amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Microdrive 6 GB am Amiga 1200 ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

06.12.2009, 08:08 Uhr

Dennis_50300
Posts: 602
Nutzer
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260517446789&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Würde die laufen auf meinem 1200er ?

Da steht was von wegen veränderungen an der Workbench
vornehmen damit man die 6 GB nutzen kann.

Gruß Dennis_50300
--
1x Amiga 500,Chinon HD Disklaufwerk,M-Tec AT500,4MB FastRAM.
1x Amiga 600,1 GB CF per Adapter,2MB ChipRAM Erweiterung +4 MB FastRAM PCMCIA Karte(Imom im 1200er)
1x Amiga 1200,Micronic HD Disklaufwerk,bald blizzard 1230 mit 128 MB RAM

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.12.2009, 09:22 Uhr

Ralf27
Posts: 2779
Nutzer
Zitat:
Original von Dennis_50300:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260517446789&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Würde die laufen auf meinem 1200er ?

Da steht was von wegen veränderungen an der Workbench
vornehmen damit man die 6 GB nutzen kann.

Gruß Dennis_50300
--
1x Amiga 500,Chinon HD Disklaufwerk,M-Tec AT500,4MB FastRAM.
1x Amiga 600,1 GB CF per Adapter,2MB ChipRAM Erweiterung +4 MB FastRAM PCMCIA Karte(Imom im 1200er)
1x Amiga 1200,Micronic HD Disklaufwerk,bald blizzard 1230 mit 128 MB RAM


Ich würde mal annehmen das es ausreicht einfach eine weitere Partiton einzurichten und gut ist. Damit wären dann 2 logische Festplatten vorhanden.
--
http://www.alternativercomputerclub.de.vu

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.12.2009, 09:55 Uhr

Chritoph
Posts: 549
Nutzer
Naja,

4GB laufen ab Kick 37.350 einfach so, wenn man sie denn richtig partitioniert.

Um die übrigen 2GB nutzen zu können braucht man wohl entweder OS3.5/3.9 oder OS3.0 und macht folgenden hack:
http://amiga-i.de.ki/
und nutzt SFS
--
A4000T-128MB-233MHz 604e-50MHz 68060-SCSI Platten-Voodoo 3 3000/Mediator/SB4.1 digital/Highway/Norway/RLT8029/Arxon Scandoubler/interner Monitorswitch<-voll KRANK!

A1200-32MB-50MHz 68030&68882-IDE Platten-Fiberline Netzwerkkarte

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.12.2009, 10:43 Uhr

Dennis_50300
Posts: 602
Nutzer
Also da ich eh vorhabe 3.9 auf meinem 1200er zu installieren und
CD-ROM Laufwerk sowieso dran ist, brauche ich mir da keine Sorgen machen.

Alles klar danke.

Gruß Dennis_50300
--
1x Amiga 500,Chinon HD Disklaufwerk,M-Tec AT500,4MB FastRAM.
1x Amiga 600,1 GB CF per Adapter,2MB ChipRAM Erweiterung +4 MB FastRAM PCMCIA Karte(Imom im 1200er)
1x Amiga 1200,Micronic HD Disklaufwerk,bald blizzard 1230 mit 128 MB RAM

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.12.2009, 10:43 Uhr

Bluebird
Posts: 3260
Nutzer
unter 3.1 hab ich auch "nur" 4gb meiner 13gb platte genuzt als ich dann auf 3.9 umgestiegen bin , hab ich das einfach nachtraeglich erweitert auf volle 13gb ... :)
also wenn man mit 4gb auskommt kann man sich die restlichen 2 auf reserve halten :)
nur wieso ein microdrive ? sind die nicht realtiv anfaehllig und teuer ...

mfg Bluebird
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.12.2009, 16:02 Uhr

Dennis_50300
Posts: 602
Nutzer
@Bluebird:

Das ist im Moment das einzige Angebot bei eBay in der größenordnung.

Adapter wäre gleich mit dabei, ein Sofort-Kauf ist es auch noch
ich finde insgesamt per einschreiben für 33¤ geht doch oder
etwa nicht?

Gruß Dennis_50300
--
1x Amiga 500,Chinon HD Disklaufwerk,M-Tec AT500,4MB FastRAM.
1x Amiga 600,1 GB CF per Adapter,2MB ChipRAM Erweiterung +4 MB FastRAM PCMCIA Karte(Imom im 1200er)
1x Amiga 1200,Micronic HD Disklaufwerk,bald blizzard 1230 mit 128 MB RAM

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.12.2009, 17:51 Uhr

Fred_AROS
Posts: 471
Nutzer
Für das Geld würd ich mir direkt ne 2,5" IDE Platte mit wasweissichwieviel Speicher zulegen :D

Und wenns denn unbedingt CF sein muss dann sogar eher ne 4GB CF, die gibts für nen zehner ;)

Aber von diesen Microdrive würde ich echt die Finger lassen, die Dinger sind so Fehleranfällig dass du da evtl. nicht lange Freude dran hast :(

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.12.2009, 18:26 Uhr

Ralf27
Posts: 2779
Nutzer
Wenn ich das richtig überblicke, dann werden die Microdrives ja eh nicht mehr hergestellt, da diese eigentlich schon üerholt sind und zwar aus den obigen Gründen. Außerdem fressen die auch mehr Strom als die "normalen" CF-Karten.
--
http://www.alternativercomputerclub.de.vu

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.12.2009, 18:31 Uhr

Dennis_50300
Posts: 602
Nutzer
Also dann doch lieber ne' CF.

Okay übergeredet^^

Gruß Dennis_50300
--
1x Amiga 500,Chinon HD Disklaufwerk,M-Tec AT500,4MB FastRAM.
1x Amiga 600,1 GB CF per Adapter,2MB ChipRAM Erweiterung +4 MB FastRAM PCMCIA Karte(Imom im 1200er)
1x Amiga 1200,Micronic HD Disklaufwerk,bald blizzard 1230 mit 128 MB RAM

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Microdrive 6 GB am Amiga 1200 ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.