amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Kleinanzeigen (keine Auktionen!) > V: Haufen alte Hardware [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

28.04.2010, 00:04 Uhr

AGSzabo
Posts: 1663
Nutzer
folgendes will ich los werden:

14x ISA Netzwerkkarten der Marken 3Com, NE2000 oder Compex, alle mit RG58-Buchse und/oder 15-pol SUB-D-Buchse und/oder RJ45 anschluss.
6x PCI Netzwerkkarten von 3com, Lucent und Broadcom.
3x ISA Soundkarten, 1 Terratec und 2 Soundblaster (2 verschiedene Modelle).

3x ISA Grafikkarten, Trident TVGA 9000A, Cyrrus Logic und Video 7
4x alte PCI Grafikkarten

1x ISA alte FAX/Data Modemkarte xlink 288i mit Rockwell Chipsatz mit Büchlein
1x PCI alte FAX/Data Lucent Modemkarte 1456vhq-t1 mit Büchlein

1x ISA Seriel/Parellel Karte
1x ISA Parallel/Gameport Karte

1x PCI Schnittstellenkarte Karte mit 3x Firewire (1x intern) und 2x USB mit Lucent Chip

1x CDROM Controller Steckkarte mit externem Audio Ausgang
1x Sony V-O-R Microcasette-Recorder N-629V mit 3 Microkasetten

1x Portable CD/MP3 Player der Marke DUAL (CDP 7120 MP)

1x Joystick Competition Pro, einer von 2 Tastern defekt

1x Geniscan DATEL AMIGA Handy SCAN an Parallel Anschlussplatine MIT Scanner
1x Geniscan ISA PC Handy Scan Controllerkarte mit Scanner, Handbuch und Software (auf 5,25 Zoll disketten!)

1x Sinclair ZX81 mit Netzteil (rarität!)

1x Fritz!Box WLAN 3030 mit Netzteil

2x original Microsoft ps/2 Maus
1x Labtect Funk-Tastatur/Maus Kombination, belegt nur 1 USB-Slot

2x PC Tastatur, 1 Targa und 1 Fujitsu-Siemens

1x ISA Multi-Controller Karte mit Floppym, IDE, 2x Seriel, Parallel und Gameport

1x Pentium AT Mainboard von Asus mit CPU+Lüfter, 3x ISA, 4xPCI und Board-zu-Stecker-Kabeln (USB, Parallel, Seriell, Ps/2).
1x 386er AT Mainboard mit onboard CPU, 7 ISA Slots, viel RAM und als Schmankerl: ein "Speaker"

1x Ein großer haufen alter PC RAM Riegel verschiedenster Sorten (2 oder 3 davon könnten kaputt sein: 2 sind als solche markiert, ich weis es aber nicht genau).

1x 10 Meter BNC Kabel mit RG58-Anschlüssen
8x Kaltgeräte Netzkabel
1x britischer Steckverbinder Typ G auch BS 1363 oder „british 3-Pin“ genannt
1x Kaltgeräte-'Verlängerungskabel', zB zum Anschluss eines Bildschirms an ein AT Netzteil.
2x centronics parallel Druckeranschlusskabel
1x Midi Kabel für 'Gameport'

6x CPU, 1x Intel 486, 1x AMD-K5 100mhz, 3x Intel Pentium (100mhz, 120mhz, MMX), 1 AMD Duron 1ghz

1x Arctic Cooling 2000 Super SIlent CPU-Lüfter/Kühlkörper-Kombination für Sockel A (wie neu)

1x AT Mainboard Asus, Anschlusspins verbogen und d.h.wahrscheinlich defekt
1x AT Mainboard Biostar MB-8500TAC-A VER.6

1x Asus von-mainbord-zu-ext-usb kabel mit stecker-trägerplatine
1x diverse Seriell/Parallel Verbindungen von Platine nach Hinten mit Slotblenden
1x Slotblech für Grafikkarte mit Aussparungen für DVI, S-Video und VGA (mit verbindungskabel von Platine zum VGA Stecker)
1x Low-Profile Slotblech für Grafikkarte mit Aussparungen für S-Video und VGA
1x Low-Profile dual Slotblech für Grafikkarte (belebgt zwei slot-fronten) für DVI, S-Video (links) und VGA (rechts)
1x Verbindungskabel für Grafikkarte für onboard VGA anschluss zum Rückblech, mit VGA buchse
1x Sack voll Interner Verbindungskabel (IDE, Floppy, CD, SCSI?, alle ungetestet, waren aber zum Großteil mal bei mir in Betrieb)

1x 32fach CD ROM Laufwerk intern
2x 3,5 Zoll Diskettenlaufwerk intern

1x ATX Gehäuse Midi Tower mit Platz für 2x 3,5 zoll floppy (auch intern verwendbar) und 3x 5,25 Zoll. Zusätzlich 2x 3,5 Zoll Einschübe intern. Zuschiebbarer Frontdeckel. Mit Speaker und üblicher Verbindungskabel zur Front.

1x DOMEX DMX3191D SCSI-Controller Low-Profile zum Anschluss von externen SCSI Geräten

3x UW-SCSI Kabel, 1x mit 8 Abgriffen, 1x mit 5 Abgriffen, 1x mit 3 Abgrifen
3x UW-SCSI Terminator
1x UW-SCSI Verbindung zur Gehäuserückwand (von innen nach aussen)

[ Dieser Beitrag wurde von AGSzabo am 29.04.2010 um 16:11 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.04.2010, 16:05 Uhr

All_Phone_Unlock
Posts: 75
Nutzer
1x Labtect Funk-Tastatur/Maus Kombination, belegt nur 1 USB-Slot

Hätte Interesse...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.04.2010, 16:21 Uhr

AGSzabo
Posts: 1663
Nutzer
@All_Phone_Unlock:

hi, bevor du mit deinem kauf evtl unzufrieden bist, dieses:

- eine sondertaste (multimediataste) verhielt sich beim drücken so, als hätte ich 10x draufgedrückt

- es gibt an tastatur und maus keinen on/off schalter, das beduetet bei nichtbenutzung wird trotzdem die batterie leer

- die reichweite ist angeblich auf den schreibtisch beschränkt, aber mein vater hat ein änliches modell und das kann er auch vom sofa aus nutzen

- der sender/empfänger ist etwas dick, so dass er - wenn die usbports am rechner nah zusammen liegen - den zweiten slot blokiert. daher liegt ein usb-verlängerungskabel mit ausreichend schmalem stecker bei, das man aber angeblich sowieso braucht, weil die reichweiter angblich nicht bis hinter den rehcner unter den tisch reicht, aber wie gesagt angeblich

- die software cd, falls es eine gegeben hat, kann ich nicht finden

wenn du trotzdem noch interesse hast, bitte melden

die batterien die dabei waren lege ich dir auch mit dazu. ich habe das set bisher bis auf einen test nie benutzt und die batterien rausgenommen, da ist also noch strom drin ;-)


--
Sam mini os4.1 upd. 1 -- e-uae 39bb2 -- A4000D 3.0 & 3.9 - 2mbchip/8mbfast - Ariadne_II - ide DVD und HD -- A500 3.1 (mkick) adide 50mb -- Duron 1200mhz Ubuntu Linux

[ Dieser Beitrag wurde von AGSzabo am 30.04.2010 um 16:29 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von AGSzabo am 30.04.2010 um 16:37 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.05.2010, 14:45 Uhr

AGSzabo
Posts: 1663
Nutzer
die SCSI kabellängen sind:

8 abgriffe: 1,60 m
5 abgriffe: 1 m
3 abgriffe: 85 cm
--
Sam mini os4.1 upd. 1 -- e-uae 39bb2 -- A4000D 3.0 & 3.9 - 2mbchip/8mbfast - Ariadne_II - ide DVD und HD -- A500 3.1 (mkick) adide 50mb -- Duron 1200mhz Ubuntu Linux

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.05.2010, 16:46 Uhr

huepper
Posts: 481
Nutzer
Hiho, bei dem "alten" PC-Speicher, was wäre denn da dabei ?
Brauchen würde ich 2x 32MB Module und 1x oder 2x 128 MB Module. :)
--
A4000D, CSPPC 604@233/060@50, 2/112 Chip/Fast, PicassoIV, Toccata, Deneb, UW-Scsi to IDE Adapter, USB->Eth Adapter
noch benötigt: DVD-Brenner "kurze" Bauform, diverse Kühler/Lüfter

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.05.2010, 16:49 Uhr

AGSzabo
Posts: 1663
Nutzer
@huepper:

so viel mb hab ich nicht:(

Dies sind diverse alte RAM-Riegel, die sich bei mir im Laufe der Zeit angesammelt haben aber nur zum Teil benutzt worden sind. Unter den 24 Riegeln sind u.A. 8 x 8 MB (davon mindestens 6 x EDO, bei den anderen 2 weis ich es nicht mehr genau) und 4 x 4 MB. Getestet sind nur 6 der 8MB Riegel und die 4 x 4MB Riegel. Zwei der 8MB Riegel wurden durch mich mit "Ritzer" beschriftet, was wahrscheinlich bedeutet dass irgendwo auf der Platine Leiterbahnen unterbrochen sind. bei all den übrigen riegeln weis ich garnix, das könnten alles mögliche sein, aber eben was altes.

[ Dieser Beitrag wurde von AGSzabo am 02.05.2010 um 16:53 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Kleinanzeigen (keine Auktionen!) > V: Haufen alte Hardware [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.