amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Forum und Interna > keine Ware ACHTUNG [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]

29.07.2010, 11:38 Uhr

Camiga
Posts: 174
Nutzer
VORSICHT: BEZAHLT UND KEINE WARE VON *** Realname gelöscht (cg) ***


Trotz mehreren Mails und Aufforderungen auch in Foren (die er gelesen hat) habe ich bisher meine BEZAHLTE WARE NICHT ERHALTEN (seit über einem Monat).

Traurig, dass sowas nicht funktioniert, mal zu Antworten und ein Päckchen aufzugeben (oder wenigstens das Geld zurücküberweisen). Das ist schon leicht krimielle Energie. Davor möchte ich hiermit alle Warnen

In Foren ist er bekannt als DJBASE, ob es schon mehrere ähnliche Fälle gibt, kann ich nicht sagen.

*** Hinweise auf reale Identität gelöscht (cg) ***

Camiga

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 31.07.2010 um 15:25 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.07.2010, 12:01 Uhr

schluckebier
Posts: 1059
Nutzer
Herr Gutjahr, bitte walten Sie Ihres Amtes. :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.07.2010, 14:22 Uhr

Dr_Dom
Posts: 655
Nutzer
Moin,
Mal immer schön locker bleiben, ich habe auch schon ein paar Deals mit DJBASE gemacht und immer alles prima gelaufen. Ich weiß aber auch das er ab und an im Stress ist wie wir alle. Das DJBASE eine Ware nicht hat oder jemanden verarschen will ist absoluter Blödsinn. Wenn er etwas anbietet hat er es auch und der Kunde bekommt es auf sicher.

Bester Weg : Mal eine Mail oder PN dann bekommst du auch eine Antwort!

--
wenn dein Rechner defekt ist, funktioniert der Ersatzrechner erst recht nicht

Murphy


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.07.2010, 14:30 Uhr

tommysammy
Posts:
[Ex-Mitglied]
Ich hatte auch mal was mit DJBase gemacht(gekauft).Ich muß leider sagen,das die Kommunikation aus mir unerklärlichen Gründen,mies war.Es hat immer ewig gedauert,bis eine Antwort kam.Die Ware habe ich aber anstandslos bekommen.Hat aber alles sehr lange gedauert
--
SamFlex800/1GB/250GBHD/DVD-RW/Radeon9250 128MB/OS4.1
A1200T / BPPC 603e+ 240MHz/060 / 256MB FastRAM / Mediator LT4 / Voodoo3 16MB / OS3.9/OS4.0
VIP Member von http://www.amigaemuboard.net - Amiga still alive !!!

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.07.2010, 14:36 Uhr

cgutjahr
Posts: 2730
[Administrator]
Ich hab das Mal ins "Intern"-Brett verschoben, damit es nicht gleich auf der Hauptseite von an.de erscheint.

Ansonsten tendiere ich aber dazu, das hier stehen zu lassen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das DJBase betrügerische Absichten verfolgt, aber prinzipiell müssen vermeintlich geprellte Käufer ja schon irgendwo die Möglichkeit haben sich auszutauschen.

Allerdings hat DJBase hier keinen Account mehr, ich schaue mal ob Camiga bei a1k.org aktiv ist und verweise ihn im Zweifelsfall dort hin.

--
Delirium BBS

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.07.2010, 14:57 Uhr

Camiga
Posts: 174
Nutzer
Hallo,

OK, danke für die Antworten. klar, dass es mal länger dauern kann. Seltsam nur, dass er sich VOR dem Deal fast alle 2 Tage meldete und nun nicht mehr reagiert. Das ist schon bedenklich. Wenn er schreibt, es ist in Arbeit oder er sendet es nächste Woche, OK. oder Geld zurück. Aber gar kein Kontakt ist wirklich nicht die nette Art.

Ich habe nämlich in letzter Zeit schon mal so eine Abzocke erlebt. Kaum bezahlt man, hört man nichts von Ware und Geld. Die Polizei hilft sowieso nicht, die Bank gibt keine Daten her und das Auktionshaus hat natürlich auch keinen Plan.

Ich kann mir das auf Dauer einfach nicht leisten, jedesmal 50-70 Euro zu verschenken. Wegen dem Verhalten daher meine schlimme befürchtung, weil eine Mail schreiben, wenn er Online war, kann nicht so viel Zeit kosten.

Schade, ich hoffe, dass alles nochmal gut geht, aber es ist auf jeden Fall höchst ärgerlich :(

camiga

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.07.2010, 16:06 Uhr

schluckebier
Posts: 1059
Nutzer
Zitat:
Original von cgutjahr:
Ansonsten tendiere ich aber dazu, das hier stehen zu lassen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das DJBase betrügerische Absichten verfolgt, aber prinzipiell müssen vermeintlich geprellte Käufer ja schon irgendwo die Möglichkeit haben sich auszutauschen.


Doppelplusungut, das bietet nur jedem Streithammel die Gelegenheit, öffentlich über andere herzuziehen.

Wenn ihr wirklich so etwas zulassen wollt, dann würde ich dafür aber wenigstens sehr strikte Regeln einführen, z.B. quid pro quo, was veröffentlichte Daten angeht. Schreibt jemand beispielsweise den Realnamen des anderen, muss er auch seinen angeben usw.

Generell habe ich bei solchen Sachen aber immer ein ungutes Gefühl und es wäre mir deutlich lieber, wenn keine Plattform für Denunziantentum etabliert würde.

Zitat:
Allerdings hat DJBase hier keinen Account mehr

Noch schlimmer, dann kann er sich nicht einmal zur Wehr setzen...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.07.2010, 17:24 Uhr

AMike
Posts: 496
Nutzer
Ich habe selbst schon von DJBase gekauft und er hat auch einige Sammelbestellungen auf a1k.org organisiert, da gab es nie Probleme.
Weiß auch nicht was das Posting gerade hier soll, in einem Forum wo er keinen Account hat um zu antworten??? Erscheint mir nicht sehr lösungsorientiert.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.07.2010, 17:38 Uhr

cgutjahr
Posts: 2730
[Administrator]
Zitat:
Original von schluckebier:
Doppelplusungut, das bietet nur jedem Streithammel die Gelegenheit, öffentlich über andere herzuziehen.

Das ist richtig, aber mal angenommen jemand macht sich wirklich Sorgen um sein Geld, dann sollte es ihm doch erlaubt sein die zu artikulieren?

Ich bin mir da wirklich unschlüssig. Aber da wir solche Threads in der Vergangenheit auch zugelassen haben, würde ich das erstmal beibehalten.

Zitat:
Wenn ihr wirklich so etwas zulassen wollt, dann würde ich dafür aber wenigstens sehr strikte Regeln einführen, z.B. quid pro quo, was veröffentlichte Daten angeht. Schreibt jemand beispielsweise den Realnamen des anderen, muss er auch seinen angeben usw.
Das halte ich allerdings für eine gute Idee.

Camiga, würdest du bitte ebenfalls deinen Realnamen angeben? Macht es vielleicht sogar für Matthias einfacher, dich einzuordnen.

In welchem Forum fand dieser Deal eigentlich statt? Bei a1k, AmigaFuture und GAC bist du anscheinend nicht registriert, zumindest nicht unter diesem Nick.

Zitat:
Original von schluckebier:
Zitat:
Allerdings hat DJBase hier keinen Account mehr

Noch schlimmer, dann kann er sich nicht einmal zur Wehr setzen...

Naja, ganz so schlimm ist es auch nicht. Ich bin per IRC erreichbar, und einen neuer Account ist auch schnell aufgemacht.
--
Delirium BBS

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.07.2010, 18:20 Uhr

Evillord68
Posts: 836
Nutzer
Zitat:
Original von Camiga:
VORSICHT: BEZAHLT UND KEINE WARE VON *** Realname gelöscht (cg) ***!


Trotz mehreren Mails und Aufforderungen auch in Foren (die er gelesen hat) habe ich bisher meine BEZAHLTE WARE NICHT ERHALTEN (seit über einem Monat).

Traurig, dass sowas nicht funktioniert, mal zu Antworten und ein Päckchen aufzugeben (oder wenigstens das Geld zurücküberweisen). Das ist schon leicht krimielle Energie. Davor möchte ich hiermit alle Warnen

In Foren ist er bekannt als DJBASE, ob es schon mehrere ähnliche Fälle gibt, kann ich nicht sagen.

*** Hinweise auf reale Identität gelöscht (cg) ***

Camiga


Also ich kenne ihn schon lange aus diversen Foren.
Kann mir kaum vorstellen, daß er absichtlich jemand übers Ohr haut.

Könnte mir auch vorstellen, daß er im Moment im Urlaub sein könnte.
Wäre zumindest von der Jahreszeit her nachvollziehbar.
Ich kann nur sagen, daß er bei uns auf A1k auch schon mindestens ne Woche nicht mehr online war.


--
Bild: http://apex.gmxhome.de/a1ksmall.png http://www.a1k.org/

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 31.07.2010 um 15:27 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Evillord68 am 31.07.2010 um 16:30 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.07.2010, 18:18 Uhr

hjoerg
Posts: 3820
Nutzer
Jo Leuts, dass einer in der Urlaubs- und Ferienzeit mal nicht eben gleich antwortet, sollte doch wohl möglich sein ;)

Manchmal gibt es Prioritäten, auch anderes ist möglich(hoffentlich nichts Ernstes)

Und vier Wochen sind keine Zeit, auch andere Fehler sind möglich...

RUHIG BLUT :rolleyes:
--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.07.2010, 00:37 Uhr

Bogomil76
Posts: 2797
Nutzer
Hm,

http://www.atariworld.org/impressum/?PHPSESSID=a7250cf19b5e781c461102e86d62b20b

http://www.dastelefonbuch.de/

20sec Zeit

1 Telefon

Alle Sorgen aus der Welt?

Hach, das Leben kann so einfach sein ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.07.2010, 11:41 Uhr

AMike
Posts: 496
Nutzer
Hauptsache angeschwärzt, aber wenn man selber Farbe bekennen soll (eigener Realname) hört man auf einmal nichts mehr. Scheint ja sehr seriös zu sein.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.07.2010, 15:29 Uhr

cgutjahr
Posts: 2730
[Administrator]
Zitat:
Original von AMike:
Hauptsache angeschwärzt, aber wenn man selber Farbe bekennen soll (eigener Realname) hört man auf einmal nichts mehr.

Korrekter Hinweis, danke. Ich habe entsprechend sämtliche Hinweise auf die reale Identität des Adressaten entfernt.

Camiga: ich wäre wirklich dankbar, wenn du wenigstens noch ein paar Details zu der Aktion posten könntest - beispielsweise wo sie stattgefunden hat.
--
Delirium BBS

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.07.2010, 19:01 Uhr

jochen22
Posts: 1139
[Benutzer gesperrt]
@cg

Ich denke Du hast noch zu lasch reagiert. Ich fände es
besser, wenn in solchen Fällen der Beitrag sofort gelöscht wird
und der Author aufgefordert wird den Beitrag neu zu schreiben.
Und zwar ohne die Worte/Vorwürfe "leicht krininelle Energie".
Man hätte auch einfach mal fragen können : "xyz liefert nicht,
was ist da los?"

-- jochen22 --


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.08.2010, 16:05 Uhr

Camiga
Posts: 174
Nutzer
Nunr weil ich nicht alle 2 Sekunden schreibe heißt das ja nicht, dass ich hier keine Daten angeben möchte.

Ich kann nur hier schreiben, weil ich in anderen Foren nicht mehr schreiben soll. Das hat aber hiermit nix zu tun und braucht auch nicht diskutiert werden.

Mein Impressum mit Kontakt:
http://scacom.bplaced.net/Collection/kontakt.html
Hat aber auch nix mit der Sache zu tun, weil ergal wer ich bin und wo ich wohne habe ich ein Recht auf meine Ware.

Wie ich es bestellt habe?
keine Auktion sondern privat. Ich habe den Adapter in Google gefunden und mal nachgefragt. Er meinte, er hätte noch a3000 und a3000t. Ich habe beide mit Versand anschließend zugesagt, er teilte mit 57 Euro mit, die ich anschließend überwiesen habe.


Dass er in Urlaub ist, ist keine Entschuldigung für nicht beantwortete Mails. Wenn er in a1k online ist oder auf seiner Homepage, dann wird er wohl auch Zeit haben, mir kurz zu schreiben. Tut er aber nicht, daher vermute ich, dass ich die Ware nicht sehe und er demnächst Probleme bekommt. Schade, aber ich kanns ja beweisen, dass ichs überwiesen habe. Ich habe weder Antwort noch Ware - nach 1 1/2 Monaten!

Camiga

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.08.2010, 16:21 Uhr

Lemmink
Posts: 2344
Nutzer
Schon mal daran gedacht, daß er den Adapter noch bauen muß (vermute mal daß du den PS2->ZIP Adapter meinst).

Ich gehe mal bei DJBase nicht davon aus, daß hier etwas krumm läuft, da er in der Community bekannt ist und es auch noch nie Auffälligkeiten irgend einer Art gab.
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.08.2010, 17:14 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von Lemmink:
Schon mal daran gedacht, daß er den Adapter noch bauen muß (vermute mal daß du den PS2->ZIP Adapter meinst).

In diesem Fall hätte DJBase besser dran gedacht, Camiga in den Verhandlungen auf eine längere Lieferfrist hinzuweisen bzw. einen ungefähren Termin anzugeben.
Damit wäre eine Diskussion mit dem Beigeschmack der üblen Nachrede überflüssig gewesen.

Ich gehe auch nicht davon aus daß hier absichtlich etwas schief läuft, aber nach 6 Wochen ohne Nachricht bei erkennbaren Online-Aktivitäten würde ich genauso reagieren.

--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker


[ Dieser Beitrag wurde von DrNOP am 04.08.2010 um 17:16 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.08.2010, 17:45 Uhr

AndreasM
Posts: 2476
Nutzer
Zitat:
Original von Camiga:
Ich kann nur hier schreiben, weil ich in anderen Foren nicht mehr schreiben soll.


Und das aus guten Grund.

Ich seh aber keinen Sinn darin das Du das hier postest.

DJBase ist hier im Forum nicht aktiv und kann somit nicht auf Dein Posting reagieren. Wenn dann solltest Du in einem Forum posten wo er aktiv ist oder jemanden suchen der Kontakt mit ihm hat. Oder einfach mal anrufen.

alles andere ist irgendwie... komisch.

Zitat:
Kaum bezahlt man, hört man nichts von Ware und Geld. Die Polizei hilft sowieso nicht,

Kommt drauf an was man von denen will.

Zitat:
die Bank gibt keine Daten her

Welche Daten willst Du denn von der Bank? Die Adresse steht doch auf seiner Homepage.

Zitat:
und das Auktionshaus hat natürlich auch keinen Plan.

Natürlich hat das Auktionshaus keinen Plan. Media Markt und Karstadt haben auch kleinen Plan. Warum auch? Die haben nichts damit zu tun

Zitat:
Wenn er in a1k online ist oder auf seiner Homepage, dann wird er wohl auch Zeit haben, mir kurz zu schreiben.

Warum erfindest Du so komische Sachen?

A1k:
Letzte Aktivität: vor 2 Wochen 19:52 

amigaworld.de:
11 Dienstag, 11. Mai 2010

Facebook:
26. Juli um 16:53

--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Marblelous, Desert Racing, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage, Scene Archives...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.08.2010, 18:36 Uhr

Bogomil76
Posts: 2797
Nutzer
Zitat:
Original von Camiga:

Dass er in Urlaub ist, ist keine Entschuldigung für nicht beantwortete Mails.


Hm,

http://www.atariworld.org/impressum/?PHPSESSID=a7250cf19b5e781c461102e86d62b20b

http://www.dastelefonbuch.de/

20sec Zeit

1 Telefon

Alle Sorgen aus der Welt?

Hach, das Leben kann so einfach sein...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.08.2010, 02:47 Uhr

Psyria
Posts: 600
Nutzer
Zitat:
Original von AndreasM:
Zitat:
Original von Camiga:
Ich kann nur hier schreiben, weil ich in anderen Foren nicht mehr schreiben soll.


Und das aus guten Grund.

Ich seh aber keinen Sinn darin das Du das hier postest.

[...]


Hm... *tief denk* ... Ich habe da irgendwie eine PDF-Geschichte in Erinnerung oder liege ich da falsch ?

...egal.

Topic:
Ich habe DJ mal eine E-Mail geschrieben und ihn in Kenntnis gesetzt was hier so vor sich geht. Demnach schliesse ich mich meinen Kollegen, AndreasM, Amike & Co hier an und spreche mich ebenfalls für DJBase aus, dass hier wohl ein unglücklicher Zufall vorliegt !!!



--
:dance2:
bye...

PSYRIA (Music Productions)
(Composer / Sound Design)

Check it out & get a taste of it !

--
http://www.psyria.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.08.2010, 10:56 Uhr

Camiga
Posts: 174
Nutzer
Warum ich das hier schreibe?
Damit andere Leute nicht darauf reinfallen oder ebenfalls keine Ware erhalten. Nun ist es ja zumindest hier bekannt und ich hoffe, dass man mit solchen Methoden nicht weiteren Leuten da Geld wegnimmt oder ewig nichts liefert.

Er sagte mir er hat noch 2 Adapter HIER. Und wenn er es HIER hat, dann braucht er es ja nur noch versenden. Wenns noch net fertig ist, würd ja eine Mail an mich reichen. Bislang kein Kontakt, keine Ware.

Telefon würd ich mal versuchen, ich habe sogar auf dem Anrufbeantworter gesprochen mit der Bitte, die Ware zu senden.

Wenn ich endlich Zeit und einen Drucker habe, sende ich ihm eine letzte schritliche Mahnung. Leider hab ich bislang nichts senden können, da meine Handschrift nicht die beste ist. Hoffe, er bezahlt dann das Porto, das ich ihm verrechne.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2010, 14:02 Uhr

ukw66
Posts: 65
Nutzer
Dieser Beitrag spiegelt mal wieder eine Art und Weise wieder, die mich doch etwas abschreckt.
Es wird manchmal auf Leute eingeschlagen, die unwissend sind oder sich nicht wehren können.
Ein harmonisches Miteinander vermisse ich immer öfter.

Kann man nicht im Forum nachfragen, ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat oder ob jemand nähere Info über einen anderen hat?
Nein, hier wird gleich gewarnt, kriminelles Handeln unterstellt, usw.

Würdet ihr aus so miteinander umgehen, wenn ihr euch gegenüber stehen würdet? Bestimmt nicht. Warum geht das dann nicht hier genauso?

Meiner Ansicht nach sind hier die Moderatoren gefragt: Kritik, Nachfragen und Erfahrungsaustausch sollten erlaubt und gewünscht sein, sowie jedoch Beleidigungen, Unterstellungen oder Vorwürfe auftauchen, gehört das nicht hier hin. Das sollen die Leute unter sich ausmachen bzw den Rechtsweg bestreiten.




[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2010, 14:32 Uhr

Kris
Posts: 651
Nutzer
Viel mehr stellt sich imho die Frage, ob der Beschuldigter sich inzwischen gemeldet, oder eingelenkt hat. Falls nicht, so wäre die öffentliche Ohrfeige berechtigt. Ich bin mir sicher, dass der Beschuldigte die Zeilen hier liest bzw. er darauf aufmerksam gemacht worden ist.

Da der Beschuldigter in der Szene sehr präsent ist kann ich ein mögliches Vergehen nur schlecht vorstellen. Andererseits hat der Käufer über mehr als 5 Wochen versucht den Verkäufer zu erreichen, ohne Feedback bzw. Kenntnisnahme. Probleme mit der Internetverbindung oder wegen Urlaub bedingter Nichtverfügbarkeit schließe ich salopp mal aus. Familiäre Probleme genauso, selbst in eine Krisensituation könnte in 5 Wochen eine Email verschickt werden. Es bleibt noch die Vermutung, dass die Probleme Gesundheitsbedingt aufgetreten sind. Da kann man erstmal schlecht was machen, bis auf gute Genesung wünschen und erstmal einige Zeit warten.


--
SAM440ep-Flex 733Mhz|1GB RAM|250GB HDD|Radeon 9250|AmigaOS 4.1.2
PEG II G4 1,0Ghz| 512MB RAM|160+250GB HDD| Radeon 9250| Amiga OS 4.1.2 + MorphOS 2.4 key

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2010, 14:38 Uhr

AndreasM
Posts: 2476
Nutzer
Zitat:
Original von Kris: Ich bin mir sicher, dass der Beschuldigte die Zeilen hier liest bzw. er darauf aufmerksam gemacht worden ist.

Also ich hab die letzten 3 Wochen kein Lebenszeichen von DJBase irgendwo gesehen. Du?
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Marblelous, Desert Racing, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage, Scene Archives...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2010, 14:40 Uhr

AndreasM
Posts: 2476
Nutzer
Zitat:
Original von Camiga:
Telefon würd ich mal versuchen, ich habe sogar auf dem Anrufbeantworter gesprochen mit der Bitte, die Ware zu senden.


würdest Du oder hast Du?

Einfach nochmal anrufen. Ist mit Sicherheit einfacher als in nem Forum wo er nicht registriert ist zu diskutieren.

Zitat:
Wenn ich endlich Zeit und einen Drucker habe, sende ich ihm eine letzte schritliche Mahnung. Leider hab ich bislang nichts senden können, da meine Handschrift nicht die beste ist. Hoffe, er bezahlt dann das Porto, das ich ihm verrechne.

Ach bitte. Du wirst doch wohl 5 Sätze leserlich aufs Papier bringen.
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Marblelous, Desert Racing, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage, Scene Archives...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2010, 14:45 Uhr

Kris
Posts: 651
Nutzer
Zitat:
Original von AndreasM:
Zitat:
Original von Kris: Ich bin mir sicher, dass der Beschuldigte die Zeilen hier liest bzw. er darauf aufmerksam gemacht worden ist.

Also ich hab die letzten 3 Wochen kein Lebenszeichen von DJBase irgendwo gesehen. Du?
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Marblelous, Desert Racing, Amiga Guru Book, Flyin High, Pinball Brain Damage, Scene Archives...



ich habe ihn schon länger nicht mehr aktiv gesehen. Daher meine Vermutung, dass er evtl über die Sache benachrichtigt worden ist, aber er aus mir unbekannten Gründen nicht in der Lage ist einzulenken.

Wäre interessant zu wissen, wann DjBase das letzte mal in der Szene präsent war. Wäre das vor 3-4 Wochen der Fall, so hätte er die Forderung nachgehen können. Ich weiß es aber nicht.

Wie du schon sagst, wäre auch ein handschriftlich aufgefasster Brief oder ein Telefonanruf eine Möglichkeit um einzulenken.

--
SAM440ep-Flex 733Mhz|1GB RAM|250GB HDD|Radeon 9250|AmigaOS 4.1.2
PEG II G4 1,0Ghz| 512MB RAM|160+250GB HDD| Radeon 9250| Amiga OS 4.1.2 + MorphOS 2.4 key

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.08.2010, 09:37 Uhr

Psyria
Posts: 600
Nutzer
@ CAmiga & zur allgemeinen Information

ich habe heute morgen mit DJ gesimst (SMS) und er versicherte mir, sich am jetzig kommenden Wochenende um die Angelegenheit zu kümmern, da er aktuell verhindert sei. Nein, ich weiss nicht warum und werde diesbezüglich auch keine weiteren Fragen an Ihn richten!

Hoffe dennoch geholfen zu haben ...



--
:dance2:
bye...

PSYRIA (Music Productions)
(Composer / Sound Design)

Check it out & get a taste of it !

--
http://www.psyria.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.08.2010, 11:51 Uhr

ukw66
Posts: 65
Nutzer
[quote]
Original von Kris:
Viel mehr stellt sich imho die Frage, ob der Beschuldigter sich inzwischen gemeldet, oder eingelenkt hat. Falls nicht, so wäre die öffentliche Ohrfeige berechtigt. Ich bin mir sicher, dass der Beschuldigte die Zeilen hier liest bzw. er darauf aufmerksam gemacht worden ist.


Bist Du Richter? Wer hat Dich dazu gemacht?
Wer sagt denn, daß derjenige, der ihn beschuldigt, im Recht ist?
Hier gibts eine Aussage und niemanden, der sich sich wehren kann.
Warum also eine Ohrfeige?
Sind wir (im Allgemeinen) nicht zu schnell mit unserer Be-/Verurteilung?
Genau das findet aber ständig hier statt: wir verurteilen Leute, stellen sie als Unwissende oder dumm dar, ohne Näheres zu wissen.

Ich finde das Verhalten absolut nicht ok und ich denke, hier sollte jeder mal in sich kehren und etwas nachdenken, bevor man seine Texte ins Netz stellt.

Und ganz ehrlich, wenn man so über mich reden würde, wie einige über DJ, so würde ich wehren, sowohl gegenüber demjenigen, der mich so anprangert als auch gegen das Forum.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.08.2010, 12:02 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von ukw66:
Bist Du Richter? Wer hat Dich dazu gemacht?
Wer sagt denn, daß derjenige, der ihn beschuldigt, im Recht ist?

Du hast den Passus
Zitat:
Original von Kris:
Falls nicht, so wäre ...

verstanden?
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Forum und Interna > keine Ware ACHTUNG [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.