amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > Linux UAE und Picasso 96 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

28.12.2008, 14:20 Uhr

fisch08
Posts: 692
Nutzer
Hallo,

zu Weihnachten werde ich immer so sentimental und baue mir gerade einige emulierte Amigas zusammen.

Linux + UAE

Nun möchte ich ab WB 3.1/Kick 3.1 auch Picasso 96 nutzen und stelle fest, das der uaegfx-Treiber wohl nicht hilft. Überall steht auch, der wäre für WinUAE.

Frage: Ist dem so, gibt es für Linux solch einen Treiber auch oder sollte ich lieber WinUAE nutzen?

Danke und Gruß
Fisch08

--
Um den Spamfilter zu umgehen: Bei direkter Antwort per Mail bitte "[Amiga]" ins Subject: Nur so 100%ige Garantie, dass man nicht im Filter landet!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.12.2008, 15:24 Uhr

thomas
Posts: 7667
Nutzer

Du mußt RTG-Speicher einstellen. Ohne Grafikkarte hilft der beste Grafikkartentreiber nichts.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.12.2008, 15:29 Uhr

fisch08
Posts: 692
Nutzer
@thomas:

Und was ist RTG Speicher?

Zur Auswahl habe ich:
Chip Mem : auf 1 MB gestellt
Slow Mem : auf none gestellt
Fast Mem : auf none gestellt
Z3 Mem : auf 128 MB gestellt
P96 RAM : auf 4 MB gestellt (zur Erinnerung an meine PIV Karte)

Danke für Hinweise

Gruß
Fisch08

--
Um den Spamfilter zu umgehen: Bei direkter Antwort per Mail bitte "[Amiga]" ins Subject: Nur so 100%ige Garantie, dass man nicht im Filter landet!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.12.2008, 15:52 Uhr

thomas
Posts: 7667
Nutzer
Zitat:
P96 RAM : auf 4 MB gestellt

Das müßte es sein. Schau mal mit ShowConfig, ob die Grafikkarte angezeigt wird. Müßte Prod=2011/96 sein.

Bei der Installation von Picasso96 muß uaegfx bereits ausgewählt sein. Wenn nicht, brauchst du gar nicht weiter zu machen.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.12.2008, 16:13 Uhr

fisch08
Posts: 692
Nutzer
Zitat:
Original von thomas:
Zitat:
P96 RAM : auf 4 MB gestellt

Das müßte es sein. Schau mal mit ShowConfig, ob die Grafikkarte angezeigt wird. Müßte Prod=2011/96 sein.

Bei der Installation von Picasso96 muß uaegfx bereits ausgewählt sein. Wenn nicht, brauchst du gar nicht weiter zu machen.


Ich habe folgendes in der ShowConfig stehen:

BOARDS:
RAM (unidentified): Prod=2011/3($7DB/$3)
(@40000000, size 4 meg, subsize autosized Mem)
Board (unidentified): Prod=2011/96($7DB/$60)
(@41000000, size 8 meg, subsize 4 meg)
Board + ROM (HD?) (unidentified): Prod=2011/2($7DB/$2) (@$E90000 64K)

Wohlgemerkt habe ich den Zorro3 Speicher nochmal auf 4 MByte runtergedrückt.

Aber unter Prefs/Picasso96mode finde ich kein Board.

Bin ein wenig verwundert...

Gruß
Fisch08

--
Um den Spamfilter zu umgehen: Bei direkter Antwort per Mail bitte "[Amiga]" ins Subject: Nur so 100%ige Garantie, dass man nicht im Filter landet!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.12.2008, 16:36 Uhr

thomas
Posts: 7667
Nutzer
@fisch08:
Zitat:
Aber unter Prefs/Picasso96mode finde ich kein Board.

Das brauchst du auch nicht, da kannst du eh nichts ändern. Du brauchst nur uaegfx in Devs/Monitors, dann kannst du in Prefs/Screenmode einen UAE-Bildschirmmodus einstellen. Es werden alle Bildschirmmodi angeboten, die der Hostcomputer zur Verfügung stellt. Eigene Modi erstellen (oder vorhandene löschen) kann man nicht.

Zitat:
Wohlgemerkt habe ich den Zorro3 Speicher nochmal auf 4 MByte runtergedrückt.

Runterdrücken ist nicht nötig. Hier heißt es klotzen, nicht kleckern. 8 MB Chip, 256 MB Fast und 16 oder 32 MB P96 sind so die Werte, die ich meistens benutze (bei WinUAE).

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.12.2008, 16:54 Uhr

fisch08
Posts: 692
Nutzer
@thomas:

so geschafft. Lag an nicht gesetzten Ausführungsrechten der devs/monitors/uaegfx Datei...

Hm...

Danke und Gruß
Fisch08

--
Um den Spamfilter zu umgehen: Bei direkter Antwort per Mail bitte "[Amiga]" ins Subject: Nur so 100%ige Garantie, dass man nicht im Filter landet!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > Linux UAE und Picasso 96 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.