amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Maustastendruck simulieren mit Tastatur [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

19.08.2011, 15:01 Uhr

Mittag12
Posts: 78
Nutzer
Hallo,
ich suche ein Tool mit dem ich das Drücken der linken
Maustaste durch einen von mir selbst gewählten Tastendruck
auf der Tastatur simulieren kann.

Konkret: Wg. "Mausarm" (Viel Klick = viel Aua-Aua) ,
möchte ich die linke Maustaste mit der ESC-Taste betätigen.

Ich habe schon sehr viel gesucht aber nichts passendes
gefunden. Nutzt von Euch vielleicht schon jemand etwas
entsprechendes ?

Habe einen ca. 3 Jahre alten Rechner mit Windows XP.

Gruß Uwe


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.08.2011, 15:51 Uhr

thomas
Posts: 7648
Nutzer
Stell die Maus doch auf Linkshänderbetrieb und nimm den anderen Arm.

Außerdem solltest du überlegen, ob du die Maus vielleicht falsch hältst oder deine Sitzposition ungünstig ist. Es gibt da Ergonomierichtlinien für Computerarbeitsplätze.

Edit: da zum Beispiel: http://www.bitkom.org/de/presse/56204_53769.aspx

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/


[ Dieser Beitrag wurde von thomas am 19.08.2011 um 16:00 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.08.2011, 15:57 Uhr

Yvan
Posts: 294
Nutzer
Ist zwar nicht genau was Du willst. Aber mit dem Trick wird die Ziffer 5 auf dem Zahlenblock zur linken Maustaste:

http://www.ratschlag24.com/index.php/mit-der-tastaturmaus-eine-echte-maus-simulieren/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.08.2011, 14:39 Uhr

Mittag12
Posts: 78
Nutzer
Vielen Dank für die nett gemeinten Tipps.
Leider helfen sie mir nicht weiter, denn
die ergonomischen Richtlinien für einen
Computerarbeitsplatz sind mir bekannt, und
ich beachte sie auch - z.B. Handballenauflage,
Sitzhöhe, etc.
Auch das Drücken der Taste 5 des Zahlenblockes
bringt mich nicht weiter, weil dabei die Hände
"gekreuzt" werden müssen - das Drücken z.B der
ESC-Taste auf der linken Seite des Keyboards
ist dagegen sehr angenehm.
Was mich allerdings wundert ist, dass es kein
Programm gibt, mit dem die relativ einfache
Sache des Tastentausches möglich ist - oder doch ?

Gruß Uwe


[ Dieser Beitrag wurde von Mittag12 am 21.08.2011 um 14:40 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.08.2011, 20:05 Uhr

Bogomil76
Posts: 2788
Nutzer
Hilft evtl. ein Grafiktablet,von z.B. von Wacom?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.08.2011, 20:36 Uhr

Mittag12
Posts: 78
Nutzer
@Bogomil76:
Danke für die Antwort !

Ich habe aber vor einer Stunde durch Zufall doch ein passendes
Programm gefunden: AutoHotkeyBasic
Es macht das was ich will (und noch sehr viel mehr, was ich aber
in der Kürze der Zeit noch nicht ausprobieren konnte).

Ich habe damit die Taste "Zirkumflex" (links neben der 1) mit
dem linken Maustastenklick belegt. Diese Taste brauche ich
sonst nicht - und es funktioniert !!
Vielen Dank nochmal an alle die helfen wollten.

Gruß Uwe

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Maustastendruck simulieren mit Tastatur [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.