amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > CyberVisionPPC-Umschalter streikt / Hilfe/Ersatz gesucht [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

05.02.2012, 16:30 Uhr

uho
Posts: 114
Nutzer
Hallo,

ich verwende einen elektronischen Monitorumschalter, um zwischen
meiner CyberVisionPPC und AGA (manuell) umzuschalten.

Dieser schwächelt leider zusehends, d.h. nach dem Booten dauert es
Sekunden..Minuten, bis der GraKa-Bildschirm angezeigt wird.

Ursache ist eine zu niedrige Spannung am Jumper (der dafür offen sein
muß), die bei reichlich 1V beginnt und sich erst nach und nach auf die
(wahrscheinlich) korrekten 3V einpegelt (Kondensatoren sind OK).

Schlimm an daran drei Dinge:

- Die verwendeten ICs sind abgeschliffen
(und wahrscheinlich Marke "selbstgebrannt"), so daß sie nicht zu
ersetzen sind und die Schaltung nicht nachzuvollziehen ist.

- Der Umschalter läßt sich nicht umgehen, da aus der GraKa nur ein
Flachbandkabel kommt (dessen Belegung mir unbekannt ist), welches
sich nicht direkt mit einem PC-Monitor verbinden läßt.

- Ich wüßte nicht, woher Ersatz zu bekommen wäre (insbes. da mir
die genaue Produktbezeichnung / der Hersteller unbekannt sind).


Nach einigen Recherchen _vermute_ ich, daß es sich um Item #3799 im http://www.bboah.de
handelt.

Wer kann Reparaturtips / Schaltungsunterlagen geben bzw. mir einen funktionierenden
Umschalter verkaufen (EBay hat nix) ?


Baldige Hilfe wäre wünschenswert, denn ohne Bild selst sich selbst ein Amiga
nur ganz, ganz schwer bedienen - von Forenbeiträgen ganz zu schweigen...


Gruß

uho



P.S.: Vor längerer Zeit hatte ich über ein externes HD-Disk-LW berichtet (leider
ohne hilfreiche Resonanz), welches innerhalb weniger Wochen komplett den
Geist aufgab. Ursache waren wohl ebenfalls selbstgebrannte ICs mit über-
schrittenem Verfallsdatum. War übrigens kein Bastelteil (wie vermutet),
sondern von einer US-Firma zusammengefriemelt (docs/rview/DellDX9.txt).
Wenn da noch jemand 'ne Idee hätte...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.02.2012, 17:54 Uhr

thomas
Posts: 7667
Nutzer

Da gibt es das Kabel für die CVisionPPC: http://amigakit.leamancomputing.com/catalog/product_info.php?products_id=693

Und da gibt es den Umschalter: http://www.mmd-shop.de/m-switch.htm

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.02.2012, 17:27 Uhr

uho
Posts: 114
Nutzer
@thomas:

Hallo Thomas,

erstmal danke für die schnelle und präzise Antwort.

Leider zerstob die geweckte Hoffnung sehr schnell:

Der Macher des Umschalters hat keine Umschalter mehr, fertigt auch keine,
hat den Schaltplan nicht mehr und kann auch kein Kabel zur
Überbrückung des Umschalters fertigen, da dies über eine reine Verdrahtung
der Stecker hinausgeht...

Um den Amiga im Fall der Fälle wenigstens noch mit der GraKa nutzen zu können,
wäre ich an einem entsprechenden Kabel (CybervisionPPC -> 15pol. VGA)
interesiert.
Allerdings kann ich mangels Kreditkarte (und Browserfähigkeiten) nicht an der
genannten Quelle bestellen.

Würdest Du mir evtl. so ein Kabel bestellen und schicken ? Damit wäre mir
schon sehr geholfen !

Gruß

uho

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.02.2012, 16:01 Uhr

uho
Posts: 114
Nutzer
@thomas:

Hallo Thomas,

erst eine so schnelle Reaktion und nun gar keine ?

Oder packst Du schon das Kabel für mich ein ? Wäre ja zu schön...


Gruß

uho

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.02.2012, 16:36 Uhr

thomas
Posts: 7667
Nutzer
@uho:

Sorry, hab ich ganz vergessen. Schick mir mal eine Mail mit deiner Adresse, dann bestelle ich es. 35cm oder 50cm?


--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.02.2012, 06:41 Uhr

Fred_AROS
Posts: 471
Nutzer
Zitat:
Original von uho:
P.S.: Vor längerer Zeit hatte ich über ein externes HD-Disk-LW berichtet (leider
ohne hilfreiche Resonanz), welches innerhalb weniger Wochen komplett den
Geist aufgab. Ursache waren wohl ebenfalls selbstgebrannte ICs mit über-
schrittenem Verfallsdatum. War übrigens kein Bastelteil (wie vermutet),
sondern von einer US-Firma zusammengefriemelt (docs/rview/DellDX9.txt).
Wenn da noch jemand 'ne Idee hätte...


Uhm, ich müsste so ein LW noch zu Hause haben und soweit ich mich erinnere sind da keine ICs abgeschliffen ... Müsste ich mal nachgucken, komme allerdings erst nächstes WE dazu .... hast du dazu noch den Link zu deinem Orginal Thread ?

[ Dieser Beitrag wurde von Fred_AROS am 17.02.2012 um 06:42 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.02.2012, 23:24 Uhr

Maniac
Posts: 81
Nutzer
Hallo zusammen,

eigentlich müsste auch der Monitorumschalter den Ratte gebaut hat funktionieren, die Bauanleitung gab es in der AF.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.02.2012, 00:13 Uhr

lynx_hitmen
Posts: 281
Nutzer
Zitat:
Original von Maniac:
Hallo zusammen,

eigentlich müsste auch der Monitorumschalter den Ratte gebaut hat funktionieren, die Bauanleitung gab es in der AF.


Von diesem Umschalter hätte ich gerne auch ein oder zwei,aber da ist ja kein rankommen ;(
--
A1200 Elbox Tower,PPC603e+@240MHZ+68060@50MHZ,DCE Scanmagic,G-Rex 1200,256MB,Voodoo 3,Cocolino,Zip 100,JAZ 1GB,20GB Samsung HDD,MAS-Player,IDE-FIX Rev.2 NEC DVD-Brenner,Teac CD-R55s*A1200,Apollo 1260,32MB,FastATA MK3,CF 4GB

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.02.2012, 16:35 Uhr

uho
Posts: 114
Nutzer
@Maniac:

Kenne ich nicht; könntest Du mir den Link/die Bauanleitung
nennen ?
Lieber wäre mir natürlich der von "Multimedia & Design" - da weiß
ich, daß er funzt und eine eine sehr gute Bildqualität sichert...

Gruß

uho

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.02.2012, 16:58 Uhr

uho
Posts: 114
Nutzer
Zitat:
Uhm, ich müsste so ein LW noch zu Hause haben...

[ Dieser Beitrag wurde von Fred_AROS am 17.02.2012 um 06:42 Uhr geändert. ]


Habe ich nicht mehr finden können - war wohl eher am Rande erwähnt
oder ist verlorengegangen.

Allerdings suche ich auch eher die robuste Ausführung:

Das Micronik Power M-disk (extern) 1.76MB.

Dieses solide verarbeitete beige HD-LW arbeitet ohne Treiber an sämtlichen
Amigas ab OS 2.x. Also wer das noch hat: HER DAMIT !

Gruß

uho

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.02.2012, 18:10 Uhr

Maniac
Posts: 81
Nutzer
Die Bauanleitung war in der Amiga Future Ausgabe 92 und 93 also entweder bei Herrn Magerl bestellen oder warten bis die Ausgabe online sind.
Alternativ wäre Ratte auch im A1K Forum anzutreffen.

Wenn ich die Leute zusammenzähle die mir erzählt haben das sie das Gerät bräuchten komme ich hochgerechnet übrigens auf 11 vielleicht kann man ja bei genügend Interessenten auch eine Kleinserie bauen.

MfG Maniac

[ Dieser Beitrag wurde von Maniac am 20.02.2012 um 18:11 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > CyberVisionPPC-Umschalter streikt / Hilfe/Ersatz gesucht [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.