amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > Im Ausland IP verschleiern/ändern...? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

18.07.2012, 12:14 Uhr

hjoerg
Posts: 3781
Nutzer
Ich schreib es mal hier rein, weil irgendwie passt ;) Sonst SRY.


Also, es soll von NL aus auf deutsche Angebote, wie z.B. Mediadienste, Eurosportplayer etc. zu gegriffen werden.

Leider ist der Zugriff nicht möglich oder nur in Landessprache.
Ich nehme an, dass anhand der IP der Zugriff nicht möglich ist.

Daraus folgt die Frage: Wie kann man das einrichten?

Oder gibt es andere Lösungsansätze?




:( TY
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.07.2012, 13:44 Uhr

Yvan
Posts: 294
Nutzer
@hjoerg:
Geht es darüber? http://www.german-proxy.de/

Dort kannst du eine URL eingeben, auf 'Go' klicken und die Zielwebseite sollte glauben, dass du aus DE kommst.

Hab es aber nur kurz angetestet.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.07.2012, 15:11 Uhr

hjoerg
Posts: 3781
Nutzer
Zitat:
Original von Yvan:
@hjoerg:
Geht es darüber? http://www.german-proxy.de/

Dort kannst du eine URL eingeben, auf 'Go' klicken und die Zielwebseite sollte glauben, dass du aus DE kommst.

Hab es aber nur kurz angetestet.


Hmmm, müsste ich dann mal probieren nächste Woche :D

Kann der dann alles mitlesen?

--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.07.2012, 07:49 Uhr

Yvan
Posts: 294
Nutzer
@hjoerg:
Ja das können Proxies immer.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.07.2012, 23:37 Uhr

hjoerg
Posts: 3781
Nutzer
Zitat:
Original von Yvan:
@hjoerg:
Geht es darüber? http://www.german-proxy.de/

Dort kannst du eine URL eingeben, auf 'Go' klicken und die Zielwebseite sollte glauben, dass du aus DE kommst.

Hab es aber nur kurz angetestet.


Nö, geht leider nicht.

Also die Seiten kann ich aufrufen, dass klappt. Allerdings scheint der Umweg zu lang mit dem Playern klappt es nicht...
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.07.2012, 13:23 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Kannst ja auch mal andere Proxys (z.B. US) versuchen, wie z.B.
http://www.hidemyass.com/
Die Seite ist legal auch wenn sie etwas "verschleierhaft" aussieht. Auch diese geben Informationen weiter, wenn Straftaten sich dahinter verbergen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.07.2012, 22:33 Uhr

hjoerg
Posts: 3781
Nutzer
Zitat:
Original von Thore:
Kannst ja auch mal andere Proxys (z.B. US) versuchen, wie z.B.
http://www.hidemyass.com/
Die Seite ist legal auch wenn sie etwas "verschleierhaft" aussieht. Auch diese geben Informationen weiter, wenn Straftaten sich dahinter verbergen.

Nö, auch nicht. Der ruft nicht mal die richtigen Seiten auf. Scheint eine britische IP zu übermitteln. 8o
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.07.2012, 22:45 Uhr

hjoerg
Posts: 3781
Nutzer
So geht auch ein einfaches radio.de nicht...schade X(
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.07.2012, 22:47 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Probiers mal mit
http://secret-portal.info/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.07.2012, 10:49 Uhr

Holger
Posts: 8037
Nutzer
Diese ganzen Proxies bringen überhaupt nichts, wenn das Problem, wie hier beschrieben, darauf beruht, dass die Angebote nur mit deutschen Clients funktionieren. Dann müsste der Proxy ja eine deutsche IP vortäuschen, was die wenigsten tun. Falls es überhaupt solche gibt. Normalerweise will man ja das genaue Gegenteil.

Zitat:
Original von hjoerg:
Leider ist der Zugriff nicht möglich oder nur in Landessprache.


Die Sprache wird normalerweise über die im Browser eingestellten bevorzugten Sprachen ausgehandelt, die der Browser auch an den Server übermittelt.

Nur bei Totalverweigerung sieht man IP-basierte Filterung häufiger.

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.08.2012, 10:48 Uhr

hjoerg
Posts: 3781
Nutzer
Zitat:
Original von Holger:
Diese ganzen Proxies bringen überhaupt nichts, wenn das Problem, wie hier beschrieben, darauf beruht, dass die Angebote nur mit deutschen Clients funktionieren. Dann müsste der Proxy ja eine deutsche IP vortäuschen, was die wenigsten tun. Falls es überhaupt solche gibt. Normalerweise will man ja das genaue Gegenteil.

Zitat:
Original von hjoerg:
Leider ist der Zugriff nicht möglich oder nur in Landessprache.


Die Sprache wird normalerweise über die im Browser eingestellten bevorzugten Sprachen ausgehandelt, die der Browser auch an den Server übermittelt.

Nur bei Totalverweigerung sieht man IP-basierte Filterung häufiger.

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.


Also mit dem PROXY funktioniert es. Allerdings versagt es dann beim VIDEO.

Zum Browser:
Hier ist es so , dass in NL dann das NL-Programm-Angebot gestartet wird. Hat mit der Browser-Sprache also nichts zutun.
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ Dieser Beitrag wurde von hjoerg am 12.08.2012 um 10:50 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > Im Ausland IP verschleiern/ändern...? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.