amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Nerviger zeitweiliger dunkler Bildschirm unter Vista [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

27.08.2009, 20:18 Uhr

Mr_Blues
Posts: 347
Nutzer
Ich habe das Problem das unter Vista bei manchen Programmen der Bilschirm (LCD) dunkel bleibt, hatte ich zunächst recht oft z.B. bei vlc oder anderen Anzeigeprogrammen. Dann habe ich die Bildschirmwiederholfrequenz von 60 auf 75 hz erhöht und es hat sich deutlich gebessert. Allerdings nicht immer. Beispielsweie bei MicroSoft virtual PC wird im Vollbildmodus unter FreeDos PanzerGeneral dunkel, weitere Einstellnmöglichkeiten bezüglich der Hz-Rate bietet mir Vista aber nicht an. Wie kann ich das ändern, bzw. diesem nervigen Dunkelwerden ein endgültiges Ende bereiten?

PS: Seelig sind die Einstellmöglichkeiten am Amiga unter CGX oder Picasso96. Amen.

[ Dieser Beitrag wurde von Mr_Blues am 27.08.2009 um 20:19 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.08.2009, 00:22 Uhr

Fred_AROS
Posts: 471
Nutzer
Hat das nicht was mit dem Overlay zu tun ?

Hast du in deinen Graka Optionen die Möglichkeit verschiedene Overlay Optionen zu testen ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.08.2009, 22:17 Uhr

Mr_Blues
Posts: 347
Nutzer
nicht das ich wüßte :-(

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.08.2009, 23:17 Uhr

Fred_AROS
Posts: 471
Nutzer
Was hast du denn für ne Graka verbaut und welchen Treiber hast du dafür installiert :) ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.08.2009, 11:11 Uhr

hjoerg
Posts: 3793
Nutzer
@Mr_Blues:
Man könnte den Programmen die gleichen Bildschirmoptionen zu weisen.
Das erspart dann das lästige Syncronisation/Umschalten und somit den schwarzen Bildschirm+Wartezeit.
--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2009, 08:59 Uhr

Mr_Blues
Posts: 347
Nutzer
nee funktioniert alles nichts, da Panzer General hartnäckig im Vollbild einen eigenen Schirm öffnet, den mein Monitor nicht darstellen kann. Bleibt also nur der Fenstermodus bzw. etwas an den Optionen spielen, aber da ist die Anzeige dann eigentlich zum Spielen zu klein :-((

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.09.2009, 18:17 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Die DOS-Version von Panzer General 1 hat eine feste Auflösung von 320*200 Bildpunkten. Die Windows-Version dieses Spiels verwendet jeweils die Auflösung des Desktop.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.09.2009, 22:09 Uhr

Mr_Blues
Posts: 347
Nutzer
ich weiß gar nicht welche Version das ist, aber unter Windows 95 kam immer ein Dos- Fenster indem ich dann per Dos-Befehle das Programm gestartet habe.
Gibt es für Windoof nicht ein Programm wie NewMode? Das würde echt passen...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.09.2009, 23:50 Uhr

Fred_AROS
Posts: 471
Nutzer
Wie wäre es mit der DOSBox ;) ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.09.2009, 13:10 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Ich versuche es mal so. Wenn unter Windows ein Spiel im Vollbildmodus gestartet wird, wird dabei kein neuer Bildschirm geöffnet, sondern ein den Bildschirm füllendes, ramenloses Fenster. Dabei wird entweder die akutelle Auflösung des Desktop verwendet oder der Desktop erhält die Auflösung des Spiels. Das Umschalten der Auflösung des Desktop erfolgt in der Regel für den Anwender nicht sichtbar im Hintergrund.

Daraus folgt: Screenpromoter nach Art von "NewMode" werden unter Windows nicht benötigt, denn Windows arbeitet mit Fenstern, nicht mit Screens.

Das hier beschriebene Problem liegt daran, dass die hier ganz offensichtlich vorliegende DOS-Version eines Spiels aus dem Jahre 1994 in einer Auflösung startet (320x200), die Hardware aus dem 21. Jahrhundert nicht Bildschirmfüllend darstellen kann bzw. das Betriebssystem aus dem 21. Jahrhundert verhindert dies, um Schäden an der Hardware bzw. Darstellungsfehler zu vermeiden.

Mögliche Abhilfe.
In den Eigenschaften der Anzeige kann man unter "Erweiterte Einstellungen - Grafikkarte" "Alle Modi" auflisten lassen, die von der vorhandenen Grafikkarte dargestellt werden können. Mit etwas Glück weigert sich Monitor nicht, diese geringe Auflösung des Spiels darzustellen. Dann kann der Deskop darauf eingestellt werden und das Spiel müsste sich im Vollbildmodus öffnen lassen. Aber Achtung. Bei so geringen Auflösungen ist der Inhalt des Deskops nicht mehr vollständig sichtbar und scrollen kann man dort nicht.

--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 08.09.2009 um 13:11 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.09.2009, 07:26 Uhr

Mr_Blues
Posts: 347
Nutzer
@Maja
funktioniert auch nicht, das war sogar das erste was ich versucht hatte

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.09.2009, 14:29 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Mr_Blues:

Was genau heißt "funktioniert auch nicht"?

Du hast oben geschrieben:
Zitat:
Beispielsweie bei MicroSoft virtual PC wird im Vollbildmodus unter FreeDos PanzerGeneral dunkel, weitere Einstellnmöglichkeiten bezüglich der Hz-Rate bietet mir Vista aber nicht an.

Welches Windows hast Du in VirtualPC installiert? Die Bildschirmauflösung musst Du in diesem Windows einstellen.

Falls Deine Grafikkarte oder Dein Monitor die extrem niedrige Auflösung des Spiels nicht im Vollbild darstellen kann, dann ist das nun mal so. Du kannst nicht erwarten, dass mit 15 Jahre alten Spielen auf aktueller Hardware alles geht, was auf der Hardware von vor 15 Jahren noch möglich war.

Besorge Dir die Windows-Version des Spiels (Gebrauchtkauf), wenn Dir das Spiel so wichtig ist. Die Windows-Version übernimmt automatisch die Auflösung des Desktop.

Oder versuche es mal mit DosBox. Unter Vista! Nicht in VirtualPC.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Nerviger zeitweiliger dunkler Bildschirm unter Vista [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.