amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Ist das Geil oder was ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

17.03.2010, 18:51 Uhr

Dennis_50300
Posts: 602
Nutzer
http://www.computerbase.de/news/hardware/peripherie/eingabegeraete/2010/maerz/commodore_brotkasten/

Guckt euch das mal an.

Gruß Dennis_50300
--
Amiga 500,Amiga 500Plus
Amiga 600(Zu verkaufen mit Extras)
Amiga 1200

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2010, 19:14 Uhr

Lemmink
Posts: 2344
Nutzer
Hmm, du ließt die News wohl nicht was ?

Bin mir auch ziemlich sicher das es so ein Teil auch schon mal vor ettlichen Jahren gab, oder war es da nur das Leergehäuse ?
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2010, 19:23 Uhr

Sperrmuell
Posts: 161
Nutzer
Ja, 2008 war das, exakt das gleiche Gehäuse.

http://www.chip.de/news/ZPC-GX31-Komplett-PC-im-Tastaturgehaeuse_31276987.html

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2010, 19:33 Uhr

Bluebird
Posts: 3260
Nutzer
AMD chipset waere mir da aber lieber , die CPU mag zwar nicht sooo toll sein zz aber die onboard GPU von ati ist einfach zz ne ecke besser und kraifleistung ist mir da jetzt doch lieber , bei so einer onboard klitsche ;)
ansonsten die idee hat schon was aber die umsetzung find ich jetzt auch nicht sooo der grosse wurf , denke da haette man mehr machen koennen , gerade das pad haette man sich schenken koennen , fuer ne echte laser maus wirds bei dem desktop wohl noch reichen :)

mfg Bluebird
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2010, 20:08 Uhr

Dennis_50300
Posts: 602
Nutzer
@Bluebird:

Mit dem Prozesor gebe ich dir Recht, ich hätte in
sowas wenn ich mir sowas zulege auch lieber einen
AMD werkeln.

Grafikmäßig setze ich aber eher auf Nvidia.
Nvidia war bei mir in der Praxis irgendwie immer
kompatibler, von der Leistung her habe ich nie
wirklich unterschiede gespürt zu ATI.

Das einzige was mich immer gewurmt hatte war bei ATI
das Linux nicht so gut damit geht.

Gruß Dennis_50300
--
Amiga 500,Amiga 500Plus
Amiga 600(Zu verkaufen mit Extras)
Amiga 1200

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2010, 20:54 Uhr

harryfisch
Posts: 959
Nutzer
Moin Dennis, ja witzig so ein Gehäuse, habe selber mit dem Nachfolger Modell samt 1541 5 1/4 Zoll Laufwerk angefangen. Heutzutage geht halt alles... Da im PC Sektor die Evolution so schnell voran schreitet ist dies eine gute Idee, um nicht mehr taufrische aber nach wie vor ausreichend performante Hardware unter die Leute zu bringen.

Zitat:
Original von Dennis_50300:

Das einzige was mich immer gewurmt hatte war bei ATI
das Linux nicht so gut damit geht.


Nach meinem Umstieg auf Linux 2002 gabs bei mir im Hauptrechner auch immer NVidia: ...,GeForce2 Ultra/4200Ti/FX 5900?/6800/7800/GTX 8800 320MB/dann 640MB/ derzeit eine schnöde GTX 260.

Einzig mein opensuse habe ich gegen ein W7 eingetauscht... das ist zwar schändlich aber nach dem Ende von KDE 3 und Novell und dem ewigen Zeitintensiven gefummel, ist mir mein alter Q6600 übrigends Intel ;) wieder ein spassiger Kumpel. Ich spiele zwar nicht viel aber wenn ich online schon töten muß dann in voller Pracht :D

MALOCHE/Amiga(das ist natürlich noch fummeliger wenn ich nur an den blöden PPC denke.../Moped/Frau/Haustiere mehr geht leider nicht. Für Kinder habe ich daher keine Zeit tut mir leid aber eure Kinder müssen meine Rente mit bezahlen :lach:

Greetz and Live Long and Prosper :dance1:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2010, 20:59 Uhr

Chritoph
Posts: 549
Nutzer
Sorry,
ich find die Kiste sieht mehr aus wie die
ollen TI Rechner als wie ein C64.

http://oldcomputers.net/ti994a.html

Und zudem find ich die ausgesprochen häßlich.
--
A4000T-128MB-233MHz 604e-50MHz 68060-SCSI Platten-Voodoo 3 3000/Mediator/SB4.1 digital/Highway/Norway/RLT8029/Arxon Scandoubler/interner Monitorswitch<-voll KRANK!

A1200-32MB-50MHz 68030&68882-IDE Platten-Fiberline Netzwerkkarte

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2010, 21:11 Uhr

Bluebird
Posts: 3260
Nutzer
@Dennis_50300: naja wie gesgat die mobile GPU von ati sind derzeit etwas staerker und eine AMD cpu waere wohl auch deutlich billiger :) wenn man denkt was ein PII965Be nur kostet aber leisten kann ...
wobei richtig high end gibts zz nicht von AMD aber das ist nicht wirklichmeien zielgruppe , ich denke mal das sich ein core i7 system kaum zum zocken lohnt auch wenn es vielleicht 1 jahr laenger haellt als ein PII rechner :)
aber zum thema , wie gesagt ich habe zz selbst an menem neuen PC nur die 4200HD onboard gfx am laufen und spiele wie left 4 dead 2 funktionieren damit noch erste sahne full detail , so werde ich noch eine paar monate auf ne richtig gute gfx karte sparen koennen ... dabei ist meine 4200HD nichtmal die in der 3 d leistung beste ATI onboard ...

mfg Bluebird

ps: ich hab immer beides genuzt , am pc von S3 trio ueber GF2 GS , dann ne ati 9500 pro die hatte wirklich dampf zu ihrer zeit !
danach wieder ne nvidia 7600GS passiv von MSI wirklich auch ne tolle karte ! aber ich denke die naechste wird wohl ne ATI werden , ganz einfach weil die derzeit am meisten karte fuer das wenigste geld bieten und es passt wohl auch am besten wenn alles aus einer "hand" kommt .
sprich chipset CPU und GPU , die nvidia karten machen zum teil unter intel chipset eine bessere figur , k.a ob sich da die ersten graben ankuendigen ?
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2010, 22:20 Uhr

harryfisch
Posts: 959
Nutzer
Sorry habe nur den Brotkasten gesehen und dachte das wäre das Gehäuse.
Die Gurke danach ist nicht mein Ding. Zumindest als PC nicht. Da fehlt mir eher noch ein kleines Netbook mit solchen spezifikationen.

Erst lesen dann posten... :glow:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.03.2010, 23:10 Uhr

DNA
Posts: 176
Nutzer
Zitat:
Original von Chritoph:
ich find die Kiste sieht mehr aus wie die ollen TI Rechner

Stimmt.


Zitat:
Original von Chritoph:
Und zudem find ich die ausgesprochen häßlich.

Nicht unbedingt. Ich finde das Design ok, und die Idee das Homecomputerformat wieder zu etablieren sehr nett. Wenn ich nen neuen Rechner bräuchte, dann so einen, und keinen Drecks-Hat-Jeder-Midi-Tower.

Das Gerät hat was sehr individuelles. Allein durch das Gehäuse. Irgendwie.
--
C64-II, DTV-Mod, A1200/030(50), A3000T/060, CD32+SX1, CD32+SX32, Pegasos 2, Acorn RPC-SA, HP712/100 ...
Home: http://www.2ndmoon.de ICQ:14803035

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Ist das Geil oder was ? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.