amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Sortierfunktion für OpenOffice [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

15.05.2009, 18:27 Uhr

HappyHoliday
Posts: 137
[Benutzer gesperrt]
Möchte Songtitel in ein normales open Office Wirterdokument zeilenweise eingeben

Kann ich die Zeilen im nachinein nach Anfangsbuchsstaben sortieren?

Wie sind die nötigen Schritte?
Wo finde ich die Buttons,Register,etc.. dafür.

Klaus Lage
Herbert Grönemeyer
Bap

Ergebnis soll sein:
Bap
Herbert Grönemeyer
Klaus Lage

danke
mfg,Frank :-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.05.2009, 19:32 Uhr

Docki
Posts: 781
Nutzer
Einfacher wird es sein wenn du statt Writer oO-Calc nimmst...


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.05.2009, 21:34 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Yoh, mach ne Tabelle. Die kannst Du nach Lust und Laune sortieren und durchsuchen lassen. Titelzeile sperren und Du findest immer, was Du suchst.

Spalten für:

Titel
Interpret
Album
Jahr
Musikstil

evtl. noch
Bemerkungen

Ist die Sammlung groß?
Die Platten durchnummerieren und numerisch geordnet lagern.
Jedem Titel in der Tabelle die entsprechende Nummer zuweisen (Spalte "lfd. Nr." für laufende Nummer).

oO Calc hat eine sehr ausführliche Online Hilfe.

Viel Spaß.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.05.2009, 22:10 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
@Maja:

> Yoh, mach ne Tabelle.

Tabellen kann man übrigens auch in OpenOffice "Writer" erzeugen und bearbeiten; Sortieren ist dort ebenfalls ganz einfach möglich(Extras/Sortieren). Jedenfalls braucht man dazu nicht unbedingt "Calc".


[ Dieser Beitrag wurde von ArminHuebner am 18.05.2009 um 22:11 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.05.2009, 22:30 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@ArminHuebner:

Man kann Erdbeeren auch in einer Kaffemühle pürieren. Ich nehme dazu trotzdem lieber einen Pürierstab. ;)

Scherz bei Seite. Du wirst nicht ernsthaft abstreiten wollen, dass Tabellen erzeugen und verwalten in einer Tabellenkalkulation einfacher und komfortabler ist als in einer Textverarbeitung. Wieso sollte es ein Problem sein, Calc zu starten, statt Writer? oO bringt Beides kostenlos auf die Platte.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.05.2009, 13:44 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
@Maja:

Der Vorteil von "Writer"-Tabellen ist hier beschrieben:

http://de.openoffice.org/doc/index.html

(Siehe Kapitel 9)

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.05.2009, 17:07 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von ArminHuebner:
@Maja:

Der Vorteil von "Writer"-Tabellen ist hier beschrieben:

http://de.openoffice.org/doc/index.html

(Siehe Kapitel 9)


Das ist die Beschreibung wie man in Writer Tabellen erstellt und handhabt. Wo steht da was von einem Vorteil von Tabellen in Writer statt in Calc (Seite)?


--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.05.2009, 18:38 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
@Maja:

In seiner ersten Zeile gibt "HappyHoliday" an, er wolle eine einfache Tabelle in "Writer" erstellen und fragt, wie er das bewerkstelligen könne. Mein Link ist die Antwort darauf.

Der Vorteil einer Tabelle in "Writer" ist, dass man die Anzahl von Zeilen und Spalten selbst definieren, die Tabelle positionieren und eventuell mit Texten oder Grafiken umgeben kann.

Sortierungen sind möglich.

Auch Berechnungen können programmiert werden; allerdings sind nur grundsätzliche Rechenfunktionen (Summieren etc.) möglich.

"Calc" bietet zwar komplexere Berechnungen, ist jedoch für den einfachen Anwendungszweck des Fragestellers m.E. überdimensioniert.
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.05.2009, 20:16 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@ArminHuebner:

Ich diskutiere wirklich gern auch mal über total Unwichtiges länger. Aber das ist selbst mir zu albern. :)
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.05.2009, 07:55 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
@Maja:

> Ich diskutiere wirklich gern auch mal über total Unwichtiges länger.

Nochmals: Ich habe lediglich versucht, dem Fragesteller zu helfen.
An ausufernden "Diskussionen" ist mir absolut nichts gelegen.

Das können andere hier viel besser als ich. :O

EOD
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.05.2009, 11:19 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Ich habe lediglich versucht, dem Fragesteller zu helfen.

Tatsächlich? Warum sprichst Du dann von Anfang an explizit mich an, um etwas zu widersprechen, das nicht behauptet wurde?

Zitat:
An ausufernden "Diskussionen" ist mir absolut nichts gelegen.
Schaunmermal. :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Sortierfunktion für OpenOffice [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.