amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Talking to Heaven - jemand zufällig aufgenommen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

22.11.2009, 22:59 Uhr

Docki
Posts: 781
Nutzer
Hallo @all,

Freitag und auch Samstag nacht lief auf RTL ein Film mit dem Namen Talking to heaven. Hat den evtl. zufällig jemand aufgenommen und kann mir den zur Verfügung stellen?

Ach so: Auf DVD gibt es nur die englische Version und eine Holländische mit deutschen Untertiteln. Bei RTLnow ist der Film auch nicht. Auch nicht im T-Home-Entertain-Archiv.

Danke

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.11.2009, 15:41 Uhr

Blueluna
Posts: 161
[Benutzer gesperrt]
@Docki:
was ist mit copyrights mein guter...

man kann doch aufgenommene sendungen und filme nicht einfach copieren, das wäre ja was....

gruss thomas

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.11.2009, 15:59 Uhr

Docki
Posts: 781
Nutzer
ÖÖöööhhhmmm... ich habe mit keiner Silbe gesagt, daß ich den kopieren möchte *kopfkratz*. Meine Freundin hat den Film gesehen und ich hatte Nachtschicht und konnte ihn deshalb nicht sehen. Möchte ihn aber gerne sehen....


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.11.2009, 16:16 Uhr

Bjoern
Posts: 1692
Nutzer
Zitat:
Original von Blueluna:
@Docki:
was ist mit copyrights mein guter...

man kann doch aufgenommene sendungen und filme nicht einfach copieren, das wäre ja was....

gruss thomas


Hm. Soweit ich weiß darf man das wenn die Werbung nicht herausgeschnitten wurde.

Gruß,
Björn

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.11.2009, 16:46 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Zitat:
Original von Bjoern:
Hm. Soweit ich weiß darf man das wenn die Werbung nicht herausgeschnitten wurde.


Manche Gerüchte halten sich im Internet einfach hartnäckig :)

Ist natürlich nen schmarrn. Du kannst da rumschnippeln wie Du Lust hast.

Wichtig ist das die Sendung auf nen frei empfangbaren Kanal war.

Und noch wichtiger ist die weitergabe. Bei Freunden und echten Bekannte (Lokalisten zählt da z.b. nicht dazu ;) ) ist das ne Privatkopie. Alles andere ist ne Raubkopie.

Bei ner Kopie der Kopie wirds dann richtig haarig :)
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Marblelous, Desert Racing, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage, Scene Archives...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.11.2009, 17:33 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Oh Mann,

ich hatte mich extra nicht gemeldet, weil ich nur auf den ersten Moralapostel wartete ;) und weil ich den Film nicht habe...

Wie dem auch sei, Gerüchte hin oder her, hier hat noch keiner die komplette Wahrheit gesagt (ist auch schwer zu erfassen, weil jeder das anders sieht, und sehen möchte)...
Also wenn jemand den Film hat, gebt ihm die Aufnahme und gut ist...

http://de.wikipedia.org/wiki/Privatkopie


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.11.2009, 17:45 Uhr

AndreasM
Posts: 2465
Nutzer
Zitat:
Original von Bogomil76:
Oh Mann,

ich hatte mich extra nicht gemeldet, weil ich nur auf den ersten Moralapostel wartete ;) und weil ich den Film nicht habe...


Du glaub mir, mir ist das absolut Schnurze ob jemand Filme kopiert oder nicht. :)



--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Marblelous, Desert Racing, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage, Scene Archives...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.11.2009, 18:53 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
Solange es nicht über HDMI aufgenommen wurde ist es eine Analogkopie und zuletzt waren solche noch legal.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.11.2009, 21:05 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Blueluna

Erst nachdenken, worum es genau geht und was erwartet wird. RTL sendet unverschlüsselt und analog, sprich, beim Aufnehmen wird kein Kopierschutz umgangen. Im Preis leerer Datenträger sind u.a. deswegen GEMA-Gebühren enthalten, weil Rundfunktübertragungen aufgenommen werden können, womit die Vergütungspflicht gemaß UrhG im Zusammenhang genüge getan wird. Afaik wurde auch nach der Gesetzesänderung noch niemand abgemahnt oder verklagt, weil er eine analoge TV- oder Radio-Aufnahme in kleinen Mengen unentgeltlich an Familie, Freunde, Bekannte weitergegeben hat. Und keiner hat hier dazu aufgefordert, eine solche Aufnahme gegen Bezahlung abzugeben oder einen ganzen Film öffentlich verfügbar zu machen (z. B. File-Sharing). Ich sehe hier keine Kolllision mit dem Urheberrecht.

@Docki

Tröste Dich, ich habs leider auch verpasst - oder besser gesagt, verpennt. RTL 2 hatte den Film am 01.03.2008 schon mal im Programm. Warten wir auf die nächste Wiederholung....
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 24.11.2009 um 21:06 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.11.2009, 11:14 Uhr

Docki
Posts: 781
Nutzer
Zitat:
Original von Maja:
@Docki

Tröste Dich, ich habs leider auch verpasst - oder besser gesagt, verpennt. RTL 2 hatte den Film am 01.03.2008 schon mal im Programm. Warten wir auf die nächste Wiederholung....


Ich hab mich schon bei wunschliste.de angemeldet damit ich es nicht verpasse *ggg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.11.2009, 11:26 Uhr

thomas
Posts: 7660
Nutzer
@Docki:

Ich könnte dir die Aufnahme von onlinetvrecorder.com anbieten. Sind 1.5 GB im DIVX-Format.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.11.2009, 11:37 Uhr

hjoerg
Posts: 3787
Nutzer
@Docki:
http://www.amazon.de/Talking-Heaven-UK-Ted-Danson/dp/B00008DI4H?&camp=2474&creative=10762&linkCode=waf&tag=spirituafriendsw

http://www.wernerbrodesser.de/html/james_van_praagh.html
--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.11.2009, 20:11 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Zitat:
Original von MaikG:
Solange es nicht über HDMI aufgenommen wurde ist es eine Analogkopie und zuletzt waren solche noch legal.


Jegliche Kopie ist legal...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.11.2009, 20:25 Uhr

Docki
Posts: 781
Nutzer
Zitat:
Original von thomas:
@Docki:
Ich könnte dir die Aufnahme von onlinetvrecorder.com anbieten.


Kann ich die denn dann so einfach runterladen?

Zitat:
Sind 1.5 GB im DIVX-Format.

Das sollte kein Prob sein.. (DSL 16K full Speed...)

Zitat:
Gruß Thomas

Re-Grüße und Thanxx
Docki

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.11.2009, 20:31 Uhr

Docki
Posts: 781
Nutzer
Zitat:
Original von hjoerg:
@Docki:
http://www.amazon.de/Talking-Heaven-UK-Ted-Danson/dp/B00008DI4H?&camp=2474&creative=10762&linkCode=waf&tag=spirituafriendsw

hhhmmm... die hab ich auch schon gefunden... Wie ich aber im Eröffnungsthread geschrieben hatte... in Englisch... Holländisch gibbet auch noch mit deutschen Untertiteln...
Zitat:
http://www.wernerbrodesser.de/html/james_van_praagh.html
Die Ausschnitte hab ich auch bei Youtube gefunden. Aber halt nirgens den ganzen Film.

Trotzdem Danke


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.11.2009, 21:23 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Bogomil76:
Zitat:
Original von MaikG:
Solange es nicht über HDMI aufgenommen wurde ist es eine Analogkopie und zuletzt waren solche noch legal.


Jegliche Kopie ist legal...


Zur eigenen, ungewerblichen Verwendung. Die Kopie zum uneingeschränkten Download bereitzustellen jedoch nicht, auch nicht uentgeltlich.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2009, 08:04 Uhr

thomas
Posts: 7660
Nutzer
Zitat:
Original von Docki:

Kann ich die denn dann so einfach runterladen?


Ich würde dir die Datei auf meinem PC per FTP zur Verfügung stellen. Userid / Passwort gibt's bei Interesse per PM.


Zitat:
Das sollte kein Prob sein.. (DSL 16K full Speed...)

Habe ich auch. Das Problem ist nur das A in ADSL: der Upstream beträgt max. 1024 KBit, das wären knapp 4 Stunden Downloadzeit für dich.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2009, 08:44 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Zitat:
Original von Maja:

Zur eigenen, ungewerblichen Verwendung. Die Kopie zum uneingeschränkten Download bereitzustellen jedoch nicht, auch nicht uentgeltlich.


Wofür man die Kopie macht habe ich ja auch nicht geschrieben, auch wenn man "vermeintliche" Kopierschutze umgeht ists nicht erlaubt. Hab ich auch nicht geschrieben ;)

Aber die Aussage von ihm war wieder falsch, erstmal an sich ist es erlaubt eine Kopie (und ich vermeide bewusst, das nicht existierende Wort Privatkopie zu erwähnen) zu erstellen, wenn.......

Im Gesetz sind nicht Kopien verboten, sondern andere Sachen, die zwangsweise verhindern daß man in einigen Fällen welche erstellen kann.
Hier ist dem aber nicht so, da insbesondere der Bekanntheitsgrad der beiden Personen die den Film austauschen werden, oder ja nur "verleihen" wie im Threadanfang erfragt, ja Auslegungssache ist.



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2009, 15:38 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Bogomil76:

Schön, dass wir das so erschöpfend klären konnten. Noch schöner, dass Dockis Wunsch nun doch noch in Erfüllung gehen kann. Hach, das Leben kann so schön sein. :D

@Docki

Load & Enjoy! :)

Und hoffentlich kann Deine Freundin sich beherrschen, Dir beim Anschauen zu erzählen, was als Nächstes passiert. ;)
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2009, 17:39 Uhr

Docki
Posts: 781
Nutzer
Zitat:
Original von thomas:
Ich würde dir die Datei auf meinem PC per FTP zur Verfügung stellen. Userid / Passwort gibt's bei Interesse per PM.

Ich habe dir ne Mehl geschickt. Schon mal Danke im Vorraus.
Zitat:
Das Problem ist nur das A in ADSL: der Upstream beträgt max. 1024 KBit, das wären knapp 4 Stunden Downloadzeit für dich.
Na ja.... zum Glück gibbet ja Flat's *ggg


Zitat:
Original von Maja:
@Docki

Load & Enjoy! :)

Und hoffentlich kann Deine Freundin sich beherrschen, Dir beim Anschauen zu erzählen, was als Nächstes passiert. ;)


Na ja... 'n bissl was hat sie mir ja schon erzählt und deshalb bin ich ja so neugierig auf den Film...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2009, 23:46 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Eben, viel Spaß dann beim Gugge...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.11.2009, 13:36 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
Sorry, aber wenn ich mir durchlese, wieviel Stuss hier geschrieben wird, wird mir schlecht.

Nach deutschem Recht ist die Weitergabe von - auch analog - aufgenommenen Sendungen generell verboten - mit einer Ausnahme: Bis zu sieben Kopien dürfen an enge Bekannte im privaten Kreis weitergegeben werden. Die Betonung liegt dabei auf "enge", d.h. reine Forenbekanntschaften gehören dazu nicht. :)
--
http://www.tippderwoche.eu

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.11.2009, 15:32 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
[klugscheißermode on]
Hierbei handelt es sich um eine vorübergehende Vervielfältiungshandlung gemäß § 44a UrhG.
[klugscheißermode off]

Wie dem auch sei. Notorischen Querulanten steht es frei, beim Urheber zu petzen. :P
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.11.2009, 20:58 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Zitat:
Original von CarstenS:
Sorry, aber wenn ich mir durchlese, wieviel Stuss hier geschrieben wird, wird mir schlecht.

Nach deutschem Recht ist die Weitergabe von - auch analog - aufgenommenen Sendungen generell verboten - mit einer Ausnahme: Bis zu sieben Kopien dürfen an enge Bekannte im privaten Kreis weitergegeben werden. Die Betonung liegt dabei auf "enge", d.h. reine Forenbekanntschaften gehören dazu nicht. :)


Es gibt keine Beschränkung der Anzahl IM Gesetz, des Weiteren (und das habe ich hier geschrieben) ist "Bekanntheitsgrad" ja wohl eine Auslegungssache, und wenn Du einen guten Anwalt hast auch kein Problem. Wer weiss denn, ob die beiden die sich hier austauschen werden, nicht innerhalb kurzer Zeit Freunde werden. Wo kommen wir denn dahin, daß eine örtliche Entfernung den Bekanntheitsgrad beschreibt.

Aber was sollen wir uns streiten, lesen wir doch mal den Gesetzestext, NICHT Wikipedia, Nicht Forumseinträge und erst Recht nicht nur google

http://bundesrecht.juris.de/urhg/__53.html

http://www.bmj.bund.de/enid/576d8e41ab83a5da77b8ae601a134abe,42f296305f7472636964092d0934353839/FAQ/Themenkomplex_Kopien_1e6.html

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Talking to Heaven - jemand zufällig aufgenommen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.