amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Die jährliche Zeitreise [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

26.10.2008, 02:38 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Guten Morgen, Leute,

es ist wieder so weit. Die Uhren werden wieder umgestellt. Diesmal eine Stunde zurück, um 3:00 Uhr ist es wieder 2:00 Uhr. Also nicht vergessen. Sonst ist Schwermutter sauer, dass ihr viel zu früh zum Sonntagskaffee erscheint und sie noch die Lockenwickler in den Zähnen hat. :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2008, 08:18 Uhr

jochen22
Posts: 1139
[Benutzer gesperrt]

Zu spät gelesen, war zwar zu früh beim Frühstück, aber bin
dadurch nicht in Ungnade gefallen. Die Uhrumstelltour hab ich
jetzt aber schon hinter mir. Warum bringen diese Handyherstellern
das nicht hin, daß sich die Handies automatisch einstellen ?
Verssteh ich echt nicht. ?(

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2008, 08:25 Uhr

Amaris
Posts: 941
Nutzer
@Jochen:

Da ward ein wahres Wort gesprochen. Dasselbe hab ich grade vor 10 Minuten zu meinem Vater beim Frühstück gesagt. Als könnte man nicht ein Zeitsignal von der Basisstation mitsenden.

Witzig auch:
Vor einiger Zeit haben wir das Kabel-TV abgemeldet und der Sat-Antenne ein digitales LNB verpasst, so daß jetzt jeder Fernseher im Haus einen Receiver hat.
Vorher hat mein DVD-Rekorder sich immer selbst gestellt, jetzt nicht mehr. Auch mein SAT-Receiver sucht die Uhrzeit nicht selbst. Aber mein Fernseher, der schon :-/
Der holt sich die Zeit scheinbar über den Videotext. Ich frage mich warum zumindest der Receiver das nicht kann. Videotext läßt sich über den Receiver selbst nämlich auch anzeigen (okay, war ein billiger).

Gruß,
Amiga-Freak

--
:amiga: Amiga 1200, Infinitiv-Tower, Blizzard 1260 @66 MHz, Mediator 1200 LT4, 2 MB Chip / 128 MB Fast-RAM, 4 GB HDD, Voodoo 3, Realtek Ethernet-Karte, Soundkarte Abit Home Theater AU10, CD-Brenner, OS 3.9




[ Dieser Beitrag wurde von Amaris am 26.10.2008 um 08:26 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2008, 11:50 Uhr

Jinx
Posts: 2077
Nutzer
Viel wichtiger ist doch die Frage: Wozu diesen Käse überhaupt 2x jährlich machen? Nen wirklichen Nutzen bringt das doch nicht.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2008, 12:13 Uhr

jochen22
Posts: 1139
[Benutzer gesperrt]
Zitat:
Original von Jinx:
Viel wichtiger ist doch die Frage: Wozu diesen Käse überhaupt 2x jährlich machen? Nen wirklichen Nutzen bringt das doch nicht.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de

Das ist so eine der Sachen, die ich wirklich nicht verstehe.
Vor allem weils so ne Sache ist, die meiner Meinung ohne
großen Aufwand machbar ist. Einfach nicht mehr auf Sommerzeit
umstellen umstellen.

Das Ganze hat eigentlich nur Nachteile, und trotzdem wirds
weitergemacht.
Der Hauptgrung, nämlich Energieeinsparung, wurde gar nicht
erreicht.
Die Nachteile sind im Wikipedia-Artikel dargestellt.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2008, 13:44 Uhr

hjoerg
Posts: 3820
Nutzer
Zitat:
Original von Jinx:
Viel wichtiger ist doch die Frage: Wozu diesen Käse überhaupt 2x jährlich machen? Nen wirklichen Nutzen bringt das doch nicht.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de


Damit die Uhrenhersteller die Macht der Zeit an sich reißen können
:D
--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
(Bild) http://hjoerg.homepage.t-online.de/thumb.html

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2008, 17:54 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
Zitat:
Original von jochen22:

Warum bringen diese Handyherstellern
das nicht hin, daß sich die Handies automatisch einstellen ?
Verssteh ich echt nicht. ?(


Dagegen hilft das richtige Handy - mein N95 (okay, ist strenggenommen kein Handy, sondern ein Smartphone) z.B. macht das :D
Und auch beim Sony Ericsson Z550 meiner Freundin kann man in den Optionen zumindest manuell einfach zwischen Sommer- und Normalzeit umschalten

--
God forgives - who forgives God ?



[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 26.10.2008 um 18:49 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2008, 17:57 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
Zitat:
Original von Amaris:
Auch mein SAT-Receiver sucht die Uhrzeit nicht selbst.


Auch hier hilft das richtige Gerät ;) (meine beiden Topfield-PVRs haben z.B. eine automatische Sommerzeitumstellung und auch mein alter Humax-Receiver hat sich beim Einschalten die Zeit geholt)
--
God forgives - who forgives God ?



[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 26.10.2008 um 18:08 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2008, 18:26 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Jinx:
Viel wichtiger ist doch die Frage: Wozu diesen Käse überhaupt 2x jährlich machen? Nen wirklichen Nutzen bringt das doch nicht.

Diese Frage wird auch 2x jährlich gestellt, und immer wieder mal seit 1916. Gebracht hat das erst recht nichts, außer ein paar mal Abschaffung und Wiedereinführung. Sei lieber froh, dass es nur eine Stunde ist. 1945 und 1947 gab es eine doppelte Sommerzeit. Da wurden die Uhre um zwei Stunden vor und wieder zurück gedreht. Und damals gabs noch keine Computer, die das automatisch hätten erledigen können.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Die jährliche Zeitreise [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.