amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Neue OS4.0 Screenshots [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 [ - Beitrag schreiben - ]

15.07.2002, 10:14 Uhr

Buzzy
Posts: 102
Nutzer
Look here -> http://www.osnews.com/story.php?news_id=1356



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 10:31 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Sieht doch hübsch aus..

BTW: Irgendwie steht OSNews voll hinter OS4 :-)

Jedesmal, wenn die einen Artikel zu OS4 ver-
öffentlichen (und das ist nicht selten), dann
werden mit schönen Worten nur so herumge-
schmissen.

Warum?
--
cu!:bounce:
-----------------------------------
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 10:51 Uhr

Kronos
Posts: 1168
Nutzer
@Blues_Karnickel

Die Sache sieht etwas anders aus.
Dieser Artikel wurde nicht vom OSNews-Team sonder von Mike Bouma
geschrieben, und das ist nunmal ein 110%er AInc-Fan.
Alle "Information" basieren letzlich nur auf Aussagen des OS4-Teams
(Ben Hermans) und dürften daher wohl eine leichte :lach: optimistische
Tendenz haben. Vor allen die Aussagen zum Stand der Dinge auf dem A1
lassen noch mächtig Platz zum zwischendenzeilenlesen.

"AmigaOS4 boot process for the AmigaOne hardware is already implemented"

Aha man kann den Kernel also laden, aber läuft er denn auch ?
Diese Frage wurde nicht beantwortet.

"the complete port will soon start as the final BIOS ROM is completed."

Also ist das BIOS doch noch nicht fertig, und man hat noch nicht
wirklich mit der Portierung begonnen. Könnte das eventuell an den
Chipsatz-Abhängigkeiten liegen, die immer noch nicht beseitigt sind ?
Auch diese Frage wurde nicht beantwortet.

Ist also eher ein PR-Statement als ein gründlich recherchierter Artikel.


Und genau deswegen wurde er auch schon im Vorfeld auf "Moobunny"
verrissen (im "Multiple coupons"-Thread).

MfG
Kronos

--

Only the good die young all the evil seem to live forever

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 11:19 Uhr

Paladin
Posts:
[Ex-Mitglied]
Hi, zumindest sieht das ganze schonmal ganz gut aus! ich hoffe einfach mal das,daß nicht alles Lug und trug ist

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 11:38 Uhr

Flinx
Posts: 1073
Nutzer
@Kronos

>, und man hat noch nicht
>wirklich mit der Portierung begonnen.

Woher willst du das wissen? Wunschdenken?

>Könnte das eventuell an den
>Chipsatz-Abhängigkeiten liegen, die immer noch nicht beseitigt sind ?
>Auch diese Frage wurde nicht beantwortet.

Du erfindest Probleme, von denen niemand weiß, ob sie existieren, leitest daraus Fragen ab, und beschwerst dich dann, daß sie nicht beantwortet werden? Seltsame Logik.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 11:51 Uhr

Jinx
Posts: 2077
Nutzer
flinx:
naja.. so ganz unrecht hat er aber nicht damit... man könnte es wirklich so auslegen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 11:51 Uhr

zacman
Posts: 450
Nutzer
Zitat:
Original von Kronos:
"the complete port will soon start as the final BIOS ROM is completed."

Also ist das BIOS doch noch nicht fertig, und man hat noch nicht
wirklich mit der Portierung begonnen. Könnte das eventuell an den
Chipsatz-Abhängigkeiten liegen, die immer noch nicht beseitigt sind ?


Noe, steht doch da, wieso man noch nicht angefangen hat: die Softex 'OpenFirmware' (die teilweise dazu nicht mal kompatibel ist) muss 'ausgetauscht' werden.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 11:53 Uhr

Askane
Posts: 850
Nutzer
Wenn es da ist, ist super. Aber vorher sollten wir
nicht spekulieren, wie weit oder warum.

Schont das Mundwerk für den Tag, an dem es das OS4. zu
kaufen gibbet. :rotate: Um die Botschaft zu verkünden.

Da bekommen Windows-User Streß bei den Einstellungs-
möglichkeiten. :)

MnG Askane

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 12:49 Uhr

Kronos
Posts: 1168
Nutzer
@Finx
"the complete port will soon start as the final BIOS ROM is completed."

Die (komplette) Portierung wird begonnen nachdem das BIOS fertiggestellt ist.

Das ist die Aussage die Mike von Ben Hermans bekommen hat, und nicht
etwa "die Portierung wurde bereits begonnen (und macht gut Fortschritte)"


In den diversen Interviews (Friedens,Hermans) wurde seit Anfang des
Jahres immer behauptet man mache "gute Fortschritte" mit den Chipsatz-
Abhängigkeiten, hier werden sie nicht einmal erwähnt. Glaubst du etwa
das man damit fertig ist, unds es dann verschweigt ?

Deswegen gehört die Frage in jeden ernstzunehmenden Artikel, und zwar
selbst wenn sie nicht beantwortet worden ist.

Wunschdenken ist es wohl eher wenn einige Leute meinen sie könnten anhand
diese Artikels erkennen das OS4 fast fertig wäre.

MfG
Kronos

--

Only the good die young all the evil seem to live forever

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 13:42 Uhr

nG
Posts: 36
Nutzer
Großzügig, wie ich bin, würde ich das dahingehend interpretieren, das der HAL so gut wie fertig ist, aber eben durch das fehlende/inkomplette BIOS noch nicht auf ganz die A1-Hardware portiert wurde.

BTW, besonders schön fand ich den Requester auf einem Screenshot: "Error, user is not paying attention" :lach:


[ Dieser Beitrag wurde von nG am 15.07.2002 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 14:21 Uhr

g0ldm0m0
Posts: 122
Nutzer
Da sind doch auf einigen Bildern Fehlpixel oder, ich hoffe das liegt an den Screenshots und nicht am OS. Ansonsten siehts schon ganz gut aus.

mfg Goldmomo

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 15:35 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Ich bekomme die Bilder nicht groß angezeigt?

:bounce: Flash

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 16:06 Uhr

DaFreak
Posts: 252
Nutzer
@Flash: hm? ...klick doch mal auf eines... vlt is auch nur der server bißl überlastet un es dauert ne weile, eh das vollbild angezeigt wird (war bei mir heut mittag so).

Nunja. Also die Screenshots sehn nich schlecht aus (bzw. AOS4). :) Ich finds zwar bißl billig... hätte man doch nen Schatteneffekt oder Transparenz innerhalb der Fenster "zaubern" können, doch nungut. Muss ja nich gleich perfekt sein *g*.
Allerdings seh ich auf den einen Bild wo das Board abermals abgebildet ist, dass nen ziemlich großer Lüfter aufn Prozessor :dance3: sitzt. Is ja fast wie nen Netzteillüfter :/ ...un ich dacht nen PPC bleibt im Vergleich zum x86er relativ kühl... mmmh. Und wieder ein Pluspunkt (Laufruhe) weniger.

:boing: DaFreak/Vtx^Rno

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 16:47 Uhr

antibike
Posts: 43
[Ex-Mitglied]
Ich bekomme die Bilder mit Voyager auch nicht gross angezeigt.
Mit IBrowse und AWebII ist es allerdings kein problem. Es scheint
so, als ob Voyager die Bilder anders anfordert als AWeb und
IBrowse.
Wenn ich mir die Bilder mit Voyager seperat ansehen möchte leitet er
mich auf das folgende Bild um

http://www.stormloader.com/nonono.gif


Mit IBrowse kann ich mir die Bilder auch nur in der HTML Datein
eingebettet ansehen, einzeln also

http://www.stormloader.com/amiga/osnews/Screen1.png


geht auch nicht. Was weiß ich was die da wieder eingestellt haben,
ist wohl eine Sicherumg, damit die Bilder von anderen Seiten nicht
direkt verlinkt werden können.

cu the antibike

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 16:50 Uhr

Artchi
Posts: 16
Nutzer
@DaFreak! Du kannst den Lüfter ja auch wegnehmen wenn dich stört. Im ernst, ich weiß garnicht was die eigentlich sollen? Ich hab bei meinem PC mit P3(667 MHz) und TNT2-GraKa auch die Lüfter abgenommen, ist jeweils nur noch die kleinen Kühlrippen drauf. Bisher läuft der Rechner problemlos. Hab ihn allerdings nicht 24h laufen, aber so 3 bis 6 schon. Beim PPC wirds wohl auch nicht anders sein.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 17:07 Uhr

NARR
Posts: 59
Nutzer
Also, das hier wäre der direkte Link zu den Screenshots:

http://www.stormloader.com/amiga/osnews/amiga1.htm


Statt 1 dahinter 2,3,4 oder 5 für die restlichen Screenshots


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 17:26 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
@Artchi:
Du kürzt damit die Lebensdauer auf ca. ein Viertel!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 17:29 Uhr

AmFreak
Posts: 81
Nutzer
>>Du kannst den Lüfter ja auch wegnehmen wenn dich stört. Im ernst, >>ich weiß garnicht was die eigentlich sollen? Ich hab bei meinem PC >>mit P3(667 MHz) und TNT2-GraKa auch die Lüfter abgenommen, ist >>jeweils nur noch die kleinen Kühlrippen drauf. Bisher läuft der >>Rechner problemlos. Hab ihn allerdings nicht 24h laufen, aber so 3 >>bis 6 schon. Beim PPC wirds wohl auch nicht anders sein



Also bei einem Duron 700 würd ich dir das ned empfehlen der brennt dir sonst innerhalb von ein paar Minuten durch

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 17:39 Uhr

antibike
Posts: 43
[Ex-Mitglied]
für alle die probleme beim anzeigen der screenshots haben, hier die
direkt links zu einem mirror.

http://www.stud.mw.tum.de/~vs2/Screen1.png

http://www.stud.mw.tum.de/~vs2/Screen2.png

http://www.stud.mw.tum.de/~vs2/Screen3.png

http://www.stud.mw.tum.de/~vs2/Screen4.png

http://www.stud.mw.tum.de/~vs2/Screen5.png

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 18:22 Uhr

OneOfNine
Posts: 26
Nutzer
Geniale Screenshots :-)

Kanns kaum erwarten AOS 4.0 in Action zusehn bzw.
es zu installieren. Laut Herrn Frieden wird es
mit aller Sicherheit auf BPPC laufen.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.07.2002, 22:05 Uhr

Festus
Posts: 537
Nutzer
@ alle

Habt Ihr gesehen, dass die Fenster über die Ränder hinaus verschoben sind? :dance2:

Jippie!

Die Requester im 5. Bild sind echt köstlich!!!
--
Gruß,
Festus

[ Dieser Beitrag wurde von Festus am 15.07.2002 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.07.2002, 07:23 Uhr

Jinx
Posts: 2077
Nutzer
naja.. ich find das fenster-rausgeschiebe ehrlich gesagt nich so schön. wär gut wenn das optional abschaltbar wär.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.07.2002, 08:20 Uhr

DXE
Posts: 48
Nutzer
Ja, ja
"Error:user is not paying attention"

Die Meldung will ich auch in der endgültigen Version. :lach:

:commo: :dance1: :boing:

DXE

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.07.2002, 09:37 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Danke antibike!

Kann über den anderen Adressen nicht auf die Bilder zugreifen:(

Bekomme immer ein nonono.gif mit einen Verweis auf eine Verkaufswebseite.


Also mein Eindruck ist: "Amiga-Pur auf PPC"8)

So und nicht anders.

Natürlich sollte der Funktionsumfang erweitert werden.

:bounce: Flash :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.07.2002, 10:00 Uhr

Askane
Posts: 850
Nutzer
So, knalle mir das Bild mit den hübschen Fehlermeldungen
auf ein T-Shirt und fahre damit morgen und übermorgen
bei der Mogenpost-Radtour mit. :)

Schade, das kein Erscheinungstermin bekannt ist. :(
Aber in der Sommerpause von Petra wäre genial. :)

MnG Askane

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.07.2002, 10:14 Uhr

Flinx
Posts: 1073
Nutzer
>"Error:user is not paying attention"
>Die Meldung will ich auch in der endgültigen Version.

Soll ich Dir ein Programm schreiben, das so einen Requester erzeugt?

Bei den hübschen Requestern ist aber auch einer dabei, den ich weniger leiden kann: "Are you sure you want to quit?"
Das ist nämlich schon zur Unsitte geworden: Die Hälfte der Programme fragt penetrant zurück, ob man sie wirklich beenden will, wenn man auf das Schließsymbol geklickt hat, oder schlimmer noch, wenn man den Menüpunkt "Beenden" gewählt hat.
Wenn ich Beenden auswähle, will ich das natürlich auch. Da ist so eine Rückfrage einfach nur nervtötend. Hier sieht man deutlich, wie manche Programmierer gedankenlos voneinander abschreiben: Ursprünglich war es eine gute Idee, zurückzufragen, wenn das Beenden einer nicht abgeschlossenen Aktion zum Datenverlust führen würde, beispielsweise bei nicht gespeichertem Text oder offenen DFÜ-Verbindungen.
Und die meisten kommerziellen Programme machen das auch richtig. Wenn nichts verloren gehen kann, wird ohne Rückfrage beendet.
Ich befürchte, daß solche undurchdachten GUI-Dialoge ein Nachteil sind, der durch die unkoordinierte Weiterentwicklung vieler Software durch Einzelkämpfer zustandegekommen ist.
Hoffentlich findet sich jemand, der wieder ein aktuelles User Interface Style Guide schreibt.


[ Dieser Beitrag wurde von Flinx am 16.07.2002 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.07.2002, 10:34 Uhr

Valwit
Posts: 750
Nutzer
heh. für mich sieht es immer noch nach 3.x + birdie vprefs und ev. etwas ppaint :)
--
Viele Grüsse
Valwit
:bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.07.2002, 10:44 Uhr

Andreas
Posts: 200
Nutzer
Ich finde das gut daß man die Fenster über den WB-Rand schieben kann, fehlt mir momentan
ein wenig auf meinem CGX/Bvision Gespann.
Ansonsten sieht das doch gut aus, nicht so grell wie bei dem HilfsOS aus
Redmont. Jaja kann man sich ja genauso grell machen ;) Ich bin auch schon
ganz gespannt ... das wird etwas und das noch in absehbarer Zeit.
Sollen mit OS4 und dem A1 Board in die Puschen kommen, ich brauch das :o)
Gruß

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.07.2002, 10:58 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Cooler als Windows über den Screenrand schieben find ich noch Screens vertikal verschieben. Auf AGA und ECS hab ich das immer gerne gemacht. Aber mit CGX und P96 ist dieses (einmalige?) Feature ja leider verschwunden. Können die High-End GPUs das etwa ohne nen popeligen Copper nicht?
--
:boing: Micha :boing:

Look at my HP: http://www.lanser-online.de.vu



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.07.2002, 10:59 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
Ich hoffe da ergibt sich noch was positives in bezug auf das grex, das ich das os4 auch auf meiner bppc nutzen kann.
--
MfG TriMa
--
#AmigaFun IRC Kanal unter http://amigafun.trimaweb.de


Look there -> http://www.trimaweb.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 3 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Neue OS4.0 Screenshots [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.