amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > lin rel alternate [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

19.10.2010, 11:04 Uhr

AGSzabo
Posts: 1663
Nutzer
hi,

ich habe noch nicht ganz verstanden, was man mit <link rel="alternate" hreflang="en" zB machen kann. worauf ich hinaus will ist, dass in den suchergebnissen die seite in der anderen sprache aufgelistet wird. geht das nicht? wenn nicht, was macht dann dieser code wirklich?

mfg,
andreas
--
Sam mini os4.1 upd. 2 / e-uae 39bb2 / A4000D 3.0 & 3.9 2mbchip 8mbfast Ariadne_II ide DVD und HD / A500 3.1 (mkick) adide 50mb / Athlon ii X2 Ubuntu Linux

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.10.2010, 12:19 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Siehe SelfHTML

rel="alternate" steht für: Bezug zu einer Datei mit dem gleichen Inhalt wie der aktuellen, jedoch in einer anderen Dokumentversion (alternate = alternierend).

und aus w3.org:
hreflang = langcode [CI]
This attribute specifies the base language of the resource designated by href and may only be used when href is specified.

Beantwortet das deine Frage?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.10.2010, 12:40 Uhr

AGSzabo
Posts: 1663
Nutzer
hm, nein. was bringt es da auf eine ressource in alternativer sprache zu verweisen?

ps: die infos in selfhtml und so hab ich schon alle abgegrast. ohne erleuchtung.

--
Sam mini os4.1 upd. 2 / e-uae 39bb2 / A4000D 3.0 & 3.9 2mbchip 8mbfast Ariadne_II ide DVD und HD / A500 3.1 (mkick) adide 50mb / Athlon ii X2 Ubuntu Linux

[ Dieser Beitrag wurde von AGSzabo am 19.10.2010 um 12:41 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.10.2010, 10:56 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Zitat:
Original von AGSzabo:
hm, nein. was bringt es da auf eine ressource in alternativer sprache zu verweisen?

Komische Frage.
Du bist doch derjenige, der das machen will, also solltest Du auch wissen, was es bringt.

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.10.2010, 13:31 Uhr

AGSzabo
Posts: 1663
Nutzer
Ich weis nicht was es bringt. Ich will es verstehen. Davon unabhängig wollte ich erreichen dass Google immer die version in der sprache des users in den ergebnissen anzeigt. geht das? wen nicht welchen sinn hat dann dieses <link rel="alternate" hreflang="en" ...?

--
Sam mini os4.1 upd. 2 / e-uae 39bb2 / A4000D 3.0 & 3.9 2mbchip 8mbfast Ariadne_II ide DVD und HD / A500 3.1 (mkick) adide 50mb / Athlon ii X2 Ubuntu Linux

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.10.2010, 14:35 Uhr

RhoSigma
Posts: 67
Nutzer
Da musst du Google fragen und nicht hier im Forum, denn Google weiss am besten ob, und wenn, wie das geht. Denn schliesslich haengt das davon ab, ob diese HTML-Tags von deren Suchmaschine ueberhaupt interpretiert wird. Und wenn's dann unter Google irgendwie funktioniert, heisst das noch lange nicht, das es andere Suchmaschinen genauso interpretieren, d.h. du muesstest im Zweifelsfalle bei allen namhaften Suchmaschinen-Anbietern nachfragen was und wie genau sie ueberhaupt implementiert haben, denn genau wie die META-Keyword Geschichte sind das alles nur KANN-Informationen, die nicht zwingend von einem Browser bzw. Suchroboter interpretiert werden muessen.

http://www.w3.org/TR/1999/REC-html401-19991224/struct/links.html#edef-LINK

Da steht u.a.

may be rendered by user agents

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.10.2010, 15:40 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Zitat:
Original von AGSzabo:
wen nicht welchen sinn hat dann dieses <link rel="alternate" hreflang="en" ...?

Wer sagt denn, dass es einen Sinn hat? Du kannst alles mögliche in eine Html-Datei schreiben, das bedeutet aber noch lange nicht, dass das irgendeine Sau interessiert.
Zitat:
Davon unabhängig wollte ich erreichen dass Google immer die version in der sprache des users in den ergebnissen anzeigt. geht das?
Wie schön, dass Du selbst erkannt hast, dass diese beiden Dingen vollkommen unabhängig voneinander sind.

Ob Google die Ergebnisse in der Sprache des Users anzeigt, stellt der User selbst ein. Guckst Du hier

Ansonsten legst Du einfach pro Sprache eine Seite mit dem entsprechenden Inhalt auf Deinen Server, und Google findet sowieso die richtige.

Wenn der Benutzer beispielsweise nach "unsagbar umständlich" googelt, wird er keine Seiten auf Suaheli finden...

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.10.2010, 16:48 Uhr

AGSzabo
Posts: 1663
Nutzer
@Holger:

> Guckst Du hier

nein, das ist die übersetzung. die auswahl der sprache ist da: http://www.google.de/advanced_search?hl=de

ok, also fangen wir beim eigentichen problem an: meine ungarische website tauch in der ungarischen suche beim suchbegriff "mensch" an erster stelle auf. der teil, der deutsch übersetzt ist, taucht dagegen in der deutschen suche mit "mensch" garnicht auf, auch nicht auf der zehnten seite und auch nicht bei der suche nach "internationale stiftung MENSCH". wenn ich aber in der deutschen suche "mensch.hu" angebe, also mit der domain, ist es wieder auf dem ersten platz...

...wenn ich gezielt einen textausschnitt vom deutschen teil der website, den es in dieser zusammensetzung nur dort geben kann, bei der suche verwende, meldet google überhaupt keine ergebnisse.

ich könnte natürlich mal google fragen aber ich glaue mit einer antwort kann man da nicht rechnen...
--
Sam mini os4.1 upd. 2 / e-uae 39bb2 / A4000D 3.0 & 3.9 2mbchip 8mbfast Ariadne_II ide DVD und HD / A500 3.1 (mkick) adide 50mb / Athlon ii X2 Ubuntu Linux

[ Dieser Beitrag wurde von AGSzabo am 21.10.2010 um 16:54 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.10.2010, 11:30 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Zitat:
Original von AGSzabo:
...wenn ich gezielt einen textausschnitt vom deutschen teil der website, den es in dieser zusammensetzung nur dort geben kann, bei der suche verwende, meldet google überhaupt keine ergebnisse.

Die Antwort ist verblüffend einfach:
die deutschsprachigen Seiten dieser Domain sind einfach nicht im Google-Index enthalten.

Wenn Du wissen willst, welche Seiten im Index enthalten sind, suchst Du einfach nach http://www.google.de/search?q=site:mensch.hu. Dann siehst Du alle Google bekannten Seiten.

Du kannst zum einen versuchen, Google dazu zu bewegen, die deutschsprachigen Seiten in den Index aufzunehmen. Das machst Du hier: http://www.google.com/addurl/?continue=/addurl. Es gibt natürlich keine Garantie, dass sie aufgenommen werden und keine Spezifikation bezüglich, wann, aber bei mir hat das bisher immer innerhalb der nächsten ein bis drei Tage funktioniert. (Man kann ja in seiner eigenen Statistik sehen, wann der Google-Bot vorbeikam, und was er angeguckt hat).

Ansonsten kann ich noch das Thema Sitemap empfehlen.
Zitat:
ich könnte natürlich mal google fragen aber ich glaue mit einer antwort kann man da nicht rechnen...
Wieso nicht? Die antworten meines Wissens immer. Nur ob die Antwort immer zur eigenen Zufriedenheit ausfällt, ist nicht gesagt. Aber wer nicht fragt, erhält definitiv keine Antworten.
Aber ich denke, die o.g. Punkte helfen Dir eh schon weiter.

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.10.2010, 12:25 Uhr

AGSzabo
Posts: 1663
Nutzer
Ok, ich hab mal im google forum gefragt, mal sehn was kommt...

--
Sam mini os4.1 upd. 2 / e-uae 39bb2 / A4000D 3.0 & 3.9 2mbchip 8mbfast Ariadne_II ide DVD und HD / A500 3.1 (mkick) adide 50mb / Athlon ii X2 Ubuntu Linux

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > lin rel alternate [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.