amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > OS 3.9 Installation auf Amiga 500 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

18.01.2010, 23:20 Uhr

Raphy2
Posts: 150
Nutzer
Hi, ich würde gerne OS 3.9 auf meinem Amiga 500 installieren, ist das auch ohne CD Rom möglich ????

Habe im Moment einen A500 mit einer GVP A530 Turbokarte mit 8MB Fastram

Ist das ausreichend ????

Danke für eure Hilfe.

P.S. Die Turbokarte hat keinen FPU, bringt es etwas, wenn ich den 68882 nachrüste????

Raphael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.01.2010, 18:31 Uhr

mistral
Posts: 423
Nutzer
@Raphy2:

Hi Raphy! Also am einfachsten ist es, Du richtest es über Winuae am Pc ein (da gibt es günstige Adapter für die Festplatte an USB) und dann einfach rein in den 500! Was ist denn das für eine Platte? Lieben Gruß! Nico
--
A3000D in Arbeit. Sonst wird es ja langweilig

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.01.2010, 19:09 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
> Die Turbokarte hat keinen FPU, bringt es etwas, wenn ich den 68882 nachrüste????
Auf jeden Fall. Gerade rechenintensive Programme, die mit der FPU umgehen können, werden beschleunigt. Dann kannst du auch die mathxxx.libs durch FPU Versionen ersetzen, dann laufen auch die Programme schneller, die diese Libs benutzen.
Die allermeisten Classic-Spiele benutzen die FPU ohnehin nicht, daher bleibt für die alles beim alten.
Also FPU rein, gut is =)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.01.2010, 23:07 Uhr

Raphy2
Posts: 150
Nutzer
@mistral:

Hallo Mistral, ich habe im Moment nur eine 80MB Festplatte eingebaut, ich habe gestern mal mit einer 2GB SCSI Platte getestet, aber die wurde leider nicht erkannt.

Hast Du einen Idee wie groß die Platte max. sein kann, die ich benutzen kann, und auf was ich hier achten muss????

Habe versucht die 2GB Platte einzubauen, aber der Amiga bootet danach gar nicht mehr, habe versucht dann mit WB3.1 über Diskette mit HD Toolbox die Platte anzusprechen, aber sie wird damit nicht gefunden :-(

P.S: Ich habe mal nach solchen SCSI USB Adaptoren gesucht, aber die Dinger kosten ca 80 Euro :-(

Ausserdem wusste ich gar nicht das man mit Winuae OS3.9 installieren kann.

Danke Raphael


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.01.2010, 23:11 Uhr

Raphy2
Posts: 150
Nutzer
@Thore:

Habe mal geschaut, so eine FPU kostet zwischen 30 und 50 Euro, finde ich schon etwas heftig, ich bin mir echt nicht sicher ob sie wirklich beim normalen arbeiten mit OS3.9 mit 68030er was bringt.

Da ich den kleinen eigentlich nur primär zum Zocken nutzen möchte erscheint mir das ganz schön teuer, aber es würde den Wert der Turbokarte steigern, mal sehen.

Danke

Raphy

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2010, 08:23 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Was für einen Takt hat denn Deine CPU?
Deine Karte braucht die FPU im PGA Gehäuse.
Vesalia bietet hierfür folgendes an (Alles PGA 68882, FPU Takt sollte gleich sein wie der CPU Takt auf deiner Karte!)

25MHz (33MHz getestet): 14,90 Euro
20MHz (28MHz getestet): 9,90 Euro
33MHz (40MHz getestet): 19,90 Euro

Zur Zeit nicht lieferbar ist die 50MHz Version für 29,90 Euro.

Vom Preis her doch etwas unter Deinen Vorstellungen =)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2010, 08:51 Uhr

thomas
Posts: 7667
Nutzer
Zitat:
Original von Raphy2:
Habe im Moment einen A500 mit einer GVP A530 Turbokarte mit 8MB Fastram

Ist das ausreichend ????


Das ist ausreichend, aber Spaß wirst du damit nicht haben. Vor allem, wenn du mit dem Rechner spielen möchtest, brauchst du jedes Pritzelchen RAM, vor allem Chip-RAM, von dem der A500 ja ohnehin nicht so viel hat. Außerdem braucht OS 3.9 einen Bildschirmmodus mit 1:1 Verhältnis, also PAL Hires Interlaced oder sowas, sonst sehen die Icons unschön gestreckt aus. Das braucht zum einen doppelt so viel Chip-RAM und zum anderen flackert es am Fernseher ungemein.

Da bist du mit WB 3.1 ohne viele Erweiterungen deutlich besser dran.

Schau dir das mal an, das ist vielleicht eher etwas für dich: http://classicwb.abime.net/classicweb/68k.htm

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2010, 09:03 Uhr

mistral
Posts: 423
Nutzer
Hallo nochmal!

Also 2 GB dürften überhaupt kein Problem sein! Du kannst auch eine 80 Gb einbauen, nur die System Partition muss innerhalb der ersten 4 Gb liegen. Ich tippe eher auf eine defekte 2 Gb Platte, bzw... hast Du schon mal die Jumper an der Platte überprüft? Sieh mal nach, wie diese auf der 80 MB Platte gesetzt sind. Eventuell liegt es am Terminator Jumper, falls die Platte solch einen hat! Aber da kann Dir unser Festplattenprofi thomas viel viel bessere Auskünfte als ich geben. Überhaupt solltest Du mal auf seine Homepage schauen, da gibt es unter anderem auch eine Anleitung, wie Du Os3,9 auf Winuae installieren kannst! ist wirklich nicht schwer und klappt prima! Ich bin mir sicher, das Thomas nicht böse auf mich ist, wenn ich in meinem Thread hier seine Page für Dich poste: http://thomas-rapp.homepage.t-online.de/

Wie gesagt, mit WinUAE die Platte einrichten ist eine komfortable Möglichkeit, um das 3,9 auf deinen 500 er zu bringen. Eventuell frag doch mal nach, ob Du hier über den Marktplatz eine Cd Rom Lösung für Deinen Amiga findest. Soweit ich mich erinnere, gab es da für den 500 er die Möglichkeit, eines über den Diskettenlaufwerksport anzuschliessen, oder aber auch die Lösung, eines über die Turbokarte "durchzuschleifen", also seitlich an der Erweiterung anzuschliessen. Das war glaub ich das A570. WIe gesagt, die beiden Möglichkeiten sehe ich für Dich. Lieben Gruß! nico

---habe gerade gesehen, Thomas hat Dir schon geschrieben..


A3000D in Arbeit. Sonst wird es ja langweilig



[ Dieser Beitrag wurde von mistral am 20.01.2010 um 09:04 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von mistral am 20.01.2010 um 09:09 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2010, 10:36 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
Die FPU kannst Du Dir aber ganz locker sparen,die brauchst Du nicht,beim zocken auch nicht.Willst Du OS3.9 nutzen,brauchst Du ein Kick3.1
--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 NEC DVD-Brenner,Teac CD-R55s*A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2010, 11:01 Uhr

analogkid
Posts: 2389
Nutzer
Also ich würde auf einem System wie deinem auf OS3.9 verzichten, aus den Gründen die thomas bereits nannte, und auch weil OS3.9 von deinen 8MB FastRAM nicht so viel übrig lässt...

Auf die FPU kannst du auch verzichten. Es gibt zwar einige Szene-Demos, die eine FPU benötigen, aber die brauchen dann auch gleich noch AGA, und somit fällst du eh raus...

Schade, dass deine Turbokarte einen SCSI-Anschluss hat, sonst wäre eine CompactFlash-Karte recht ideal in einem System wie deinem. Sie sind günstig, in recht kleinen Größen neu erhältlich (verglichen mit Festplatten), und vor allem leise und stromsparend.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.01.2010, 11:44 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Hmm ok wenn es NUR fürs Spielen ist, wird die FPU sowieso eher kalt bleiben.
Ich empfehl auch OS3.1, mit MUI und MagicWB sieht es doch sehr annehmlich aus. Wenn Du dann noch auf Styles wertlegst, schau dir VisualPrefs und MagicMenu an, diese brauchen nicht viel Last und sind nützlich bzw optisch gut.
Für ein paar Spiele wirst aber eher auf Kick1.3 und 1 MB degraden müssen, damit sie laufen (oder WHDLoad nehmen) ;)

Wenn Du aber mal in den Bereich Grafikbarbeitung oder sowas gehen willst, kannst du eine FPU immer noch nachrüsten, oder einen schnelleren Amiga kaufen.
Edit: Auf dem 500er eher Raytracing... ohne Grafikkarte ist ssonst nicht so toll ;)

Jedoch sind FPUs momentan recht günstig...

Tip den man beherzigen kann aber nicht muss: Wenn Du die bestellst, kannst CIA Ersatzchips gleich mitbestellen, dann ist es wegen dem Porto/Verpackung auch besser...und diese Chips gehen am ehesten kaputt.

[ Dieser Beitrag wurde von Thore am 20.01.2010 um 13:58 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > OS 3.9 Installation auf Amiga 500 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.