amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Wirtschaftskrise und Massenentlassungen bei HP [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

20.05.2009, 15:27 Uhr

HappyHoliday
Posts: 137
[Benutzer gesperrt]
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/hewlettpackard102.html
http://winfuture.de/news,47306.html

Wer von euch hat HP_Produke?
Seid ihr mit der Firma zufrieden?

[ Dieser Beitrag wurde von HappyHoliday am 20.05.2009 um 15:32 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.05.2009, 20:35 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von HappyHoliday:
Wer von euch hat HP_Produke?
Seid ihr mit der Firma zufrieden?


Mir fällt auf, dass Du sehr viele, teils recht perönliche Fragen stellst. Arbeitest Du für die Deutsche Telekom? I-)
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.05.2009, 21:21 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Stellen gute Mainstreamprodukte zu einem vernünftigen Preis her.

--
MacMini (PPC), MacBook Pro (Intel)
...und kein DLL-Terrorcamp im Systemordner mehr. ;-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.05.2009, 21:41 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
Mein HP Notebook von 2003 ist unkaputtbar :D .
--
God forgives - who forgives God ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.05.2009, 22:38 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Wolfman:
Mein HP Notebook von 2003 ist unkaputtbar :D .


Schick es mir! Ich krieg das hin. Bild: http://www.smilies.4-user.de/include/Wollige/smilie_woll_067.gif
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.05.2009, 22:40 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
@Maja:

Dafür bin ich selber Spezialist - ich habe in der Zeit bereits einen Tower und 3 andere Notebooks "erledigt" :P
--
God forgives - who forgives God ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.05.2009, 23:04 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Wolfman:

Sag doch gleich, die meiste Zeit hat das HP Notebook nur in der Ecke gestanden. ;)

Edit:

@HappyHoliday:

Mach jetzt bitte nicht für jedes Unternehmen einen Thread auf, das mit Entlassungen auf diese Krise reagiert. Glaube mir, wir wissen es längst. Auch das Microsoft bis zu 5.000 Stellen abbauen will und Hertie nun endgültig Pleite ist. Bei Hertie liegt das nicht an der Krise. Bei Microsoft schon. Die haben noch nie in ihrer Konzerngeschichte Personal abgebaut. Das zeigt, wie hart die Zeiten sind.

[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 20.05.2009 um 23:20 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.05.2009, 01:05 Uhr

HappyHoliday
Posts: 137
[Benutzer gesperrt]
@Maja:

My name is Rene Obermann

my brother is Ron Sommer:-)

nicht Telekom, ich verkaufe Pillen gegen Verfolgunswahn. :-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.05.2009, 01:07 Uhr

HappyHoliday
Posts: 137
[Benutzer gesperrt]
@Maja:

Für dich denke ich mir sogar noch Firmen aus. :-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.05.2009, 11:02 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von HappyHoliday:
nicht Telekom, ich verkaufe Pillen gegen Verfolgunswahn. :-)


Da schau her. Wir haben es hier also mit einem Krisengewinnler zu tun, der seinen Markt mit handverlesenen Hiobsbotschaften pflegt. :shock2: ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.05.2009, 12:31 Uhr

gunatm
Posts: 1349
Nutzer
Die Qualität der HP-Produkte wird immer schlechter. Ihr könnt ja mal eine 8710w aufmachen. Weiterhin habe ich es nie als toll empfunden wie HP mit seinen Mitarbeitern bzw. Technikern umgegangen ist. Hire&Fire wenn die Zahlen nicht stimmen. Die haben sich sich teilweise sogar mit ihren Partnern überworfen. Das läuft seit Jahren so. Ich bin zwar auch kein großer Fujitsu bzw. Dell-Fan, aber solange HP so ein Geschäftsgebahren an den Tag legt, wie ich es erleben durfte, werde ich dieses Unternehmen nicht empfehlen.


[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 21.05.2009 um 12:34 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.05.2009, 12:53 Uhr

hjoerg
Posts: 3787
Nutzer
Zitat:
Original von Maja:
...

Mir fällt auf, dass Du sehr viele, teils recht perönliche Fragen stellst. Arbeitest Du für die Deutsche Telekom? I-)
...


Zitat aus:
http://www.amiga-news.de/forum/thread.php?id=31294&start=1&BoardID=5#318779

" verdiene mich ja dumm und dämlich durch Umfragen ,wie schon der andere User vermutete.:-) "
--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.05.2009, 15:49 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von gunatm:
Die Qualität der HP-Produkte wird immer schlechter. Ihr könnt ja mal eine 8710w aufmachen. Weiterhin habe ich es nie als toll empfunden wie HP mit seinen Mitarbeitern bzw. Technikern umgegangen ist. Hire&Fire wenn die Zahlen nicht stimmen. Die haben sich sich teilweise sogar mit ihren Partnern überworfen. Das läuft seit Jahren so. Ich bin zwar auch kein großer Fujitsu bzw. Dell-Fan, aber solange HP so ein Geschäftsgebahren an den Tag legt, wie ich es erleben durfte, werde ich dieses Unternehmen nicht empfehlen.


Ohne Dir im Grundsatz widersprechen zu wollen. Gibt es ein Unternehmen in dieser Branche, das es so wesentlich anders macht, dass man deren Produkte absolut ruhigen Gewissens empfehlen könnte?
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.05.2009, 15:37 Uhr

Alchemy
Posts: 784
[Benutzer gesperrt]
Die Qualität eines Notebooks sollte man immer an die Lautstärke des Lüfters messen. :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Wirtschaftskrise und Massenentlassungen bei HP [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.