amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > Newlib oder clib2? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

23.02.2009, 10:44 Uhr

Reth
Posts: 1753
Nutzer
Hallo zusammen,

ich habe mal eine peinliche Frage:

Wie kann ich denn feststellen, gegen welche Lib ich mit OS4 GCC unter GoldED AIX compiliere?

Vielen Dank schon einmal!

Ciao

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.02.2009, 11:13 Uhr

Reth
Posts: 1753
Nutzer
Hm, hab gerade gesehen, dass beim Durchklicken der Compilerprefs ein Requester kommt, bei dem ein Pfad zur Clib2 eingestellt ist.

Daher gehe ich mal davon aus, dass gegen diese gelinkt wird!

Oder sehe ich das falsch?

Ciao

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.02.2009, 11:35 Uhr

Sperrmuell
Posts: 161
Nutzer
Das wird wohl so sein. Im original SDK ist per default die newlib eingestellt, wenn nichts angegeben wurde.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.02.2009, 11:39 Uhr

Reth
Posts: 1753
Nutzer
@Sperrmuell:

Danke.

Welche der beiden ist denn empfehlenswerter?

Ciao

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.02.2009, 18:12 Uhr

ZeroG
Posts: 1482
Nutzer
@Reth:
newlib.
Gibt kleinere Executables, kann für shared objects benutzt werden und implementiert mehr Funktionen als clib2. Außerdem profitieren dann die Programme automatisch von newlib updates ohne das man neu compilieren muß.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > Newlib oder clib2? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.