit. Ich bekomme selbst Newsletter über dievese Theman, als Laihe verstehe ich zwar gut, klar ein Prof oder Dr. kennt sich in allen tiefen aus.
Es gibt gewisse Professoren die von diesen Test vor Folgen warnen, die sie selbst errechneten.
Notfalls wenn ihr mir da nicht glaubt, googlt euch doch durch.

--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2008, 12:19 Uhr

Han_Omag
Posts: 1458
Nutzer
Zitat aus einem Song:
Was draussen passiert intressiert mich nicht,
geht die Welt heute unter, geht sie ohne mich ...


Davon ab: Himmelfahrt bin ich ja auch nicht mitgefahren ...
--
Wir haben Augen, doch wir schauen nicht hin.
Wir haben Ohren, doch wir hören nicht zu.
Wir haben einen Mund. Damit reden wir ohne Unterlass
und doch sagen wir nichts.

Der Zeitreisende

[ Dieser Beitrag wurde von Han_Omag am 02.09.2008 um 12:21 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2008, 14:53 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Zitat:
Original von Archeon:
:angry: Jetzt mal ernst! :angry:

Was spricht dagegen über Astronomie und Teileichenphysik zu laber, ich meine Makrokosmos oder Mikrokosmos ist doch eine sehr Interressante angelegenheit.

"In einer Woche geht die Welt unter" ist keine ernsthafte Grundlage für eine Diskussion.
Zitat:
Es gibt gewisse Professoren die von diesen Test vor Folgen warnen, die sie selbst errechneten.
Diese Professoren errechnen irgendwas und interpretieren das Ergebnis hinterher.

Bei Lichte betrachtet machen die Kernforscher nichts anderes, als ein paar Teilchen mit brachialer Gewalt aufeinander zu schießen. Es fällt mach einem schon schwer, das für seriöse Forschung zu halten und selbst die, die die Experimente durchführen bemühen sich jetzt, nachdem das millionenteure Ding gebaut wurde, die Erwartungen zu dämpfen, "möglicherweise passiert gar nichts, möglicherweise gewinnen wir ein paar neue Kenntnisse über das Universum".

Ich kann auch ohne Kristallkugel sagen, dass die hauptsächliche Erkenntnis aus den Experimenten sein wird, dass man ein noch größeres und noch teureres Spielzeu..äh..Teilchenbeschleuniger braucht.

mfg

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2008, 15:40 Uhr

schluckebier
Posts: 1059
Nutzer
Zitat:
Original von Holger:
Ich kann auch ohne Kristallkugel sagen, dass die hauptsächliche Erkenntnis aus den Experimenten sein wird, dass man ein noch größeres und noch teureres Spielzeu..äh..Teilchenbeschleuniger braucht.


Stimmt nicht. Kann man doch entsprechender Fachliteratur entnehmen, dass dabei Antimaterie entsteht, die dann gestohlen wird, um den Vatikan mit Annihilation zu bedrohen. Zum Glück wird aber ein Amerikaner vorbeikommen und die Sache richten, die die Schweizer so übel verbockt haben. Wie immer eigentlich. :o)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2008, 17:31 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Wolfman:
(da ich mein Geld im Voraus erhalte)

Deshalb werden Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst so schlecht bezahlt. Damit sie nicht mit dem Geld verschwinden bevor sie dafür anwesend waren. ;)

Wenn ich meinen Lohn, ehrm..., "Entgelt" bekomme, hab ich schon 2 Wochen in den nächsten Monat rein gearbeitet. Dauernd dieses Darlehen an den Arbeitgeber. Ich sollte mit ihm wirlich mal über einen angemessenen Zinsatz verhandlen. :smokin: ;)
Zitat:
Original von Archeon:
:angry: Jetzt mal ernst! :angry:


Nö! Die letzten Tage vor dem Weltuntergang muss man genießen! :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2008, 17:48 Uhr

Dr_Dom
Posts: 655
Nutzer
Entspannung!

Das kann nichts werden, in der Schweiz ist nicht mehr als 100KmH drin, da müssen wir noch mit warten bis das Teil in Deutschland aufgebaut wird.

Hier können die Teilchen richtig Gas geben. :nuke:
--

wenn Dein Rechner defekt ist, funktioniert der Ersatzrechner erst recht nicht

Murphy


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2008, 21:59 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
Zitat:
Original von Maja:
Deshalb werden ... und Angestellte im öffentlichen Dienst so schlecht bezahlt.


Erstens heißen die jetzt "Beschäftigte", damit sie sich nicht mehr anstellen können, sondern beschäftigen müssen ;) (wenn man in ein Büro schaut, sitzen nämlich meist eher die drin und versauen das Image von uns Beamten, während wir im Café, äh Außendienst sind :lach: ) und 2. kriegen die ihr Geld seit einiger Zeit (früher am 15. des Monats) erst am Monatsende und sind also beim Weltuntergang schon wieder pleite :P


--
God forgives - who forgives God ?

[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 03.09.2008 um 00:18 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.09.2008, 05:58 Uhr

Alchemy
Posts: 784
[Benutzer gesperrt]
Archeon:

Kennst Du den Film: Per Anhaler durch die Galaxis?
Trink paar Bier, nim dir paar Pakungen Erdnüsse mit und vergiss dein Handtuch nicht. :D

Aber nebenbei kannst Du dich ja Informieren, wie groß so ein Schwarzes Löchlein ist, und wieviel energie man braucht um so ein Loch zu erzeugen.

So ein Schwarzes Loch aus einem Teilchenbeschleuniger, der seit Jahren in gebrauch ist. :lach:

PS: Ich habe immer am ende des Monats, jeden Monat ein Schwarzes Loch in der Geldbörse. Für mich jedes mal ein kleiner Weltuntergang. Bis am ersten jeden Monats ein kleiner Urknall entsteht. Danach ist alles wieder gut. :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.09.2008, 10:52 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Zitat:
Original von Dr_Dom:
Das kann nichts werden, in der Schweiz ist nicht mehr als 100KmH drin,...

_Bild: http://sundh99.cern.ch/cgi-bin/jpeg.getimg.sh?i=/archive/electronic/cern/others/PHO/draft/8311566X.jpg&s=_
Kennst Du das Phänomen, dass Fahrzeuge immer kurz hinter dem Streckenabschnitt mit Geschwindigkeitsbegrenzung besonders schnell fahren? Aber wenn die Franzosen bei jeder Umrundung Maut verlangen, wird's verdammt teuer...

mfg

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.09.2008, 11:44 Uhr

selters
Posts: 10
Nutzer
:lach:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.09.2008, 13:28 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Das Ding ist heute angefähren worden. Ich ärger mich nur das es nicht am 11.9 gestartet worden ist. Weil das passt alles zusammen. 11.9 Zwillingstürme 11.9 Weltuntergang :rotate: :lach: :nuke:
--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.09.2008, 14:18 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Zitat:
Original von Archeon:
Das Ding ist heute angefähren worden. Ich ärger mich nur das es nicht am 11.9 gestartet worden ist. Weil das passt alles zusammen. 11.9 Zwillingstürme 11.9 Weltuntergang

Vom bloßen Einschalten passiert noch nicht viel. Die ersten Kollisionstests werden erst in ein paar Wochen/Monaten durchgeführt.

mfg

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.09.2008, 16:30 Uhr

Dr_Dom
Posts: 655
Nutzer
Hmmm, sicher?
Mir war so als ob hier eben ein paar beschleunigte Teilchen durch das schöne Schleswig Holstein flogen. :shock2:

Die Schweizer Flagge konnte ich gerade noch erkennen! Oder war das ein beschleunigter Nicki?



--

wenn Dein Rechner defekt ist, funktioniert der Ersatzrechner erst recht nicht

Murphy


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.09.2008, 16:53 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Wer sich nicht sicher ist, kann hier nachschauen, ob der LHC schon die Welt zerstört hat:
http://hasthelargehadroncolliderdestroyedtheworldyet.com/

mfg

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.09.2008, 17:21 Uhr

Dr_Dom
Posts: 655
Nutzer
Danke für den Link @ Holger

Aber, umso mehr ich überlege komme ich zu dem Schluss das mir der Link im Falle eines Falles nicht wirklich was bringt oder? Wie schnell würde sich das schwarze Loch ausbreiten? Hätte ich noch zeit um hier
http://hasthelargehadroncolliderdestroyedtheworldyet.com/

nachzuschauen ob ich noch lebe?
--

wenn Dein Rechner defekt ist, funktioniert der Ersatzrechner erst recht nicht

Murphy


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.09.2008, 17:35 Uhr

schluckebier
Posts: 1059
Nutzer
<!-- if the lhc actually destroys the earth & this page isn't yet updated please email mike@frantic.org to receive a full refund -->

:o)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2008, 00:51 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Dr_Dom

Kneif dich. Das geht schneller.

Aua! :shock2: ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2008, 11:07 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Die richtigen Kollisionstest, sollen erst in einigen Monaten stattfinden. Naja wenn dann hinhaut dann ist in 50Monaten alles Kirschkerngross. Aber überlegen wir mal, dann sollten die Menschen halt so gross wie Microrganismen.
Es gibt Risiken, weil man mit Teilchen spielt und keine Erfahrung besitzt. Ich spreche das mit der Entwicklung der Atombombe bzw der Wasserstoffbombe an. Was können ein paar Atome schon anrichten wenn diese verschmelzen, es sind nur so kleine Atome... Resultat ist doch klar..
--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2008, 12:59 Uhr

TerAtoM
Posts: 1230
Nutzer
Zitat:
Original von Holger:
Die ersten Kollisionstests werden erst in ein paar Wochen/Monaten durchgeführt.


16. Oktober wenn ich mich recht erinnere :)

CU TerA
--
Bild: http://img.photobucket.com/albums/v283/TerAtoM/TeratomLogo.jpg
A4K 604e/233MHz 060/50MHz 146MB CV64_3D+SD & CVPPC
Amiga: http://www.AmigaProject.de.vu
Service: http://www.NTComp.de - Profession: http://www.Logisma.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2008, 17:16 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Infolge von Pannen am Kühlsystem wird sich der Weltuntergang um mindestens zwei Monate verschieben.

http://www.tagesschau.de/ausland/teilchenbeschleuniger112.html

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2008, 21:38 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
@Maja...

Nix mit Test am 16 Oktober...
Cern hat ein Problem, der LHC ist kaputt, irgend ein Magnet durch...
Verzögerung von gut 2Monaten und mehr :lach:
Ich nenne es mal ein Göttliches Eingreifen..
Vielleicht wird das Ding Milliardengrab...
--
In einer Sigularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > LHC Cern Teilchenbeschleuniger Test am 10.9. [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.