amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > wer hat apollo1260? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

07.06.2002, 11:50 Uhr

Valwit
Posts: 750
Nutzer
egal ob funzt oder nicht. ein bild davon wäre auch cool. ich würde gerne etwas bezüglich der hardware wissen
--
Viele Grüsse
Valwit
:bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.06.2002, 12:14 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
BigBookOfAmigaHardware oder bei Vesalia/KDH schon mal geschaut ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.06.2002, 12:16 Uhr

Valwit
Posts: 750
Nutzer
klar :) aber ich wollte wissen wie die spannung für der 060 an den pins rechts der cpu gebrückt ist. dass kann mir wohl nur jeamd sagen der einen 1260 hat
--
Viele Grüsse
Valwit
:bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.06.2002, 17:52 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
Das ist wohl wahr - daher kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.06.2002, 19:20 Uhr

jekusan
Posts: 56
Nutzer
Hallo Valwit,

wenn Dir's hilft, kann ich Dir das Benutzerhandbuch abscannen und
ne Mail schicken.

ciao...Jens

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.06.2002, 01:05 Uhr

Valwit
Posts: 750
Nutzer
Zitat:
Original von jekusan:
wenn Dir's hilft, kann ich Dir das Benutzerhandbuch abscannen und
ne Mail schicken.


das wäre echt cool :) der plan ist meine 040 durch 060 zu ersetzen und da muss ich die spanung halt ändern :)
--
Viele Grüsse
Valwit
:bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.06.2002, 08:48 Uhr

HolmG
Posts: 60
Nutzer
Hi,

an den Pins wird nicht einfach gebrückt, sondern es sitzt zum Betrieb
des 060ers ein Spannungswandler drauf.Das ist eine kleine Platine
mit dem IC und ein paar passiven Bauteilen, ca 2x2cm².

Mit dem gescannten Handbuch kam mir ja schon einer zuvor.

Soo dolle ist der Geschwindigkeitszuwachs aber auch wieder
nicht.Speziell, wenn Du schon eine stabile 040/40 hast, kannst Du im
Schnitt mit 30% mehr rechnen. Das ist einerseits die Angabe aus dem
Amigamagazin 8/96 (ja von so alter Hardware reden wir hier), decht
sich aber auch mit meinen Beobachtungen.

Ich habe Sockel und 2. RAM-Platz, daher lohnte es sich für mich.
Der Apollo-SCSI-Controler tut es wohl auch nur an auserwählten
Alt-Platten (keine Ahnung, nur nacherzählt.)

Da sollte schon der Prozessor gesockelt und ein Spannungswandler
greifbar sein, sonst weiss nich...

Holm

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > wer hat apollo1260? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.