amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Pandorra Vorbestellung gestartet [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]

30.09.2008, 21:01 Uhr

Raphy2
Posts: 150
Nutzer
Hallo,

ich wollte nur informieren das man den Pandorra jetzt vorbestellen kann, die erste Lieferung werden 3000 Geräte sein und der Preis liegt bei 249¤

Hier der Mail mit den Links zum Bestellen:

Hello alle miteinander,

Nun, hier ist sie. Die Pandora-Vorbestell-eMail. Ich bin sicher Ihr
habt alle eine Menge Publicity im Netz gesehen. Es hat uns selber
erstaunt, wieviele von Euch hinter diesem Projekt stehen. Und Ubuntu
hat auch nochmal viele Leute begeistert.

Okay, wir wollen Euch nicht lange aufhalten. Ihr könnt von folgenden
Shops bestellen:

Deutschland und umliegende Länder: http://www.gp2x.de/shop/index.php/cPath/34

Komplett Europa: http://openpandora.org/retro.html

Türkei und der Mittlere Osten: http://www.pandoratr.com/

Nord- und Südamerika, Australien, Japan, Korea und überall sonst: http://gbax.com/pandorax.html

Und denkt dran: Es gibt nur 3000 Stück. Wer zuerst zugreift, bekommt
den Zuschlag!

Habt bitte ein wenig Geduld, wenn die Seiten etwas langsam sind. Die
Server sind jetzt schon überlastet. Und drückt nicht ständig auf
RELOAD, das macht alles nur noch schlimmer.

Bei Fragen könnt Ihr den gp2x Shop auch direkt kontaktieren. Bitte nur
im Notfall für die Bestellannahme, da uns das eine Menge Mehrarbeit
machen würde.

eMail: EvilDragon@gp2x.de
ICQ: 15691903
MSN: EvilDragon1717@hotmail.com
Phone: +49 841 1317733

Beim Telefon kann es sein, dass ich nicht immer erreichbar bin - am
Besten funktioniert eMail und ICQ.

Es gibt auch in den nächsten Tagen eine Interessante Promo-Aktion für
alle - Ihr werdet Euch freuen! Mehr dazu aber in ein paar Tagen!

Aktuellste Pandora Infos:

Das MK2 PCB ist bereits in Produktion und wir werden ein paar Fotos
und Videos der ersten "echten" Boards so ab 12. Oktober haben.

Einige kennen vermutlich auch schon das Video mit ECHTEM SOUND aus der
Pandora:

http://www.youtube.com/watch?v=QDbLQI91510


Und hier gibt es ein erstes Video mit UBUNTU auf der Pandora!
Wir planen, den Pandora Ubuntu-Port weiterzuentwickeln!

http://www.youtube.com/watch?v=zOPNurKei0I

Einige ältere Videos für Euch:

Arcade Compilation:
http://www.youtube.com/watch?v=CbPQJUOsQBQ&feature=related

SNES (ohne Geschwindigkeitsbegrenzung):
http://www.youtube.com/watch?v=a5XGMrv25G0

Jaguar:
http://www.youtube.com/watch?v=pe_R787gREc

Amiga:
http://www.youtube.com/watch?v=KwuI6_zCjxY

Quake2:
http://www.youtube.com/watch?v=TGz52EIVN8s

Pandora Prototyp neben einem Nintendo DS:
http://www.youtube.com/watch?v=1WOMFrOCti4

Okay, das ist soweit alles. Wie müssen weiterarbeiten. Viel Glück mit
der Vorbestellung. Wir werden für Euch weiterhin Updates posten, auch
über den Fortschritt der Massenproduktion.

Danke Euch allen!

Das gesamte Pandora-Team

--

Mit freundlichen Grüßen,

Michael Mrozek

-----------------------
OpenPandora.de
Josef-Ponschab-Str. 8
85049 Ingolstadt
Deutschland
Tel.: 0841 / 13 177 33
http://www.gp2x.de/
-----------------------
ICQ: 15691903
MSN: EvilDragon1717@hotmail.com
eMail: shop@openpandora.de


Bin extrem gespannt auf die Kiste

Raphy2

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.09.2008, 22:46 Uhr

Murmel
Posts: 1428
Nutzer
Traurig für die wenn die nur 3000 Stück verkaufen wollen!


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.09.2008, 23:30 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Murmel:

Wer hat denn behauptet, dass die nur 3000 Stück verkaufen wollen?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2008, 16:59 Uhr

Begeisterter_Amiga_User
Posts: 665
Nutzer
wirds das auch mit deutschen tastaturlayout geben ?

und vor allem in euro die preise ? weil mt pfund und englischer tastatur kann ich net viel anfangen.

die solln sich langsam ma an die eu norm anpassen mit ihrem geld die engländer >.>
--
if ($GLOBALS['FORUM']->forumuser->mitglied['ahnung'] == 0) {
$this->besserKlappeHalten / nachDenken= 1;}

Inside Windows-Kernel: if(everything_is_ok==1) { crash(); }

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2008, 18:46 Uhr

Raphy2
Posts: 150
Nutzer
Nein, das Gerät ist nur mit Querty Tastatur erhältlich, vielleicht gibt es aber einen deutschen Tastaturtreiber, das weiss ich aber nicht, aber ich bin echt mal gespannt auf das Maschinchen.


Raphael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2008, 20:02 Uhr

Murmel
Posts: 1428
Nutzer
@Maja:

>Und denkt dran: Es gibt nur 3000 Stück. Wer zuerst zugreift, bekommt
>den Zuschlag!

Wenn man so nen grossen Hype um irgendwas macht, dann ist ein bisserl Sarkasmus doch angebracht oder ?


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2008, 21:01 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Murmel:

Was für ein Hype?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2008, 10:18 Uhr

Raphy2
Posts: 150
Nutzer
@Murmel:

Hallo Murmel, der Hype um das Maschinchen ist entstanden durch die Community, du musst Dir immer vor Augen halten, das dort kein grosser Konzern hintendran steht, sonder hier ein Gerät gebaut und verkauft wird was auf Wünschen der GP2X Community basiert, wie z.B. die Tastatur, denn einen Amiga ohne Tastatur emulieren geht zwar ist aber von der Bedienung ziemlich umständlich, ausserdem zeig mir mal einen aktuellen Handheld der eine vernünftige Amiga Emulation bietet.

Und komm jetzt nicht mit dem GP2X den habe ich selber :-)

Raphael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2008, 16:39 Uhr

Murmel
Posts: 1428
Nutzer
Zitat:
Original von Raphy2:
@Murmel:

Hallo Murmel, der Hype um das Maschinchen ist entstanden durch die Community, du musst Dir immer vor Augen halten, das dort kein grosser Konzern hintendran steht, sonder hier ein Gerät gebaut und verkauft wird was auf Wünschen der GP2X Community basiert, wie z.B. die Tastatur, denn einen Amiga ohne Tastatur emulieren geht zwar ist aber von der Bedienung ziemlich umständlich, ausserdem zeig mir mal einen aktuellen Handheld der eine vernünftige Amiga Emulation bietet.

Und komm jetzt nicht mit dem GP2X den habe ich selber :-)

Raphael


Mal abgesehen davon das ich auch einen Gp2X habe und auch im Gp2X Forum angemeldet bin, habe ich ne Abneigung gegen die "Nur 3000 Stück verfügbar sofort zugreifen." Mentalität, mit der den Leuten wohl suggeriert werdem soll das sie sonst keins mehr abbekommen würden.

Zum Handheld kann ich Dir nichts sagen aber die Netbooks im Moment sind auch Klein leicht ca.1 KG und schnell genug um AmigaOS zu emulieren, und bieten ein ordendliches Display bzw. Tastatur. Aber es kommt natürlich immer drauf an was man damit machen will.

Die Leute die auf das Teil scharf sind wissen eh schon genau wann das Teil erscheint, deswegen verstehe diese Panik mache nicht. Anscheinend ist die Konkurrenz so stark das man fürchtet evtl. auf den Geräten sitzen zu bleiben.





[ Dieser Beitrag wurde von Murmel am 02.10.2008 um 16:41 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2008, 16:51 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Murmel:

Regst Du dich über jede etwas agressivere Werbung für Produkte auf, die Du selbst nicht haben willst?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2008, 21:30 Uhr

Andreas_Wolf
Posts: 2980
Nutzer
> ...habe ich ne Abneigung gegen die "Nur 3000 Stück verfügbar sofort
> zugreifen." Mentalität

Das betrifft ja nur die erste Charge. Die nächste soll dann allerdings erst 2009 kommen.

> Anscheinend ist die Konkurrenz so stark das man fürchtet evtl. auf
> den Geräten sitzen zu bleiben.

Ja, angesichts von http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2008-09-00015-DE.html durchaus nachvollziehbar.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2008, 23:45 Uhr

Murmel
Posts: 1428
Nutzer
@Maja:

Musst Du jedem Post Deinen Kommentar beilegen ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2008, 23:54 Uhr

Murmel
Posts: 1428
Nutzer
Zitat:
Original von Andreas_Wolf:
> ...habe ich ne Abneigung gegen die "Nur 3000 Stück verfügbar sofort
> zugreifen." Mentalität

Das betrifft ja nur die erste Charge. Die nächste soll dann allerdings erst 2009 kommen.


ja das war mir schon klar. Allerdings sollen wohl die ersten 3000 Dinger so schnell verkauft werden wie möglich, sonst würde man nicht so aggressiv werben.

> Anscheinend ist die Konkurrenz so stark das man fürchtet evtl. auf
> den Geräten sitzen zu bleiben.

Zitat:
Ja, angesichts von http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2008-09-00015-DE.html durchaus nachvollziehbar.

Ja Wiz stimmt habe ich mal gelesen, allerdings meinte ich das nicht konkret. Der Netbookmarkt boomt insgesamt. Die Geräte gibt es bald vermutlich in den verschiedensten Grössen und was was ist wird nur noch ein Experte unterscheiden können was was sein soll.



[ Dieser Beitrag wurde von Murmel am 02.10.2008 um 23:55 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Murmel am 02.10.2008 um 23:56 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.10.2008, 00:12 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Murmel:
@Maja:

Musst Du jedem Post Deinen Kommentar beilegen ?


Zur Erinnerung. Du hast angefangen hier rum zu pöblen. Kritisierst und analysierst an der Werbung zu etwas rum, was dich als Produkt offensichlich nicht die Bohne interessiert. Hast Du ein Konkurrenzprodukt im Angebot und früchtest jetzt um deinen Absatz? Arbeitest Du an einer Diplomarbeit über die pyschologische Wirkung von Werbung? Das wären wenigstens plausible Gründe für dein Verhalten.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.10.2008, 16:54 Uhr

Murmel
Posts: 1428
Nutzer
Zitat:
Original von Maja:
Zitat:
Original von Murmel:
@Maja:

Musst Du jedem Post Deinen Kommentar beilegen ?


Zur Erinnerung. Du hast angefangen hier rum zu pöblen. Kritisierst und analysierst an der Werbung zu etwas rum, was dich als Produkt offensichlich nicht die Bohne interessiert. Hast Du ein Konkurrenzprodukt im Angebot und früchtest jetzt um deinen Absatz? Arbeitest Du an einer Diplomarbeit über die pyschologische Wirkung von Werbung? Das wären wenigstens plausible Gründe für dein Verhalten.

Zeig mir bitte mal wo ich gepöpelt habe Du zu jedem Kommentar Deinen Senf Schmierer! Das ist meine Meinung dazu die ich mit dir ganz bestimmt nicht diskutieren werde bzw. muss.
Wozu ich schreibe oder meine Meinung zugebe geht Dir nen feuchten an.

Und das mich das Produkt nicht interessiert ist eine Mutmassung von Dir und interessiert wohl niemand ausser dir selbst. Kann nun mal wieder die wildesten Spekulationen dazudichten war wohl langweilig daheim was ?
Nochmal "Ich bin selber in dem Forum angemeldet und besitze auch das Vorgängermodell!". Steht oben lesen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.10.2008, 17:33 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Murmel:
Traurig für die wenn die nur 3000 Stück verkaufen wollen!


Trauriger Anfang, wenn das eine kritische Diskussion hat werden sollen. Was ist das Anderes als rum pöblen? Wird aber immer noch nicht klar, warum Du dich über diese Werbung so aufregst. Dafür scheint es dann doch keinen Grund zu geben. Andernfalls könntest Du es ja erklären und würdest nicht Zeit damit verschwenden, ohne Anlass bleidigend werden zu wollen. Aber gut. Deine Unausgeglichenheit kann mich einen Feuchten interessieren, um es mal in deiner Ausdrucksweise zu formulieren.

Schlussendlich ist Kaufanreiz über den Hinweis auf begrenzte Stückzahlen zu schaffen kein verbotenes Mittel in der Produktwerbung.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.10.2008, 10:55 Uhr

Doc
Posts: 355
Nutzer
(1) Bin ich zu blöd, die technischen Daten zu finden? (Hilfe!)

(2) Kann ich nun endlich meinen HP-95LX beiseite legen? :-)
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.10.2008, 14:29 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Doc:
(1) Bin ich zu blöd, die technischen Daten zu finden? (Hilfe!)

  • ARM® Cortex™-A8 600Mhz+ CPU running Linux
  • 430-MHz TMS320C64x+™ DSP Core
  • PowerVR SGX OpenGL 2.0 ES compliant 3D hardware
  • 800x480 4.3" 16.7 million colours touchscreen LCD
  • Wifi 802.11b/g, Bluetooth & High Speed USB 2.0 Host
  • Dual SDHC card slots & SVideo TV output
  • Dual Analogue and Digital gaming controls
  • 43 button QWERTY and numeric keypad
  • Around 10+ Hours battery life

http://openpandora.org/

Oder meinst Du Datenblatt?



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.10.2008, 14:44 Uhr

Doc
Posts: 355
Nutzer
Danke, Maja, danach suchte ich. Wenn es nun noch gut verareitet ist, liebe ich das Ding.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.10.2008, 16:09 Uhr

Doc
Posts: 355
Nutzer
Zitat:
Ja, angesichts von http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2008-09-00015-DE.html durchaus nachvollziehbar.
Der gp2x ist doch keine Konkurrenz, ich würde den eher in die Ecke Nintendo/PDA schieben. Ein Palmtop mit integrierter Tastatur, eben ein moderner HP-LX, ist ein ganz anderes Konzept.

Ich hoffe, das Ding wird ein Erfolg.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.10.2008, 21:38 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
@Doc: naja nintendo auch nicht wirklich , der ds ist ja auch ohne keyboard !
also wenn dann ist das noch vergleichbar mit diesem eeepc oder eben low end laptops ...
diese kann man aber nicht so einfach in die tasche stecken und ich denke da hat der pandora durchaus seine nische gefunden .

zur ersten charge , was will man sich da aufregen ?
das ist doch klar das wohl niemand soviel geld vorstrecken kann / oder eben will !
denkt doch mal was da fuer summen fliessen , also ich kann die aufregung da jetzt auch nicht wirklich verstehen .

nebenbei gesagt bin ich einer derer die sich die letzen gp2x geschnappt haben :)
da diese nicht mehr gebaut werden ist es wohl fraglich ob da noch nen schub kommt und so konnte der gp32 endlich in rente :)
170 eu sind wenn man sich die psp oder denn ds anguckt zwar ne menge aber wenn der gp2x nur halb so gut verarbeitet ist wie der geniale gp32 wars das auf jedenfall wert :)

der wiz faehllt fuermich wegen dem 2,8 zoll display schonmal durch , die cpu und die display qualitaet stimmen auf jedenfall und endlich hw 3d support ! aber ich steh nicht so sehr auf klein , jedenfalls nicht wenns auf display schlaegt hehe

naja mal sehen wenn der wiz seinen nachfolger bekommt schnapp ich mir vielleicht auch einen der letzten ...

mfg Bluebird

ps: einen konflikt sehe ich aber denoch , wenn sich die progger die bisher den gp32/gp2x supportet haben komplett auf denn pandora stuerzen wird es dem armen wiz ziemlich dreckig ergehen , oder eben andersrum !

--
A1200WinnerTower, BPPC40/25-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLiteDSP, Oktagon, VarIO, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP20,

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.10.2008, 00:36 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Läuft da auch Windows Mobile drauf? Bild: http://www.smilies.4-user.de/include/Sonstige/smilie_sonst_022.gif

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.10.2008, 09:22 Uhr

Raphy2
Posts: 150
Nutzer
@Maja:

also theoretisch müsste es gehen, denn die PPC Handys wie. z.B. mein HTC Diamond haben auch ARM Prozessoren, aber ich vermute das da Treiber fehlen werden.

Ausserdem läuft auf dem GP2X auch Windows 95 aber ich glaube er braucht dann 10 Minuten zum Booten, du musst mal im Forum nachlesen, da gab es solche Versuche.

Aber Windows Mobile wäre ne alternative denn das ist ja eher für solche Systeme ausgelegt, nur ich denke das wird allein wegen der Lizenzgebühren niemals wirklich umgesetzt werden :-)

Raphael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.10.2008, 11:36 Uhr

Doc
Posts: 355
Nutzer
Zitat:
Original von Bluebird:
@Doc: naja nintendo auch nicht wirklich , der ds ist ja auch ohne keyboard !
also wenn dann ist das noch vergleichbar mit diesem eeepc oder eben low end laptops ...


Genau das schrieb ich ja ;-). Wobei diese Art Palmtops leider nie den Durchbruch schafften. Weder Atari, noch Psion oder HP konnten so ein Produkt am Markt halten. Dabei sind sie so praktisch.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.10.2008, 11:41 Uhr

gunatm
Posts: 1349
Nutzer
Er hat ja schon eine recht ähnliche Ausstattung wie aktuelle Systeme von Intel mit Atom-Prozessor. Es ist nicht der große Paukenschlag, den ich erwartet habe.
--
g.a.c. - german amiga community - A500,A600,A1000,CDTV,A2000,A3000,A4000,A1200PPC,CD32,WinUAE

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.10.2008, 13:08 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
@Raphy2:
Hat der Pandora denn irgendwelche Möglichkeiten, mich an Termine zu erinnern? Schaltet er sich automatisch ein um 'nen Sound abzuspielen oder hat er eine LED, die dann leuchten kann?
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.10.2008, 16:04 Uhr

Andreas_Wolf
Posts: 2980
Nutzer
> Ausserdem läuft auf dem GP2X auch Windows 95

Win95 auf ARM? Wie das?

> aber ich glaube er braucht dann 10 Minuten zum Booten [...] Aber
> Windows Mobile wäre ne alternative denn das ist ja eher für solche
> Systeme ausgelegt

Ich hingegen glaube eher, dass das aktuelle Windows Mobile höhere Hardware-Anforderungen hat als Windows 95. Immerhin überragen die heutigen Handhelds die damals üblichen Desktop-Systeme bzgl. der Hardware-Leistung.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.10.2008, 18:14 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Raphy2:

Für den Bussiness-Sektor wäre so ein Gerät durchaus sehr interessant, denke ich. Womit ich jetzt nicht Arbeinehmer meine, sondern die oberen Etagen von Unternehmen. Ein nicht zu unterschätzendes Marktpotential für leistungsfähige, benutzerfreundliche, mobile Geräte. Allerdings wird dort die gewohnte Funktionalität und Kompatibilität z.B. mit Outlook erwartet und vorausgesetzt. Geschäftsführer und Manager fehlt es an Zeit und Motivation, sich erst noch mit der Bedienung, Konfiguration und den Eigenheiten eines ihnen unbekannten Betriebssystems auseinander zu setzen. Windows Mobile würde diese Tür jedoch öffnen können.

QUERTY-Tastatur in fingerfreundlicher Größenordung, augen- und dokumentenfreundlicheres Display als PDA / Smartphone: Wer nicht eh schon ständig eine Aktentasche mit sich rumschlepp, könnte damit schon eher über die Anschaffung eines schicken Herrenhandtäschchens nachdenken. Oder man bietet gleich einen schicken "Business-Case" im Set an. Wenn man mit dem Pandora auch noch telefonieren könnte (Headset), wärs fast perfekt. 8)

Die Systemdaten sind augenscheinlich kein Hindernis.

Ich hab hier einen ASUS P750, 520 MHz, 64 MB RAM, 256 MB Flash, Windows Mobile 6 Pro. Systemstart in 58 Sekunden, inkl. der Eingabe der Passwörter für System und Telefon. Juckt aber eh nicht, da der sowieso nie ausgeschaltet wird.

Sofern im Pandora keine absolute Exoten-Hardware von Herstellern verbaut wurde, von denen noch niemand was gehört hat und die sich zudem auch nicht an geltene Standardas halten, sollten Treiber kein Problem sein. Und Lizenzgebühren bekommt man von Endkunden zurück.

    Nachvollziehbare Hinderungsgründe könnten aus meiner Sicht sein:
  • Man will sich mit dem Produkt bewusst vom Windows-Markt absetzen.
  • Die Kapazitäten reichen nicht für höhere Stückzahlen in gegebener Zeit.



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.10.2008, 21:56 Uhr

analogkid
Posts: 2383
Nutzer
Also ich hoffe, dass die GP2x-Modelle F100 und F200 noch eine Weile unterstützt werden, und werde mich bezgl. Pandora <--> Wiz dann entscheiden, wenn das Softwareangebot einen repräsentativen Überblick bieten kann.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.10.2008, 08:44 Uhr

Raphy2
Posts: 150
Nutzer
@Andreas_Wolf:

Einfach mal hier schauen, da solltest Du die Informationen finden:

http://archive.gp2x.de/cgi-bin/cfiles.cgi?0,0,0,0,72,1196

Gut du könntest natürlich mit der Vermutung mit Windows Mobile Recht haben, denn Win95 ist ja doch schon ein bischen älter :-)


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Pandorra Vorbestellung gestartet [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.