amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-) [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 14 15 16 17 18 -19- [ - Beitrag schreiben - ]

26.09.2020, 14:56 Uhr

Bjoern
Posts: 1727
Nutzer
Zitat:
Original von BlutAxt74:
Und Wikipedia ist in dieser Sicht eine echt schlechte und nicht grade neutrale Quelle weil da jeder einen Artikel schreiben/Edieren kann. Jeder, sogar ich.


Du merkst wie schlimm das ist, oder?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.09.2020, 15:26 Uhr

ton
Posts: 630
Nutzer
@gunatm:
Also mich interessiert es nicht die Bohne was in irgendeinem Parteiprog drin steht. Da höre ich genug Müll was die in den Medien von sich geben, von Lügen bis Lobbyarbeiten bis Nebeneinkünften mit satten Diäten. Frag doch mal einen von den Politbonzen ob die ihr eigenes Parteiprog kennen und sich am Ende auch daran halten. Oder wenn Gesetze verabschiedet werden die sie dir erklären können.
Ob blau, gelb, schwarz, grün oder Rot da hakt keine Krähe der anderen ein Auge aus. Schau mal in den Bundestag wenn die ihre Ghostwriter -Schreiben zum besten geben. Oder diese Alibi Pressekonferenzen. Zur Zeit sind Grün und Schwarz In und so wählen sie meisten. Zur Zeit!!
Ein Konsens oder Diskussion findet nicht statt. Das läuft hinter den Kulissen ab.
Das bildungsferne kannst Du dir an die Backe kleben wenn Du mich damit meinst und Lösungen wo Du dich vor Lachen nicht einkrieckst kannst Du hier ja mal etwas vorschlagen. X( Wie kann man nur so arrogant sein.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.09.2020, 15:52 Uhr

Lord_Helmchen
Posts: 532
Nutzer
Zitat:
Original von gunatm:
Wie kann man nur soviel Angst vor Veränderung haben? Migration hat es immer gegeben, und plötzlich sind alle Flüchtlinge Soldaten Naja ...


https://www.fr.de/panorama/schweden-gewalt-polizei-verbrechen-rechtsextremismus-90051482.html?fbclid=IwAR1CoqT5o631vcOHWOv3FQe-U9nqPjnIT260N2hiSHI502GjNtWFlccGCRg


--
Anagramm von Regierung = Genug Irre

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.09.2020, 23:08 Uhr

Lord_Helmchen
Posts: 532
Nutzer
Zitat:
Original von gunatm:
Wie kann man nur soviel Angst vor Veränderung haben? Migration hat es immer gegeben, und plötzlich sind alle Flüchtlinge Soldaten Naja ...


https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/grossteil-der-muslime-frankreichs-stellt-eigene-werte-ueber-republik-16935965.html?fbclid=IwAR2OmZbZa04Nm7z0RY-0yfOzOkw3-zTBjmtjaCHbP-zdIEUsOi2TRoQNK0Q
--
Anagramm von Regierung = Genug Irre

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2020, 11:56 Uhr

gunatm
Posts: 1410
Nutzer
Liebes Helmchen, in deinem ersten Artikel heißt es am Schluß, daß die schwedische Polizei sich da Richtung Deutschland orientiert, weil hier Clan-Vermögen beschlagnahmt wird.

In deinem zweiten Artikel schreibst du, daß über 80% der Muslime Gewalt ablehnen.

@ton Danke, das du meine Argumentation noch untermauerst.
--
g.a.c. - german amiga community - A500,A600,A1000,CDTV,A2000,A3000,A4000,A1200PPC,CD32,WinUAE

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 27.09.2020 um 11:57 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2020, 15:19 Uhr

Lord_Helmchen
Posts: 532
Nutzer
@gunatm:

Wenn 80% der Muslime in Deutschland Gewalt ablehnen, heißt das, dass 20% der Muslime in Deutschland Gewalt NICHT ablehnen. Diese 80% sind auch nicht das Problem, sondern die übrigen 20%.

Und NIEMAND ist der Meinung, dass ALLE Muslime gewaltbereit oder sonstwas sind. Aber 20% sind bei ca. 4,5 Millionen Muslimen in Deutschland ZU VIEL.

Ich weiß nicht, warum du nicht in der Lage oder willens bist, Gefahren, die auch von Migranten, Asylbewerbern oder Flüchtlingen ins Auge zu sehen. Oder leidest du unter dem Pippi-Langstrumpf-Syndrom?

Es ist und bleibt Tatsache, dass Deutschland und die Demokratie nicht nur von Rechtsextremisten allein bedroht sind.


--

Anagramm von Regierung = Genug Irre



[ Dieser Beitrag wurde von Lord_Helmchen am 31.10.2020 um 01:15 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.09.2020, 12:44 Uhr

gunatm
Posts: 1410
Nutzer
https://www.zeit.de/politik/deutschland/2020-09/christian-lueth-afd-alexander-gauland-menschenfeindlichkeit-migration

Mal ein Beispiel wie unsere AFD-Politiker so ticken. Man kann das auch ignorieren.

@Helmchen Gefahr durch Migration? Du bist lustig. Unser Rentensystem sagt da etwas anderes. Wovor habt ihr denn bloß solche Angst? Deutschland ist schon seit vielen Jahren ein Einwandererland ... so seit 2000 Jahren.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.09.2020, 12:45 Uhr

gunatm
Posts: 1410
Nutzer
https://www.prosieben.de/tv/prosieben-spezial/news/rechts-deutsch-radikal-prosieben-sendet-spezial-mit-thilo-mischke-100549

Rechts. Deutsch. Radikal. - ProSieben sendet Spezial mit Thilo Mischke

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.09.2020, 01:36 Uhr

Lord_Helmchen
Posts: 532
Nutzer
@gunatm:

Natürlich gibt es eine Gefahr durch Migration. Es kommen ja nicht nur liebe und nette Menschen zu uns, sondern auch bösartige und Kriminelle.

*** gelöscht (cg) ***
--
Anagramm von Regierung = Genug Irre

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 29.09.2020 um 01:47 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.09.2020, 07:47 Uhr

BlutAxt74
Posts: 1064
Nutzer
@gunatm
Der Christian Lüth wurde quasi noch am gleichen Tag aus der Partei entlassen und so wird es allen Rechtsradikalen gehen, die sich noch in der AfD tummeln. Früher oder später fliegen die raus.
Bei Mitgliedern wie Björn Höcke dauert das natürlich länger.
Die wehren sich oder sind so populär das sie festsitzen, wie Merkel.
1,8 Millionenfache Vorwürfe der Schlepperei und Missachtung oder Bruch von EU und deutschen Gesetzen, trotzdem noch an der Spitze der Politik.

Oder Claudia Roth mit ihrem Spruch "Deutschland verrecke" wo sie ganz vorne mitmarschierte. So eine Frau ist heute Vorsitzende einer Partei und Bundestagsvorsitzende.

Oder Volker Beck nach dem Drogen Skandal.

Alle noch in der Politik ohne Konsequenzen.

Die AfD wirft solche Leute zumindest aus der Partei, andere machen es nicht.


https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_88654422/afd-ex-sprecher-lueth-wegen-erschiessen-oder-vergasen-aussagen-entlassen.html


Migration:
Gunatm, du darfst Migration nicht mit Asyl gleich setzen.
Migranten kommen her um zu arbeiten, sich hier ein Leben aufzubauen.
Sie zahlen also ganz normal wie jeder andere in die Sozialkassen ein.

Asylbewerber dürfen hier gar nicht arbeiten. Zahlen also nichts ein, nehmen nur aus diesen Kassen ohne jemals etwas einzuzahlen.
Asyl kostet Deutschland so zwischen 24-30 Milliarden.

und hier etwas Lektüre zum Thema Zuwanderung und Kriminalität
Da kommen nicht nur Engel vom Himmel gefallen.
Jährlich 150.000 Straftaten von Ausländern.
70% oder mehr % der Gefängnisinsassen sind Ausländern.

https://www.bka.de/SharedDocs/Downloads/DE/Publikationen/JahresberichteUndLagebilder/KriminalitaetImKontextVonZuwanderung/kernaussagenZuKriminalitaetImKontextVonZuwanderung2020.html;jsessionid=0410EBE7E31694B928A88B2F93F49E83.live0611?nn=62336
--
mfg
BlutAxt74

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.09.2020, 10:27 Uhr

Archeon
Posts: 1797
Nutzer
Ich habe aus den Jahren des M.Regiem gelernt. Früher war das Westfernsehen für die DDR als Quelle für Aktuelle Nachrichten. Heute ist das Internet Ausland die Aktuell Quelle für echte Nachrichten. Was Parteien betrifft in der DDR gab es nur eine Partei aus den mehrere Zwangsvereinten Parteien. Heute ist die SED aus mehreren Blöcken und Blöcken und nennt sich Groko! Wählen bringt nix weil diese eh gefälscht werden. Da spiele ich lieber Lotto
--
Ich liebe Arcadespiele :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.10.2020, 10:44 Uhr

BlutAxt74
Posts: 1064
Nutzer
@Archeon
Ja unsere geliebten TV Sender.
Für Nachrichten über Deutschland, darf man deutsche populäre Sender nicht ernst nehmen.

ARD, ZDF, NTV etc. sagen es so, das unser Asylwahn im bestmöglichen Licht da stehen.
Vor ein paar Tagen gab es eine Messerattacke bei Charlie Hebdo.
Wurde schön geredet als Messerattacke obwohl es ein Hackbeil war.
Gut ja, macht beides das gleiche aber Messerattacke hört sich dagegen doch harmlos anstatt "Asylbewerber greift Menschen mit Hackbeil an"

Wenn man heute wissen möchte, was wirklich in Deutschland passiert, muss man sich Nachrichtensender aus Österreich anschauen oder am besten gleich aus Amerika.

Hier sind die großen Verlagshäuser fest im Griff von Parteien.
https://archive.vn/8ejV6
Diesen Artikel finde ich nur noch als Archiv.

Vor ein oder zwei Jahren hat Tichys Einblick mal recherchiert, wo die Parteien überall in der Medienlandschaft drin stecken.
Es kam erschreckendes dabei raus. Quasi hängt die SPD in allen Verlagshäusern drin und übt Kontrolle über das aus, was Zeitungen und Sender so an Infos bekommen.
Die SPD hat es dann mit Anwälten geschafft, das Tichy diesen der Wahrheit entsprechenden Artikel löschen musste und zur Zeit finde ich nicht mal mehr den.


--
mfg
BlutAxt74

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.10.2020, 00:23 Uhr

Bjoern
Posts: 1727
Nutzer
@BlutAxt74:
"Wenn man heute wissen möchte, was wirklich in Deutschland passiert, muss man sich Nachrichtensender aus Österreich anschauen oder am besten gleich aus Amerika."

Dieselbe Aussage (und damit meine ich die im Wortlaut) habe ich vor einem Monat von einem Kollegen bekommen der einen glühenden Alu-Hut aufhat, homophob, ausländerfeindlich und lateral rechtsradikal ist.
Gibt es da eine Quelle bei euch aus der man diesen Geheimtipp nimmt?

Grüße,
Björn

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.10.2020, 01:14 Uhr

Lord_Helmchen
Posts: 532
Nutzer
Zitat:
...der einen glühenden Alu-Hut aufhat, homophob, ausländerfeindlich und lateral rechtsradikal ist.

Mehr Schlagworte gingen wohl nicht, oder?

Hier noch welche, die du vergessen hast:

Reichsbürger, Querdenker, Covidiot, Verschwörungstheoretiker, Antidemokrat, Rechtspopulist, Nazi, Fundamentalist, rassistisch, arisch, Flacherdler, islamophob, antisemitisch und so weiter...

Wie kann man "lateral rechtsradikal" sein? Denn:

"laterales Denken: Denken, das alle Seiten eines Problems einzuschließen sucht, wobei auch unorthodoxe, beim logischen Denken oft unbeachtete Methoden angewendet werden

Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/lateral


--
Anagramm von Regierung = Genug Irre

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.11.2020, 13:31 Uhr

Holger
Posts: 8080
Nutzer
Gemeint war wohl latent.
--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.11.2020, 22:08 Uhr

Bjoern
Posts: 1727
Nutzer
@Holger:
Entschuldigung. Natürlich.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.11.2020, 00:55 Uhr

Bjoern
Posts: 1727
Nutzer
Zitat:
Original von Lord_Helmchen:
Zitat:
...der einen glühenden Alu-Hut aufhat, homophob, ausländerfeindlich und lateral rechtsradikal ist.

Mehr Schlagworte gingen wohl nicht, oder?

Hier noch welche, die du vergessen hast:

Reichsbürger, Querdenker, Covidiot, Verschwörungstheoretiker, Antidemokrat, Rechtspopulist, Nazi, Fundamentalist, rassistisch, arisch, Flacherdler, islamophob, antisemitisch und so weiter...


Nein. Die habe ich nicht vergessen, du wiederholst nur viele davon. Diskussion mit dir und den deinen zu Ende. Du ******** :)


[ Dieser Beitrag wurde von Bjoern am 04.11.2020 um 01:00 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.11.2020, 11:09 Uhr

gunatm
Posts: 1410
Nutzer
@BlutAxt

In der Schweiz, Tschechei, Belgien laufen die Intensivstationen über. Schweden überdenkt gerade seinen Sonderweg.

Ich möchte mal aus der Zeit zitieren:

Nun, zur Demokratie gehört leider auch dies: Schlecht informierte, nicht auf das Gemeinwohl bedachte und bisweilen ignorante Wähler treffen eigennützige bis irrationale Entscheidungen, die es minderqualifizierten, egoistischen oder gar böswilligen Politikern erlauben, eine Agenda zu verfolgen, die wenigen hilft und vielen schadet.

Link: https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-10/donald-trump-niederlage-us-praesidentschaftswahl ... und wir haben hier das gleiche Problem. Ja, das Forum ist für Querdenker verloren. Zum Glück!

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 08.11.2020 um 11:11 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.11.2020, 00:41 Uhr

Bjoern
Posts: 1727
Nutzer
Zitat:
Original von gunatm:

Link: https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-10/donald-trump-niederlage-us-praesidentschaftswahl ... und wir haben hier das gleiche Problem. Ja, das Forum ist für Querdenker verloren. Zum Glück!


Bene. Danke.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2020, 21:16 Uhr

Archeon
Posts: 1797
Nutzer
Nun ja das neue überarbeitete Infektion Gesetze ist nun unterschrieben. Die folgen werden kommen.
--
Ich liebe Arcadespiele :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.11.2020, 03:31 Uhr

hjoerg
Posts: 3795
Nutzer
@Archeon:
Du gehst morgen früh auf Arbeit? :D
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
For Player only

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.11.2020, 07:07 Uhr

Archeon
Posts: 1797
Nutzer
Ja, aber der Spaß ist vorbei. Ich sehe hier die klein und mittelständischen Unternehmen durch den Dauerlockdown bis in den Osterzeiten vor dem aus ..
--
Ich liebe Arcadespiele :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.11.2020, 23:47 Uhr

hjoerg
Posts: 3795
Nutzer
@Archeon:
Bei uns sind Rekordumsätze, ein Ende nicht absehbar.
Das ist vielleicht ein Mus, äh Kapitalis mus. :look:
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
For Player only

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


Erste << 14 15 16 17 18 -19- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-) [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.