amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > SAM 460ex [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 3 -4- 5 6 7 8 9 >> Letzte [ - Beitrag schreiben - ]

18.03.2011, 09:50 Uhr

fingus
Posts: 153
Nutzer
Zitat:
Original von jochen22:
Ging mir genauso. Aber die fehlende USB2-Unterstützung ist
schon ärgerlich, zumal im PC-Sektor schon USB3 gestartet ist.


Ich warte lieber auf einen gut getesteten USB2.0 Stack, anstatt was halbgares zu benutzen und dann viele Updates über mich ergehen zu lassen, das nervt zumindest mich mehr als das bisherige USB1.1, welches aber zumindest für meine Geräte seit Update 4.1.2 gut gebrächlich funktioniert.

Damit muss man einfach leben in so einem winzigen Nieschenmarkt!

Und bei USB3.0 bin ich mal gespannt, wann es sich wie USB2.0 am Markt ethabliert hat, wahrscheinlich erst in Jahren!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.03.2011, 18:25 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von fingus:
Und bei USB3.0 bin ich mal gespannt, wann es sich wie USB2.0 am Markt ethabliert hat, wahrscheinlich erst in Jahren!

Was willst Du damit sagen?
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.03.2011, 16:27 Uhr

Lippi
Posts: 1247
Nutzer
@Maja:
Hmm. Schon fast 2 Tage ohne eine Meldung von Torsten Plötz. Wird doch nicht wieder Glatteis gewesen sein :-)
--
Oh Gott, bin ich froh, dass ich weg vom Fenster bin ! - AmigaOS3.9 / Ubuntu
mfg - lippi
Infokanal-tv.de     infokanal@t-online.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.03.2011, 17:39 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Lippi:
Mit Glatteis ist jetzt nicht mehr zu rechnen, im übrigen ist mein Vorname Thomas, nicht Thorsten und auf meine Frage wer den Audio-Treiber macht, habe ich auch keine Antwort erhalten.
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.03.2011, 17:52 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von tploetz:
auf meine Frage wer den Audio-Treiber macht, habe ich auch keine Antwort erhalten.

Darauf muss Dir niemand antworten. Abseits davon. Was hättest Du davon, zu wissen, wer den Treiber programmiert? Den Entwickler mit Fragen zu löchern, wird das Erscheinen des Treibers nicht beschleunigen.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.03.2011, 18:32 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Maja:
Hätte Acube mit der Auslieferung des SAM 460 noch warten müssen, bis das OS 4.1 vollständig wäre, dann würde man sich nicht über den fehlenden Soundtreiber ärgern.
Das SAM 460 kam ein halbes Jahr später als geplant auf den Markt.J
Da würde eine Verspaätung von ein paar Monaten auch nichts ausmachen, man ist beim Amiga auf jlange Wartezeiten ja gewöhnt.
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.03.2011, 22:40 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von tploetz:
@Maja:
Hätte Acube mit der Auslieferung des SAM 460 noch warten müssen, bis das OS 4.1 vollständig wäre, dann würde man sich nicht über den fehlenden Soundtreiber ärgern.


Konkret: Du ärgerst Dich, dass Du voreilig ein Produkt gekauft hast, ohne Dich vorab eingehend darüber zu informieren.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.03.2011, 22:55 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Maja:
Ja so ist es, muss mein SAM 440 behalten, da ich sonst keine Musik abspielen und bearbeiten kann, der Amiga 4000T kann es auch, aber der funktioniert zur Zeit nicht, weiss nicht, ob ich den nochmal zum Leben erwecken kann.

Ausserdem hat das SAM 460 eien schlechte Grafik mit merkwürdigen Farbverfäölschungen, sowohl auf der Grafikkarte als auch auf der internen Grafik, es sind die selben
Grafikfehler.
tploetz :boing:

[ Dieser Beitrag wurde von tploetz am 19.03.2011 um 23:00 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.03.2011, 01:11 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von tploetz:
@Maja:
Ja so ist es, muss mein SAM 440 behalten, da ich sonst keine Musik abspielen und bearbeiten kann


Dazu ein Zitat von Lemmink:
Zitat:

Original von Lemmink:
Man könnte jetzt natürlich auch so verwegen sein und eine Soundkarte einbauen......


Zitat:
Original von tploetz:
Ausserdem hat das SAM 460 eien schlechte Grafik mit merkwürdigen Farbverfäölschungen, sowohl auf der Grafikkarte als auch auf der internen Grafik, es sind die selben
Grafikfehler.


Das muss nicht unbedingt am SAM460 liegen. Dass muss nicht mal an AmigaOS 4.1.1 liegen: http://www.youtube.com/watch?v=dY_-UxJ7k7k

Übrigens: Bis Montag könntest Du ihn noch zurückschicken. Da Du Dich aber offensichtlich dazu entschlossen hast, den SAM460 zu behalten, obwohl Du damit so unzufrieden bist, musst Du halt mit den Konsequenzen leben.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 20.03.2011 um 01:11 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.03.2011, 08:57 Uhr

Kris
Posts: 650
Nutzer
@tploetz:

Fehlende Soundtreiber, unvollständige Grafikkartenunterstützung, Betaversion des OS 4.1 und die Einschränkungen des Boards wurden sowohl im Internet als auch in einem Fachzeitschrift ausreichend oft erwähnt. Du warst doch im klaren darüber?!? Niemand hat dir die KAtze im Sack verkauft.
--
SAM440ep-Flex 733Mhz|1GB RAM|250GB HDD|Radeon 9250|AmigaOS 4.1.2
SAM440ep 667Mhz|512MB RAM|320GB HDD|Radeon M9|AmigaOS 4.1.2
MacMini G4 1,5Ghz|MorphOS 2.7 key

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.03.2011, 11:26 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Kris:
Wenn alles unvollständig ist beim SAM 460 wird außer mir niemand das SAM kaufen wollen. Weiß aber nicht, ob schon Boards verkauft worden sind.
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.03.2011, 13:33 Uhr

AmigaPapst
Posts: 980
Nutzer
@tploetz:
Höre auf hier darüber zu meckern, denn du wusstest, dass die Version nicht vollständig ist. Warte einfach auf das nächste Update oder verwende deinen zweiten Sam.
--
:boing: AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2 GB Ram + Radeon 9000PRO 128 MB + AmigaOS 4.1
:dance1: A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4
und viele Amigas mehr...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.03.2011, 13:58 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@AmigaPapst:
Du hast Recht, meckkern bringt nichts, muß solange noch das kleine SAM benutzten.
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.03.2011, 14:33 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
obsolet, gelöscht

--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 20.03.2011 um 14:35 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.03.2011, 12:32 Uhr

RainMan
Posts: 171
Nutzer
.

[ Dieser Beitrag wurde von RainMan am 07.08.2012 um 10:13 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.03.2011, 17:52 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@RainMan:
Danke, ist ja nicht so wichtig, kann von Festplatte starten, SD-Karte
braucht man nur im Notfall und von CD geht auch noch. Ich habe auch einen USB-Kartenleser, da kann ich auch mit der SD-Karte booten.
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.03.2011, 18:22 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
Hallo,
es gibt ein Update für das SAM 460ex von Acube, bekomme es aber nicht auf CD
gebrannt, AmiDVD meldet, das es keine iso.Datei ist.
Was kann ich da machen? Weiß jemand Rat?
tploetz :boing:

[ Dieser Beitrag wurde von tploetz am 23.03.2011 um 18:22 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.03.2011, 19:02 Uhr

Lippi
Posts: 1247
Nutzer
@tploetz:
Ja, was ist es denn für eine Datei ?
--
Oh Gott, bin ich froh, dass ich weg vom Fenster bin ! - AmigaOS3.9 / Ubuntu
mfg - lippi
Infokanal-tv.de     infokanal@t-online.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.03.2011, 19:09 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Lippi:
Die Datei heißt "updater-460"
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.03.2011, 19:44 Uhr

cha05e90
Posts: 157
Nutzer
@tploetz:
Es ist laut Acube *kein* ISO-File, sondern zum Update per TFTP gedacht.
--
SAM440ep-OS4.1|A2000/040-CGX4-OS3.9|A2000/030-P96-OS3.9|A1000-OS1.3|PegasosII/G4-OS4.1-MorphOS2.7

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.03.2011, 20:06 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@cha05e90:
Wenn es kein iso-file, kann ich es nicht installieren, wie TFTP funktioniert, weiß ich nicht.
Außerdem ist das eine erhebliche Zeitverschwendung, mit iso auf CD wär ich schon
längst fertig.
Das Internet auf dem SAM 460 funktioniert nicht einwandfrei mit dem OWB Browser,
es meldet sich der GrimReaper.
Wenn ich bei uboot-shell eingebe "tftp 500000 updater-460" dann wird ewig gesucht
Die Datei updater-460 ist im Verzeichnis Work:tftpserver
tploetz :boing:

[ Dieser Beitrag wurde von tploetz am 23.03.2011 um 21:24 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von tploetz am 23.03.2011 um 21:38 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2011, 08:02 Uhr

Lippi
Posts: 1247
Nutzer
@tploetz:
Hier die Meldung dazu...
--
Oh Gott, bin ich froh, dass ich weg vom Fenster bin ! - AmigaOS3.9 / Ubuntu
mfg - lippi
Infokanal-tv.de     infokanal@t-online.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2011, 15:30 Uhr

Dave
Posts: 63
Nutzer
@tploetz:

Ich habe ja keinen Sam460 nur einen Sam440, habe mir aber mal die Anleitung zum Updater460 angeschaut.

Man muss auf einem zweiten Rechner AmigaOS 4.x TFTP server installieren.

Danach musst du im U-Boot unter "Network Boot Options" Die Server TCP/IP (zweiter Rechner) Addresse und die lokale TCP/IP Addresse angeben.

Danach sollte aus dem U-Boot Prompt das Update mit Kommando:
tftp 500000 updater-460 klappen.

Wie geschrieben, ich kann das hier nicht ausprobieren, da ich kein Sam460 habe. Dave

[ Dieser Beitrag wurde von Dave am 24.03.2011 um 15:57 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2011, 15:47 Uhr

thomas
Posts: 7667
Nutzer
@tploetz:

Hier ist die deutsche Übersetzung der englischen Anleitung (mit Google übersetzt und an einigen Stellen verbessert, keine Gewähr auf Korrektheit):

Zitat:
Diese alternative Methode erfordert eine zweite Maschine mit einem TFTP-Server (einen TFTP-Server für AmigaOS4 gibt es z.B. auf OS4Depot).

Kopieren Sie die Datei updater-460 in Ihr TFTP-Server-Verzeichnis.

Stoppen Sie den Boot-Prozess des Sam460ex und öffnen Sie den U-Boot-Prompt mit ESC.

Führen Sie den Befehl "menu" aus.

Wählen Sie die "Boot Sequence / Network Boot Options" aus dem Menü.

Stellen Sie das Feld "Server TCP/IP-Address" auf die Adresse des Rechners mit dem TFTP-Server.

Setzen Sie das Feld "Local TCP/IP-Address" auf die Adresse Ihres Sam im gleichen Netzwerk des TFTP-Servers.

Wählen Sie "Save Settings" und "Exit".

Nun sind Sie wieder beim U-Boot-Prompt. Geben Sie den folgenden Befehl ein:

tftp 500000 updater-460

U-Boot wird die Datei über das Netzwerk laden.

Sobald der Ladevorgang beendet ist, führen Sie das Kommando bootm aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.


--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ Dieser Beitrag wurde von thomas am 24.03.2011 um 15:48 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2011, 18:09 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@thomas:
Vielen Dank für die Übersetzuing und wer nun keinen zweiten Computer hat, der kann das garnicht installieren.
Ich habe mein zweites SAM nur behalten, weil dieser eine Soundwiedergabe hat.
tploetz :boing:

[ Dieser Beitrag wurde von tploetz am 24.03.2011 um 18:17 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2011, 19:49 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von tploetz:
und wer nun keinen zweiten Computer hat, der kann das garnicht installieren.

Damit hast Du IMHO mal sowas von recht. Diese Methode Updates bereitzustellen, ist wenig benutzerfreundlich.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2011, 20:14 Uhr

ZeroG
Posts: 1486
Nutzer
@Maja:
Stimmt grundsätzlich - auf der anderen Seite dürften aber 99,99% der ep460 Kunden zuhause mindestens einen weiteren Computer haben.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2011, 21:35 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@ZeroG:
Ich weiß nicht ob das mit Windows7 auch geht mit dem Netzwerk oder nur auf Amiga?
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2011, 22:31 Uhr

Fred_AROS
Posts: 471
Nutzer
Sollte mit so ziemlich jedem zweiten Rechner klappen auf dem ein TFTP Server existiert, also auf Windows definitiv ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.03.2011, 23:09 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von ZeroG:
auf der anderen Seite dürften aber 99,99% der ep460 Kunden zuhause mindestens einen weiteren Computer haben.

Welche absolute Zahl schwebt Dir in Deiner These für 100% vor? ;)

Scherz bei Seite. Dienst am Kunden geht anders. Ich denke auch nicht, dass es ACube in ihrer Nische völlig egal sein kann, ob ein Board mehr oder weniger verkauft wird.
--
** Tippfehler sind kostenlos und dürfen unbegrenzt an Dritte weitergegeben werden. **

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


1 2 3 -4- 5 6 7 8 9 >> Letzte [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > SAM 460ex [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.