amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > AROS: ACPI Phase I Bounty angenommen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

21.08.2011, 18:09 Uhr

Floppy
Posts: 287
Nutzer
Ich muss aus erfreulichem Anlass schon wieder etwas loswerden. ;-)

Der Bounty zur Erstellung eines ACPI-Subsystems für AROS wurde heute von Pavel "SonicAmiga" Fedin angenommen, wie hier nachzulesen ist: http://www.power2people.org/projects/profile/9

ACPI ist ein offener Industriestandard für die Energieverwaltung in Desktop-Computern, Notebooks und Servern. Weitere Einzelheiten sind im o. g. Link zu finden.

Beschreibung des ACPI Phase I Bountys (leicht gekürzt):

1) Erstellen einer ACPI-Subsystem-Komponente für AROS. Die Komponente muss in der Lage sein, die ACPI-Informationen an AROS zur Systemkonfiguration zu übergeben.

2) Die Erstkonfiguration soll darin bestehen, vorhandene CPUs/APICs, Ints, die ACPI-IRQ-Steuerung usw. zu registrieren ohne AROS dabei zu beeinträchtigen.

3) CPUs in SMP-Systemen sollten in irgendeiner Weise registriert werden und in die Lage versetzt werden können, mit Ausnahme der Boot-CPU in einem Idle-Thread zu laufen.

4) Die ACPI-Informationen sollten in amigatypischer Weise (z. B. mit Listen) gespeichert und über die ACPI-Subsystem-Komponente zur Verfügung gestellt werden.

5) Es sollten Tools erstellt werden, um die Informationen der ACPI-Subsystem-Komponente anzuzeigen und festzustellen, welche AROS-Komponenten diese registrierten Daten verwenden. Außerdem sollten Informationen über SMP-fähige Systeme verfügbar sein.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > AROS: ACPI Phase I Bounty angenommen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.