amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > Amiga Forever 2012 Premium Edition ein paar fragen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

05.03.2012, 11:46 Uhr

Archeon
Posts: 1782
Nutzer
Hallo Freunde

Ich habe mir von Vesalia vor kurzen Amiga Forever als Premium Edition
gekauft. Darauf ist WinUAE auch vorhannden. Ich habe da zwei Kleine fragen ich blícke noch nicht ganz durch.

1. Ist es möglich eine Virtuelle Harddisk auf WinUAE oder Amiga Forever
auf den PC anzulegen ?
2. Bei Spielen mit mehren Disketten ADF Files bzw. IPF, wie kann ich auf den Programm es verklickern das ich gerade ein Diskettenwechsel machte? bzw. Wo das Programm sich diese herausnehmen kann.
3. Kann man solche Programme wie auf ein Amiga auf der Viruellen HD installieren :) ??

--
Ich liebe Arcadespiele :)

http://www.arcadezentrum.com

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.03.2012, 14:30 Uhr

thomas
Posts: 7652
Nutzer

Ich kann nur für WinUAE antworten. Mit dem Amiga Forever Player konnte ich mich nie recht anfreunden.

1. Natürlich. In der WinUAE-Konfiguarion auf der Harddrives-Seite kann man eine ganze Latte von verschiedenen Festplatten hinzufügen.

Folgende Möglichkeiten gibt es:

a) Add Directory -> ein Verzeichnis des Windows-Rechners wird unter AmigaOS als Festplatten angezeigt. Gut zum Datentransfer zwischen Windows und AmigaOS, niedrige Kompatibilität. Für die meisten Zwecke ausreichend.

b) Add Archive -> wie oben aber es wird ein ZIP- oder RAR-Archiv hinzugefügt. Das Archiv ist schreibgeschützt, die enthaltenen Daten werden auf der Amiga-Festplatte angezeigt, ohne dass man das Archiv entpacken muss.

c) Add Hardfile -> eine Windows-Datei fester Größe wird als virtuelle Partition benutzt. Die Partition muss vor der Benutzung formatiert werden. Nur sinnvoll für Festplatten kleiner als 1 GB. Nur OFS (andere Dateisysteme mit gewissem Aufwand möglich, aber nicht sinnvoll).

d) Add Hardfile, dann RDB-Mode -> es wird eine "echte" virtuelle Festplatte emuliert. Die Festplatte muss wie beim echten Amiga partitioniert werden, bevor sie formatiert werden kann. Dies kommt einer echten Festplatte am nächsten.

Um eine neues Hardfile anzulegen muss man bei "Add Hardfile" im unteren Bereich eine Größe angeben und dann auf "Create" klicken. Es bietet sich an, den Haken bei "Dynamic HDF" anzumachen, dann wird statt eines HDF mit voller Größe eine VHD-Datei angelegt, die dynamisch bis zur angegebenen Größe wächst. Die VHD-Datei ist auch kompatibel zu Virtual PC oder Virtual Box.

e) Add Harddrive. Hiermit können echte Amiga-Festplatten benutzt werden. Es werden nur Medien akzeptiert, die keine PC-Partitionen enthalten und denen keine Laufwerksbuchstatben zugeordnet sind.


2. Zum Wechseln der Diskette F12 drücken, zur Floppies-Seite wechseln und die neue ADF-Datei auswählen.

3. Selbstverständlich.

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.03.2012, 23:53 Uhr

mcb
Posts: 3
Nutzer
@Archeon:

> Ist es möglich eine Virtuelle Harddisk auf WinUAE oder Amiga Forever
> auf den PC anzulegen ?

Sure:

http://www.amigaforever.com/kb/13-109

> Bei Spielen mit mehren Disketten ADF Files bzw. IPF, wie kann ich auf
> den Programm es verklickern das ich gerade ein Diskettenwechsel

Click the desired floppy drive icon in the playback window.

> Kann man solche Programme wie auf ein Amiga auf der Viruellen HD
> installieren :) ??

Yes, there are four preset hard disk environments: 1.3, 2.1, 3.1 and 3.X. The latter one is preconfigured to use System and Work drives which are shared on the PC side, so you can access files from both sides:

http://www.amigaforever.com/tutorials/data/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > Amiga Forever 2012 Premium Edition ein paar fragen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.