amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > SAM 460ex [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte [ - Beitrag schreiben - ]

27.09.2010, 17:51 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
Hallo,
hat schon jemand ein SAM 460ex bestellt?
Ich verstehe das nicht mit dem Komplettsystem, besteht das nur aus RAM
und AmigaOS4.1? Kein Gehäuse mit DVD-Laufwerk und Festplatte?
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2010, 18:13 Uhr

Lemmink
Posts: 2343
Nutzer
Hat denn schon jemand ein SAM 460ex zum Verkauf angeboten ?
ACube, der Hersteller, jedenfalls nicht.....
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2010, 18:37 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Lemmink:
Bei Vesalia ist es erhältlich, Lieferung aber erst im November 2010.
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2010, 18:52 Uhr

AmigaPapst
Posts: 980
Nutzer
Es wird das Board sowie ein Komplettsystem auch bei Alinea Computer geben. Eintrag im Shop folgt als bald.
--
:boing: AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2 GB Ram + Radeon 9000PRO 128 MB + AmigaOS 4.1
:dance1: A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4
und viele Amigas mehr...

[ Dieser Beitrag wurde von AmigaPapst am 27.09.2010 um 18:53 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2010, 18:57 Uhr

netrot
Posts: 40
Nutzer
@AmigaPapst:
puhh teure Kiste Komplettsystem wird sich dann auf 1200,- etwa befinden...

Na mal abwarten :)
Der Peg2 rennt ja jetzt.;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2010, 19:00 Uhr

Lemmink
Posts: 2343
Nutzer
Zitat:
Original von tploetz:
@Lemmink:
Bei Vesalia ist es erhältlich, Lieferung aber erst im November 2010.
tploetz :boing:


Das so etwas als Antwort kommt habe ich mir gedacht.
So lange selbst der Hersteller noch keinen Endpreis nennt, wäre ich bei Preisen die Händler nennen noch etwas skeptisch, auch wenn die Händler sicher schon mehr wissen als das "gemeine Volk"

Aber zurück zu deiner Frage, was ist an der Produktbezeichnung

SAM460ex, Flex-ATX-Motherboard

im Vesalia Shop mißverständlich ?
Wenn der Konfigurator gegen Aufpreis Speicher und OS 4.1 bietet dürfte wohl entgültig klar sein, das sich der Preis nur für das Board alleine ohne irgend etwas anderes versteht (abgesehen vom Karton und dem Handbuch / Beipackzettel)

--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net


[ Dieser Beitrag wurde von Lemmink am 27.09.2010 um 19:03 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2010, 19:08 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von tploetz:
Ich verstehe das nicht mit dem Komplettsystem, besteht das nur aus RAM
und AmigaOS4.1? Kein Gehäuse mit DVD-Laufwerk und Festplatte?


Zu 460ex nur das bei Vesalia gefunden:
http://www.vesalia.de/d_sam460ex.htm
http://www.vesalia.de/d_sam440epflex.htm
Konfigurator

Vielleicht ist das Bild bei Dir auf dem Monitor ja deutlicher als bei mir. Wo steht da, bitte, etwas von einem Komplettsystem?
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **


[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 27.09.2010 um 19:11 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2010, 21:37 Uhr

hjoerg
Posts: 3787
Nutzer
@Maja:
Naja, er benutzt "Deinen" Konfigurator! Da steht dann an der Kasse "Komplettsystem" mit RAM und OS ;)
--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2010, 22:24 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@hjoerg:

Ah! Danke! :D

"Mein" Konfigurator hängt momentan allerdings an der Türgarderobe im Badezimmer. ;)
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.12.2010, 10:31 Uhr

A-soft
Posts: 2
Nutzer
Hallo,

also Vesalia hat das SAM schon seit nem Jahr im Programm,
allerdings isses im Moment schon wieder nicht lieferbar.

Gruss A-Soft http://www.a-soft.es/album-de-fotos_2.html

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.12.2010, 12:44 Uhr

Lemmink
Posts: 2343
Nutzer
Ähem, der Unterschied zwischen einen SAM 440 und 460 incl. des jeweiligen Existenzdatums ist dir bekannt....

Außerhalb von Messen hat noch keiner einen 460 zu sehen bekommen.
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.12.2010, 18:38 Uhr

Fred_AROS
Posts: 471
Nutzer
Stimmt nicht ;)

Auf amigans.Net (oder war es amigaworld ?) haben die ersten User das 460 berits :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.12.2010, 21:12 Uhr

hjoerg
Posts: 3787
Nutzer
Zitat:
Original von Fred_AROS:
Stimmt nicht ;)

Auf amigans.Net (oder war es amigaworld ?) haben die ersten User das 460 berits :)


Interessant! Seit wann und wo gekauft(UK), aber keine Betatester oder?
--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.12.2010, 21:58 Uhr

Fred_AROS
Posts: 471
Nutzer
Gerade noch mal nachgelesen, scheint sich um betatester zu handeln ... Hatte den beitrag gestern nur kurz überflogen, sorry ;)

http://amigans.net/?function=viewcomments&threadid=6#16

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.01.2011, 22:20 Uhr

Zettmaster
Posts: 720
Nutzer
?( Wie soll man Festplatte und DVD Laufwerk zusammen betreiben, funktioniert eine Radeon 700 Serie?

wenn der Sam ca 1200 Euro komplett kostet, lieber X1000 1800 Euro? ?(

Gruß
--
Demnächst ohne Classic...in der Hoffnung auf neue OS4 Computer!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.01.2011, 23:11 Uhr

mir_egal
Posts: 545
Nutzer
- Festplatte und DVD Laufwerk betreibt man wie in jeden anderen OS4-kompatiblen Computer.

- eine Radeon 700 gibt es nicht, wird also nicht funktionieren

-
Zitat:
Original von Zettmaster:
wenn der Sam ca 1200 Euro komplett kostet, lieber X1000 1800 Euro? ?(


soll das eine Frage oder eine Feststellung sein?




:P





--
Bild: http://img129.imageshack.us/img129/2541/logoamiga3fp.jpg

A1SE

Ängstlich zu sinnen und zu denken, wie man es hätte tun können, ist das übelste, was man tun kann.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2011, 10:21 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Zettmaster

Vermutlich meinst Du Radeon X700; Grafikchip RV410, ein abgespeckter R423 (Radeon X800).

Zu deiner Frage mit den Laufwerken:

http://www.acube-systems.biz/index.php?page=news&id=66
•PCI-express 1x lane slot (* check notes below)
•1x SATA2 port (* see notes below)
Notes: the SATA2 port and the PCI-e 1x slot are mutually exclusive, only one of them can be used at a time."


Auf Deutsch:
Anmerkungen: Der SATA2-Port und der PCI-e 1x Slot schließen sich gegenseitig aus, zeitgleich kann nur jeweils einer davon genutzt werden.

http://www.acube-systems.biz/index.php?page=hardware&pid=5
"• How to use more than one SATA drive?

The Sam460ex is made both for embedded and consumer markets. It can be adapted to different needs. As an example, a customer who wants a board for home use will probably choose to add a SATA controller on a PCI card. This will allow up to four SATA drives. ACube may provide such expansion boards."


Auf Deutsch:
Wie können mehr als ein SATA-Laufwerk genutzt werden?

Das Sam460ex wurde sowohl für den Embedded- wie auch für den Endkundenmarkt konzipiert. Es kann an unterschiedliche Anfordernungen angeglichen werden. Zum Beispiel würde ein Kunde, der ein Board für den Hausgebrauch möchte, wahrscheinlich zu einem SATA-Controller auf einer PCI-Karte greifen. Das erlaubt den Anschluss von bis zu 4 SATA-Laufwerken. ACube hat solche Erweiterungskarten im Angebot.


--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2011, 15:27 Uhr

Kris
Posts: 650
Nutzer
ich vermute eher mal, dass er die Radeon R700-er Serie meint, zB die Radeon HD4350 oder HD4650. Diese GPUs könnten durchaus interessant für den SAM460 und den X1000 sein.

http://en.wikipedia.org/wiki/Radeon_R700
--
SAM440ep-Flex 733Mhz|1GB RAM|250GB HDD|Radeon 9250|AmigaOS 4.1.2
MacMini G4 1,5Ghz|MorphOS 2.7 key

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.01.2011, 14:37 Uhr

Zettmaster
Posts: 720
Nutzer
Zitat:
Original von Maja:
@Zettmaster

Vermutlich meinst Du Radeon X700; Grafikchip RV410, ein abgespeckter R423 (Radeon X800).


Ich dachte da eher an Radeon HD2,4,5xxx Karten. Habe irgendwo gelesen das OS4 diese neuen Karten unterstützen wird (2D&3D)...

Zitat:
Auf Deutsch:
Wie können mehr als ein SATA-Laufwerk genutzt werden?

Das Sam460ex wurde sowohl für den Embedded- wie auch für den Endkundenmarkt konzipiert. Es kann an unterschiedliche Anfordernungen angeglichen werden. Zum Beispiel würde ein Kunde, der ein Board für den Hausgebrauch möchte, wahrscheinlich zu einem SATA-Controller auf einer PCI-Karte greifen. Das erlaubt den Anschluss von bis zu 4 SATA-Laufwerken. ACube hat solche Erweiterungskarten im Angebot.


Wenns so einfach geht. Hoffentlich kann man x beliebige Controller nehmen. Die sind ja nicht gerade teuer...Nur bootfähig sollten sie ja schon sein denke ich...

Danke für den Hinweis!
--
Demnächst ohne Classic...in der Hoffnung auf neue OS4 Computer!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.01.2011, 18:02 Uhr

hjoerg
Posts: 3787
Nutzer
@Zettmaster:

acube manual:

"The current U-Boot version supports booting from the following devices:
- SATA hard disk connected on the onboard SATA2 controller port J15 (* check notes)
- PATA hard disk and/or DVD connected to a Silicon Image 0680 controller on PCI slot (*)
- SATA hard disk and/or DVD connected to a Silicon Image 3512 controller on PCI slot (*)
- SATA hard disk and/or DVD connected to a Silicon Image 3114 controller on PCI slot (*)
- USB mass storage
- internal SD card reader J31
- Network"
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.02.2011, 18:42 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
Hallo,
wollte mal drauf hinweisen , das es dei SAM Boards 460 ex schon erhältlich sind,
ich habe mir auch eins bestellt, werde es wahrscheinlich nächste Woche bekommen.
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.02.2011, 19:23 Uhr

Lippi
Posts: 1244
Nutzer
@tploetz:

Schön. Nur mal so, unter uns, wie viel Computertechnik hast Du denn eigentlich schon im Einsatz ?
Deine Fragen betreffen doch fast alle Bereiche - und wenn ich bei Windows mitlesen würde, befürchte ich fast, auch dort Fragen von Dir zu finden :-)
--
Oh Gott, bin ich froh, dass ich weg vom Fenster bin ! - AmigaOS3.9 + 4.0 / Ubuntu 10.04 LTS
mfg - lippi
Infokanal-tv.de     infokanal@t-online.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.02.2011, 19:50 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Lippi:

Na und? Dazu ist dieses Forum doch da, zum Fragen. Ohne Fragen würde es keine Internet-Foren geben.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.02.2011, 19:53 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
Zitat:
Original von Lippi:
@tploetz:

Schön. Nur mal so, unter uns, wie viel Computertechnik hast Du denn eigentlich schon im Einsatz ?
Deine Fragen betreffen doch fast alle Bereiche - und wenn ich bei Windows mitlesen würde, befürchte ich fast, auch dort Fragen von Dir zu finden :-)
--
Oh Gott, bin ich froh, dass ich weg vom Fenster bin ! - AmigaOS3.9 + 4.0 / Ubuntu 10.04 LTS
mfg - lippi
Infokanal-tv.de     infokanal@t-online.de


Einen Amiga 400T habe ich auch noch, momentan läuft er nicht und das SAM 440ep
läuft noch ganz gut.
Bei Windows7 gibt es momentan keine Probleme, läüft alles einwandfrei
tploetz :boing:

[ Dieser Beitrag wurde von tploetz am 17.02.2011 um 19:56 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.02.2011, 19:59 Uhr

Lippi
Posts: 1244
Nutzer
Zitat:
Original von tploetz:
Bei Windows7 gibt es momentan keine Probleme, läüft alles einwandfrei
tploetz :boing:


Na das ärgert mich. Ausgerechnet dabei gibts keinen Trödel.

Und zum 4000er habe ich ja auch Probleme, nachdem die PPC verreckt ist :-(
--
Oh Gott, bin ich froh, dass ich weg vom Fenster bin ! - AmigaOS3.9 + 4.0 / Ubuntu 10.04 LTS
mfg - lippi
Infokanal-tv.de     infokanal@t-online.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.02.2011, 10:26 Uhr

AmigaPapst
Posts: 980
Nutzer
Nur zur Info: Das Board ist nun verfügbar. Komplettsystem folgt noch in den nächsten Wochen.
--
:boing: AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2 GB Ram + Radeon 9000PRO 128 MB + AmigaOS 4.1
:dance1: A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4
und viele Amigas mehr...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.02.2011, 19:54 Uhr

Evillord68
Posts: 834
Nutzer
Zitat:
Original von AmigaPapst:
Nur zur Info: Das Board ist nun verfügbar. Komplettsystem folgt noch in den nächsten Wochen.
--
:boing: AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2 GB Ram + Radeon 9000PRO 128 MB + AmigaOS 4.1
:dance1: A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4
und viele Amigas mehr...


Danke für die Info.
--
Bild: http://apex.gmxhome.de/a1ksmall.png http://www.a1k.org/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.02.2011, 09:44 Uhr

ThunderBBS
Posts: 83
Nutzer
braucht man jetzt noch eine Grafikkarte dazu ==?
Danke
ThunderBBS

--




[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.02.2011, 10:25 Uhr

AmigaPapst
Posts: 980
Nutzer
@ThunderBBS:
Nein nicht unbedingt, dort ist eine Grafikkarte drauf und zwar eine Silicon Motion SM502 mit 64MB Grafikspeicher.
--
:boing: AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2 GB Ram + Radeon 9000PRO 128 MB + AmigaOS 4.1
:dance1: A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4
und viele Amigas mehr...

[ Dieser Beitrag wurde von AmigaPapst am 20.02.2011 um 11:16 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.02.2011, 20:26 Uhr

AmigaPapst
Posts: 980
Nutzer
Ich empfehle übrigens bei der Verwendung einer PCIe Grafikkarte eher die X1550 bzw. X1650 Modelle zu verwenden. Dort funktioniert die Hardwarebeschleunigung unter AmigaOS 4.1 ordentlich und es gibt auch keine komischen Anzeigen wie bei den Radeon HD Karten.
--
:boing: AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2 GB Ram + Radeon 9000PRO 128 MB + AmigaOS 4.1
:dance1: A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4
und viele Amigas mehr...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > SAM 460ex [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.