amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Kleinanzeigen (keine Auktionen!) > V: Developer Board [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

03.01.2010, 11:44 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
Hallo und frohe neues Jahr,

vekaufe meine Developer Board, gekauft im Jahr 2003. Diese Karte ist nun zu reparieren: sie hat ohne probleme funktioniert, dann die BGA (603RRX300) hat probleme gemacht.
Die CPU muss man wiederlöten, und 2-3 pin des grossen Stecker sind kaputt. Einige Lötpad der BGA sind gelöscht, aber sie war nur Masse ("ground") ohne Funktionen.

Bild: http://www.imagechicken.com/uploads/1262528827022307400.jpg
Bild: http://www.imagechicken.com/uploads/1262529006078934200.jpg
Bild: http://www.imagechicken.com/uploads/1262529338098937600.jpg
Gruß

[ Dieser Beitrag wurde von vibros am 03.01.2010 um 14:38 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.01.2010, 19:42 Uhr

Musicman
Posts: 540
Nutzer
@vibros:
hast PM

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 03:02 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
Hallo,

ich wiederhole: die Karte ist sehr selten und theoretisch im Ordnung.
Über den Preis habe ich keine Idee!

Gruß

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 10:32 Uhr

Amiga_Digital
Posts: 131
Nutzer
@vibros:

hallo was ist der preiss fur der karte

alleen das mit der bga das ist viele arbiet habe mall gesucht und koste ja viel geld wenn der bga wieder auf der pcb gemacht werder

danke

--
A4000D CVPPC 060/604 Mediator DI Voodoo 3 120gig Ide Amiga OS4.0 ( System DEAD )

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 12:07 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
@Amiga_Digital:

trotz deines Dialekt habe ich gut verstanden: bitte mach mir ein Angebot!
Die Karte ist sehr selten und sie hat um 330Mhz gelauft; der Prozessor ist einen 603RRX300LC.

Gruß

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 12:46 Uhr

Amiga_Digital
Posts: 131
Nutzer
@vibros:

hast pm


--
A4000D CVPPC 060/604 Mediator DI Voodoo 3 120gig Ide Amiga OS4.0 ( System DEAD )

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 12:55 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
wie amiga digital schon schreib ein reball kostet mindestens 100 eu und das ist schon sehr geschoent , das dabei wieder was kapput geht oder der reball fehl schlaegt iost bei so alter HW auch ein nicht zu unterschaetzendes risiko !
dazu glaub ich kaum das die karte mit mehr als 300 gelaufen ist und wenn dioch spricht so ein overclock nicht gerade fuer die karte , ich meine mal mich zu erinnern das bei 300 mhz massive probleme auftreten , was am timing mit dem amiga liegt oder sowas ...
jedenfalls ist die idee mit einer schnelleren ppc nicht neu ...

mfg Bluebird
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 14:45 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
@Bluebird:

nicht so richtig! Nur der Prozessor hat um 330Mhz gelauft. Die Karte hat immer um 50Mhz gelauft (der Tackt der Cyberstorm MKII 060).
Der Prozessor ist einen 603RRX300LC!

Gruß

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 14:51 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
@vibros:

ist da jetzt ne Karte für den 1200er oder 4000?

die Developer boards hatten doch sonst max 180Mhz aber dafür einen 604e?
--
orig. A4000T-AT
CyberstormPPC233/50
128MB-Ram
Prometheus PCI
3dfx Voodoo3/4500
80GB Caviar/9GB Seagate UW HD

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 15:31 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
@Motorolajunky: k.a was du meinst aber das developer wo ich kenne ist ein modul wo man statt der 68k cpu in denn cpu sockel steckt ...
also damals auf die CSMK2 , man kann es aber auch auf die CS des 2000er stecken darum fuer 2000er freaks intressant :)
naja kann man ja auf denn bildern sehr gut sehen ... , die developer boards hatten auch alle 603 soweit ich weiss 150 mhz ...

mfg Bluebird

ps: ist nichts was man unbedingt nuzten muss aber als geek hw sicher intressant , hoffe das man es wieder flott bekommt :)

--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 15:34 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
@Motorolajunky:

Hi,

die Karte steckt sich nur in einer Cyberstorm MKII 060, und sie hat im original Zustand einen 603e 166Mhz Prozessor.

Gruß

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 15:35 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
Zitat:
Original von Bluebird:
@Motorolajunky: k.a was du meinst aber das developer wo ich kenne ist ein modul wo man statt der 68k cpu in denn cpu sockel steckt ...
also damals auf die CSMK2 , man kann es aber auch auf die CS des 2000er stecken darum fuer 2000er freaks intressant :)
naja kann man ja auf denn bildern sehr gut sehen ... , die developer boards hatten auch alle 603 soweit ich weiss 150 mhz ...


achso das wusste ich nicht.

Wie du sagst für 2000er Besitzer wäre das natürlich ein Highlight .-)
--
orig. A4000T-AT
CyberstormPPC233/50
128MB-Ram
Prometheus PCI
3dfx Voodoo3/4500
80GB Caviar/9GB Seagate UW HD

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 15:41 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
@alle:

andere Infos: die Karte kommt aus D.C.E. (Ing. Dellert): er hat sie im Jahr 2003 verkauft. Der Prozessor war einen 166 oder 170 (603e). Die Karte war im Ordnung.
Im Jahr 2004 machtet der Prozessor Probleme (BGA Sache): ich habe den alten Prozessor gegen einen neuen 603RRX300LC ausgetauscht. Die Karte war perfekt und hat um 330Mhz ohne Probleme gelauft. Dann im Jahr 2007 hat sie neue Probleme gemacht (BGA Sache): ich habe den Prozessor rausgelöten und die Karte im Schrank gesetzt. Das ist alles!

Gruß

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 15:49 Uhr

Amiga_Digital
Posts: 131
Nutzer
@vibros:

aha der karte habe eine problem , dann is der frage noch wenn der bga wieder da auf ist of der karten dann noch lauft

grusse


--
A4000D CVPPC 060/604 Mediator DI Voodoo 3 120gig Ide Amiga OS4.0 ( System DEAD )

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 17:29 Uhr

All_Phone_Unlock
Posts: 75
Nutzer
Das Löten an sich ist kein Thema, aber erstmal das Werkzeug haben... Ich selbst besitze eine Ayoue 968 . Ist nicht die teuerste, aber erfüllt super seinen Zweck. Für "Öfters-PCB-Löter" ist sowas schon Pflichtprogramm. Es gibt allerdings auch Modelle für deutlich unter 100,- .

How To Do

[ Dieser Beitrag wurde von All_Phone_Unlock am 04.01.2010 um 17:30 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 18:24 Uhr

Amiga_Digital
Posts: 131
Nutzer
@All_Phone_Unlock:

ja das ok aber der ppc chip ist eine bga chip

das werde so gemacht

http://www.youtube.com/watch?v=CVER2Ws7Sao

und das hast du nicht fur 100 euro fur das bga must man mer habe und koste mer geld


--
A4000D CVPPC 060/604 Mediator DI Voodoo 3 120gig Ide Amiga OS4.0 ( System DEAD )

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 20:35 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
ja leider , ich wuerde mal sagen ab 150 eu und ohne jedliche garantie ist man bestenfalls dabei !
also das ist auch der grund wieso ich lieber keine 200-240 mhz ppc karte habe , die QFGA oder wie immer das nochmal heisst 603 ist mir da lichtjahre lieber ! das ding hat nicht halbsoviele macken und wird trotz overclock nichtmal halb so warm ...

mfg Bluebird
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2010, 23:22 Uhr

Lemmink
Posts: 2344
Nutzer
Ich grins jetzt mal in stiller Vergnügtheit in dem Wissen, was ich für mein Developerboard damals bezahlt habe I-) :smokin:
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.01.2010, 12:19 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
@Alle:

die Karte ist reserviert!

Gruß

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.01.2010, 19:35 Uhr

Andreas_Wolf
Posts: 2980
Nutzer
> die QFGA oder wie immer das nochmal heisst 603 ist mir da lichtjahre lieber !

QFP?

http://de.wikipedia.org/wiki/Quad_Flat_Package

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.01.2010, 20:10 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
@Andreas_Wolf: hehe ja , immerhin 2 richtige ... :)
wobei wenn ich den wiki eintrag sehe ist es im ppc fall wohl FQFP, dachte mal es war 4 stellig :)
nebenbei , haben die blizzard PPC nicht immer beide cpu sockel varianten ? also wenn die BGA kapput geht koennte man dann nicht auch eine FQFP cpu aufloeten ...
die gehen aber leider soweit ich weiss nur bis 160 mhz , aber besser als teures BGA loeten und oder defekt !
die CSPPC sind wohl alle BGA weil es eben eine 604 ppc ist *aschelzuck*

mfg Bluebird

--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.01.2010, 11:34 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
@Alle:

über die gebrochene Pads ohne fuktion: 603e ist einen 32/64 bit Prozessor auf Macs, aber auf Amigas geht es nur 32 bit. Ich habe geschrieben das daß die Pads "ground" sind. Wenn die Pads sind nicht "ground" sondern "DataSignal" das ist egal, weil sie "DataSignal" über 64 bit Adressierung sind. Also ohne Funktion auf Amigas.

Gruß


[ Dieser Beitrag wurde von vibros am 09.01.2010 um 11:44 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.01.2010, 11:27 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
Hallo,

die Karte ist verkauft!

Gruß

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.01.2010, 18:20 Uhr

Sveta
Posts: 212
Nutzer
Hallo,

Zitat:
Original von vibros:
Hallo,

die Karte ist verkauft!

Gruß


Schade, mein board hat defekt ein MACH IC. :(

Bitte kontakt von neu Käufer in dem Fall, dass seine board ist defekt.

@vibros:

330MHz? Wo ist also "jumper für Takt"? Original multiplikator ist doch 3x

MfG Sveta
--
DraCo 060/50 Tower & DraCo 060/50 Cube,
A500 + Viper 530,A500+,A600,A1000,
A1260+Zorro IV,A1260+Mediator 1200 SX,
A2060,A3000UX,A3000T,A4000+CPPC 604/233,060/50 mit Grex 4000D
A4060T,CDTV,CD32+MPEG,CD32+SX32-PRO,Atari Falcon 040 Tower...

[ Dieser Beitrag wurde von Sveta am 07.01.2010 um 18:33 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.01.2010, 12:40 Uhr

vibros
Posts: 246
Nutzer
@Sveta:

Das verkaufte Board hat die IC im Ordnung. Über der Tackt, jumpers findest du in der Nähe des PPC, unter dem Kühler: 4 Widerstände 4k7 (472). Schau mal die Motorola/Freescale docs des 603/604 Prozessor: dort findest du Tabellen über Tackt und die Stellung der Widerstände.

Gruß

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.01.2010, 21:23 Uhr

Sveta
Posts: 212
Nutzer
Hallo,

@vibros:

Danke! Du hast email.

Gruss, Sveta
--
DraCo 060/50 Tower & DraCo 060/50 Cube,
A500 + Viper 530,A500+,A600,A1000,
A1260+Zorro IV,A1260+Mediator 1200 SX,
A2060,A3000UX,A3000T,A4000+CPPC 604/233,060/50 mit Grex 4000D
A4060T,CDTV,CD32+MPEG,CD32+SX32-PRO,Atari Falcon 040 Tower...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Kleinanzeigen (keine Auktionen!) > V: Developer Board [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.