amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > X 1000 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

10.01.2012, 12:01 Uhr

Maniac
Posts: 81
Nutzer
Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren ob es nach der First Contact Edition noch weitere Geräte geben wird Amikit und AEON müssten ja inzwischen ihre Verkaufszahlen kennen.

MfG Maniac

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.01.2012, 14:14 Uhr

PeaBrain
Posts: 265
Nutzer
also ich wuerde einen nehmen, wenn der nicht so mega teuer waere :/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.01.2012, 22:18 Uhr

Lemmink
Posts: 2343
Nutzer
Ich würde mal sagen 50/50 Chance das es noch einen zweiten Produktionslauf gibt. Entweder haben sie gleich alles auf eine Karte gesetzt und alle Prozessoren verbraten die sie auf Lager hatten (das ist ja das Limitierende Element, wenn die Restbestände die Varisys bei sich rum liegen hat verbraucht sind ist eh Ende) oder sie haben erst mal so viel her gestellt, um mit dem Verkauf dieser Boards die Produktion der Restlichen zu finanzieren.

Mein Einschätzung: bestenfalls kommt noch ein weiterer Produktionslauf. Mehr als 250-350 Boards ingesammt werden es aber wohl nie werden.
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net


[ Dieser Beitrag wurde von Lemmink am 10.01.2012 um 22:20 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.01.2012, 09:25 Uhr

Doc
Posts: 355
Nutzer
Zitat:
Original von PeaBrain:
also ich wuerde einen nehmen, wenn der nicht so mega teuer waere :/

Das war auch mein Gegenargument, als die erste Preisvorstellung verkündet wurde. Inzwischen ist schon wieder viel Zeit vergangen und meine Euphorie vollständig erkaltet. Ankündigungen und Werbung sollte man zeitnah machen, nicht Jahre, bevor das Produkt fertig ist.
--
Ex Amiga-Computerist

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.01.2012, 14:16 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Zitat:
Original von Maniac:
Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren ob es nach der First Contact Edition noch weitere Geräte geben wird Amikit und AEON müssten ja inzwischen ihre Verkaufszahlen kennen.

MfG Maniac


Der Bezeichnung "First Contact" entnehme ich, daß das erst der ERSTE Kontakt mit dem A1 X1k ist - es müssten da wohl noch andere folgen.
Die Frage ist: Wann?

Wie konnte man eigentlich die "First Contact"-Version bestellen?
Ich hatte damals in einem Forum gelesen, daß Amikit dafür noch rechtzeitig eine Seite einrichten wollte - habe aber diese Seite bis heute nicht finden können.
Hat hier einer einen Link dorthin?
--
Ciao,

Dandy

Wenn es jemandem Spaß macht, zu Marschmusik in Reih' und Glied zu marschieren, so verachte ich ihn schon.
Er hat sein Großhirn nur aus Versehen bekommen - bei ihm hätte auch schon das Rückenmark gereicht!
(Albert Einstein)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.01.2012, 16:50 Uhr

ZeroG
Posts: 1486
Nutzer
@dandy:
Die Aktion ist inzwischen beendet.

Im wesendlichen lief das ganze so ab das man sich per E-Mail bei Amikit gemeldet hat und dann, nach dem FIFO-Prinzip, ne E-Mail mit dem Link zu einer Seite bekommen hat wo man seinen X1k konfigurieren konnte.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.01.2012, 17:29 Uhr

eliotmc
Posts: 925
Nutzer
Wurde die First Contact Edition denn schon ausgeliefert?
Unterstützt Amiga OS4 denn mittlerweile die Hardware?
Gibt's hier irgend jemanden der son Teil besitzt?
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.01.2012, 19:13 Uhr

gerograph
Posts: 621
Nutzer
@eliotmc:
First Contact hat meines Wissens nach noch keiner..., allerdings gibt es diverse Betatester die einen X1000 (nur board) gekauft haben.
Für alles weitere verweise ich auf http://www.os4welt.de dort gibts Screenshot vom Bestellformular und weitere Informationen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.01.2012, 19:23 Uhr

ZeroG
Posts: 1486
Nutzer
@eliotmc:
Es ist nicht mehr möglich die First Contact Edition zu bestellen und die abgebenen Bestellungen werden gerade abgearbeitet.

Wenn du also einen X1k haben möchtest mußt du bis zum regulären Verkaufsstart warten.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.01.2012, 09:40 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Zitat:
Original von ZeroG:
@eliotmc:

...
Wenn du also einen X1k haben möchtest mußt du bis zum regulären Verkaufsstart warten.


Gibt es denn da schon Erkenntnisse, WANN der reguläre Verkaufsstart ist?
Und ob man dann regulär bestellen kann (im Webshop) oder ob man da wieder erst ne E-Mail schicken muss, um dann den Link zum Bestellformular zu bekommen?
--
Ciao,

Dandy

Wenn es jemandem Spaß macht, zu Marschmusik in Reih' und Glied zu marschieren, so verachte ich ihn schon.
Er hat sein Großhirn nur aus Versehen bekommen - bei ihm hätte auch schon das Rückenmark gereicht!
(Albert Einstein)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.01.2012, 13:41 Uhr

gerograph
Posts: 621
Nutzer
@dandy:
Meines wissens nach nicht, die FirstContact Edition war gedacht für die Leute die nicht mehr warten wollten, da die Treiber noch nicht alle fertig sind. Deswegen steckt man Karten rein, für die es bereits Treiber gibt....
Ich denke man kann dann wenn OS4.2 fertig ist, auch den X1000 bestellen. Fertigstellung OS4.2 = When it's done.

Na ja konkretes gibt es nicht, aber anscheinend kann Varysis auf zuruf auch in Kleinmengen produzieren !

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > X 1000 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.