amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Meine Diskettenlaufwerke stellen sich blöd an [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

22.10.2008, 01:48 Uhr

amigafreak1980
Posts: 512
Nutzer
Hehe, sagt mal, habt ihr irgend welche Erfahrungen mit der Reinigung oder Justierung von Amiga Diskettenlaufwerken? Ich habe mittlerweile kein einziges mehr, welches 100 prozentig funktioniert. Lesefehler ohne Ende... Vielleicht hat ja jemand von euch einen Tipp. Ich weiss wohl, das man PC Laufwerke als amiga Laufwerk umbauen kann, mit welchen Modell habt ihr die beste Erfahrung gemacht? Sicherlich ein Chinon Laufwerk, oder?
--
Techno geht mir auf den Zeiger - 70s Rock rulez

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.10.2008, 20:21 Uhr

Bitterloop
Posts: 236
Nutzer
Chinon ja da kannst recht haben.
Die hatte Ich im 2000er und im 4000er drin.
im 4000er habe Ich es später gegen ein reines HD-PC-Laufwerk getauscht
wo eine Adapter-platine dran war damit es am Amiga funzt.
Hatte damit keine Probleme auch beim booten nicht.
Brauchst eins von den alten? Hab noch 2 von meinem altem 2000er übrig das noch geht. die müßte Ich nur raussuchen.

mfg Bitterloop :bounce:

[ Dieser Beitrag wurde von Bitterloop am 23.10.2008 um 20:23 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.10.2008, 20:44 Uhr

rbn
Posts: 2001
Nutzer
@amigafreak1980:

Chinon hört sich auf jeden Fall schonmal vielversprechend an.

Im Aminet gabs doch damals ein paar Anleitungen dazu, da standen AFAIR auch ein paar Modelle aufgelistet. Hatte das auch mal vor, habe mir dann aber einen Catweazel gekauft für den 1200er ...

Jedenfalls habe ich noch drei externe Laufwerke hier, die einwandfrei funzen und sauber sind. Den Catweazle hab ich übrigens auch noch ... ;)

Falls dich davon was interessiert ... frag mich einfach ... meine Email kennst du ja ... ;)

rbn

--
Marketing.
Modern.
Mittelständisch.

http://www.rhein-sieg-design.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.10.2008, 21:50 Uhr

kranich-ba
Posts: 126
Nutzer
zum Umbau einfach mal googeln

z.B.
http://www.fh-brandenburg.de/~hohendor/
http://www.pitsch.de/stuff/amiga/floppy.htm

Aber keine Gewähr...

scheint doch sehr vom Laufwerk abzuhängen...
--
A2000 4.?;2040 mit 060upgrade 128MB, Picasso2; NIC
4000er Cyberstorm060
und viele Baustellen

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.10.2008, 17:26 Uhr

amigafreak1980
Posts: 512
Nutzer
@kranich-ba:
ahh, die 2. Homepage kannte ich noch gar nicht. Ich werde mich mal mit den Umbau beschäftigen, ist ja eh Mistwetter im Moment *g*
--
Techno geht mir auf den Zeiger - 70s Rock rulez

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.10.2008, 17:45 Uhr

Beeblebrox
Posts: 723
Nutzer
@amigafreak1980:

Da es sich bei den Floppys um Halbleiter, Schrittmotor und Lesekopf(Spule) handelt frage ich mich was daran durch Alterung kaputt gehen sollte. Ich würde mal versuchen den Lesekopf z.B. mit Videospray, Isopropanol o.Ä. zu reinigen oder die Disketten gegen neuere auszutauschen..
--
>>> bEeBlEbRoX <<<
http://www.endlosstudent.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.10.2008, 13:30 Uhr

amigafreak1980
Posts: 512
Nutzer
@Beeblebrox:
Jau, gute Idee, ich probiere es mal am Mittwoch, oder heute abend *g* mal schauen ob es geht. Originaldisketten auszutauschen ist mittlerweile ein schwieriges Pflaster, ich könnte ja mal einige Spiele-Hersteller anfragen, ob sie noch Amiga Disketten haben :D Hat das schonmal jemand probiert?
--
Techno geht mir auf den Zeiger - 70s Rock rulez

[ Dieser Beitrag wurde von amigafreak1980 am 27.10.2008 um 13:30 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Meine Diskettenlaufwerke stellen sich blöd an [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.