amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Mein Amiga lebt :) [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

13.03.2011, 00:54 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Hallo Freunde, habe mein Amiga aus einem 3Jährigen Dauerschlaf erweckt, erst muckte die Tastertur in dem das Caplock blinkte aber die Workbench war schon hochgefahren. Das Bild wird über die Chipram ausgegeben aber ich werde mal sehen wie die Grafikkarte reagiert. Ist schon ne weile her. Und die Tastertur geht wieder. Nur die Maus ist platt, muss mit Kraft drücken da sie schon in den Jahren gekommen ist. Hoffe sie geht mir nicht stiften.
--
In einer Singularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related



[ Dieser Beitrag wurde von Archeon am 13.03.2011 um 14:58 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2011, 02:32 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Leider eine Festplatte von den 2GB, die nicht angezeigt wird. Muss nochmals morgen schauen. Wahrscheinlich Platt oder vielleicht keine Strom drauf. Morgen lasse ich die Kiste erstmal ein halben Tag laufen. Damir das Mädel wieder mal richtig arbeiten kann.
--
In einer Singularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2011, 11:57 Uhr

AmigaPapst
Posts: 980
Nutzer
Freut mich zu hören, dass du deinen Amiga wieder flott bekommen hast. Die Maus würde ich mal aufschrauben noch nach den Schalter schauen, die sind meistens nur verdreckt.
--
:boing: AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2 GB Ram + Radeon 9000PRO 128 MB + AmigaOS 4.1
:dance1: A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4
und viele Amigas mehr...

[ Dieser Beitrag wurde von AmigaPapst am 27.03.2011 um 17:35 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2011, 14:50 Uhr

RhoSigma
Posts: 67
Nutzer
:D Ist schon interessant zu sehen, was inzwischen so als korrekte deutsche Sprache und Ausdrucksweise durchgeht...

...ansonsten noch viel Spaß mit deiner wachgeküssten Freundin.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2011, 14:58 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Zitat:
Original von RhoSigma:
:D Ist schon interessant zu sehen, was inzwischen so als korrekte deutsche Sprache und Ausdrucksweise durchgeht...

...ansonsten noch viel Spaß mit deiner wachgeküssten Freundin.


Sorry habe den text geschluckt, passiert schonmal, schau mal wann ich das gepostet habe.
--
In einer Singularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2011, 22:12 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
IDE Festplatte ade :(

Nun mal sehen wo man noch ne kleine alte IDE bekommt. Kann zwar ne Notpartion von der SCSI booten, aber das ist auch keine Lösung
--
In einer Singularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2011, 22:25 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Dürfte diese Festplatte okay sein ? Gib leider sonst nichts mehr! 3.2 GB sollte kein Profil sein. Muss nur noch umkopieren können !
http://cgi.ebay.de/3-2GB-AT-HDD-Quantum-Fireball-EX-8-9cm-IDE-4745-/360333451830?pt=DE_Elektronik_Computer_Computer_Festplatten&hash=item53e58c2236
--
In einer Singularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related



[ Dieser Beitrag wurde von Archeon am 13.03.2011 um 22:26 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2011, 22:45 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
@Archeon:Ehrlich gesagt habe ich nur gebr. Quantum Fireball in allen meinen Amigas , alle gebr. gekauft bei Ebay fuer 1-2 Eu ,sind aber auch nur 540 -1200 mb Gross , aber als Boot Platte reicht das allemal ...
Also ich kann immerhin sagen das ich das sagenhafte schwein habe das selbst die aelteste 18 Jahre alte noch heute geht wie am ersten Tag und von denn 5 Quantum HDDs vom 1200T bis zur SCSI im 3000 gehen alle noch wie am ersten Tag ;)
Also der Preis ist ehrlich gesagt schon viel , aber wenn du eine brauchst der Verkaeufer Garantiert das die HDD Ok ist wieso nicht ...
Bisher hab ich immer 1 Eu Angebote abgegrast, schon wo ich noch keine HDD gebraucht habe und hatte immer Schwein , aber haette ja auch mal die Arschkarte sein koennen ;)

mfg Bluebird

--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2011, 22:55 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Der Amiga ist von 1994! Der Vorbesitzer soll diese auch bereits ein Jahr bessen haben. Nun das ab und zu Quiecken der Platte? Keine Ahnung was es sein kann. Mal boote sie mal nicht mal ist die LED dauer an und dann wieder nicht..
--
In einer Singularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.03.2011, 23:43 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
@Archeon:kann sein das die Stromversorgung korodiert ist ... , oder sie segnet doch das zeitliche ...
Dachte bei meiner SCSI auch das sie es nicht mehr lange macht dabei hatte nur das CDRW LW einen miesen Stromstecker (adapter) und wenn das sich gehaengt hat waren fehler auf dem SCSI Bus und die Platte oder besser der ganze SCSI BUS Spinnte rum ...

mfg Bluebird

--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.03.2011, 10:42 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Nun die Festplatte ist als ich die Kiste eingeschaltet habe etwas sperrlich mit verzögerung hochgefshren. Später hörte man ein Quiecken der Festplatte und dan war der Inhalt der Platte nicht mehr aufrufbar. Beim Neustart aber war dann der Inhalt wieder zu lesen.
--
In einer Singularität enden alle Naturgesetze.
Frühling.. 8h in Berlin geht die Sonne hoch
http://de.youtube.com/watch?v=FfoQsZa8F1c&feature=related


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.03.2011, 11:19 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Kann viele Ursachen haben. Wackler in einem Kabel, Motorschaden, Oberflächenfehler der Scheiben, etc pp.
Oder es sind nur Anlaufprobleme die nur beim ersten Start vorkommen. Läuft es denn stabil nach dem Kaltstart?

[ Dieser Beitrag wurde von Thore am 14.03.2011 um 11:20 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.03.2011, 23:57 Uhr

Bingo
Posts: 846
Nutzer
Zitat:
Original von Archeon:
Hallo Freunde, habe mein Amiga aus einem 3Jährigen Dauerschlaf erweckt,

Meine schlafen noch...wie lange schon gute frage...müsste mal meine Postings hier durch sehen.

Ich habe letztens 3 Amiga 4000 geschenkt bekommen (einer soll wohl noch irgendwelche muckser von sich geben) Die anderen sind tot...
Ich bin komplett auf Ubuntu umgestiegen, nachdem der Ausflug nach Zeta (wegen Pleite) Baden gegangen ist.


--
MfG

Bingo

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Mein Amiga lebt :) [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.